Helle Stellen im Sternenhimmel?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute mal das du das Band der Milchstraße meinst. Bei sehr guten Sichtbedingungen kann man es quasi als helleres Band am dunklen Himmel erkennen im Sommer. Das ist ein Teil eines Spiralarms unserer gesamten Michstraße, also der Galaxie in der wir leben. Das Band der Milchstraße besteht aus vielen Millionen Sternen, die aber soweit entfernt sind, das man mit bloßem Auge eben nur ein helles Band am Himmel erkennen kann. Ein gutes Fernglas oder besser ein Teleskop kann das Band in einzelne Sterne auflösen.

Filamente...das was Du siehst ist Licht...dazwischen ist es schlicht dunkel.
Alle Galaxien sind durch Filamente verbunden, dazwischen ist Dunkle Materie.

Das Licht (Photon) macht nicht einfach Halt am Rand einer Galaxie,, sondern up, up and the Way.

Die sogenannten Filamente sind nicht mit Amateurteleskopen zu sehen, sondern erscheinen in Computer-Simulationen über riesige Gebiete.

Ich tippe eher auf Kondensstreifen in der Atmosphäre.

1

Weisse Stellen oder Striche?Man kann bei sehr klarem Himmel etwas von der Milchstrasse sehen,aber das sind keine Striche und auch keine weissen Stellen

So sieht man die Milchstrasse im Moment im Osten mit blossem Auge

 - (Sonne, Astronomie, Nacht)

Weisse Stellen oder Striche?Man kann bei sehr klarem Himmel etwas von der Milchstrasse sehen,aber das sind keine Striche und auch keine weissen Stellen

So sieht man die Milchstrasse im Moment im Osten mit blossem Auge

 - (Sonne, Astronomie, Nacht)

Es kann sein, bin jetzt leider wieder Zuhause und dank der Beleuchtung leider keine Chance was zu erkennen aber es sah schon anders aus, es war nicht so "nebelig", sondern wirklich mehr fleckig und eckig. Ich würde ja ein Bild machen aber das schafft keine meiner Kameras und im Internet finde ich auch kein passendes Bild .. :&

0

Wahrscheinlich meinst du die Milchstraße

Was möchtest Du wissen?