Nay

Damit würde man noch mehr Verkehr erzeugen, aber die Produktion drosseln, weil sich Förderung und Transport nicht mehr lohnen würden.

Die Leute würden vom ÖPNV abgezogen.

Es wäre also eine Umweltkatastrophe.

Die USA hatten früher niedrige Benzinpreise. Deshalb haben sie Spritfresser-Autos gebaut. Die amerikanischen Autos verbrauchen sinnlos viel Benzin.

...zur Antwort

Das durch Fett verursachte Abperlen des Wassers ist nicht der Lotuseffekt, da sich das Fett allmählich im Wasser auflöst. Deshalb wäre das im Freibad eine Sauerei. Dort soll man sauber geduscht sein, um das Wasser nicht zu verunreinigen und die anderen Gäste nicht zu belästigen.

Der Lotuseffekt bei Pflanzen ist nicht abwaschbar.

...zur Antwort

Die Rohstoffe sind auf der Erde ungleichmäßig und zufällig verteilt.

Um mehr herauszufinden, müsste man ein detailliertes Modell der Erdentwicklung erstellen. Soweit ist die Wissenschaft nicht.

Auf "warum" gibt es noch keine Antwort.

Man hat erst seit der Untersuchung des Mondgesteines die These aufgestellt, dass es einen Zusammenstoß mit einem unbekannten Himmelskörper gegeben haben muss. Da niemand dabei war, weiß man nichts Genaues.

...zur Antwort

Da wir als geniale Menschen genau wissen, was du für einen Laptop hast und welches Netzteil gekauft hast, wissen wir genau, was los ist.

Es gibt ja nicht mehrere Modelle.

...zur Antwort

Das sind Leuchtstofflampen. Es gibt in jedem Gehäuse eine Zündkapsel, die die Leuchtröhren einschalten soll. Bei alten Anlagen ist es normal, dass Lampen flackern. Entweder sind Zünder oder Leuchtröhren zu alt.

Das ist nicht unheimlich.

...zur Antwort

Bei Trafos wird eine kleine Spule mit wenigen Windungen mit einer kleinen Spannung, der Primärspannung gespeist. Diese Spule erzeugt in einem Eisenkern ein Magnetfeld. Auf dem Eisenkern befindet sich eine 2. Spule mit mehr Windungen als in der 1. Spule. Durch Induktion überträgt das Magnetfeld in der 2. Spule, der Sekundärspule, eine höhere Spannung als in der 1. Spule eingespeist wird,

Da nach dem Induktionsgesetz die induzierten Spannungen proportional zur Windungszahl sind.

...zur Antwort

Wegen Eifersucht haben sich Menschen des Öfteren umgebracht. Promiskuität ist deshalb kein evolutionärer Vorteil. Außerdem wurde dadurch die tödliche Krankheit AIDS gefördert.

...zur Antwort

Ich würde fleißig mit TV5 üben und den SAT-Kanal auf Astra häufig einschalten. Übung macht den Meister.

...zur Antwort

Du musst rauskriegen, ob ein elektrisches Gerät während

der Störung im Haus oder bei Nachbarn eingeschaltet wird.

Es können auch kleine Ladestecker sein. Der Stromverbrauch solcher Geräte ist egal.

...zur Antwort

Wa ist keine Energie. Watt ist Leistung und Wh, Wattstunden, ist Energie.

...zur Antwort
Nein

Lieber Timo,

Du musst dringend zur Realität zurückfinden und dich von deinen Träumereien lösen.

Wenn du das nicht bald schaffst, könntest du ein unglücklicher Mensch werden.

Das sollte spätestens verschwunden sein, wenn du erwachsen bist. Die Träume sind typisch für die Pubertät.

...zur Antwort

Der TV muss repariert oder verschrottet werden. Wenn man nicht Fachmann ist, kann man nichts tun

Auch ein Fachmann wird bei dieser Billigmarke nicht weit kommen. Es lohnt nicht.

...zur Antwort

Sammellinsen funktionieren anders als in deiner Frage.

1.) Je nach Entfernung des Auges gibt es eine Umkehrung oder nicht.

2.) Wenn es eine Umkehrung gibt, ist sie gleichzeitig kopfüber und seitenverkehrt.

Wenn das Auge nahe an der Linse ist, gibt es keine Umkehrung. Omas Lesebrille hat z.b. Sammellinsen, also Linsen mit positiven Dioptrien.

...zur Antwort