Gutes Katzenstreu, Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hab viele Katzenstreus ausprobiert. Am besten finde ich Feliton Master. Das ist ein Klumpstreu mit Babypuder-Duft. Es reicht ewig lang und ist echt gut geruchsbindend! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aha, im Bad war das den Katzen egal, oder wie?

Wenn deine Katzen sich nicht an Duftstreus stören, dann probiere mal die Sorten von den Discountern, Aldi, Lidl oder Rewe bzw. Zooroyal - alles fast gleich. Weißes, feinkörniges Klumpstreu mit leichtem Duft. Ist wirklich gut.

Wenn deine Katzen andere Streus außer Ton/Betonit akzeptieren, dann würde sich Cats Best Öko anbieten. Das ist Holzzeug, aber keine dicken Pellets. Es bildet Klumpen und riecht toll nach Holz. Das wirkt zwar teuer, aber das täuscht - es reicht nämlich unheimlich lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Elunax 12.10.2017, 18:46

die katzen stört nix... die katzen auf jedes streu 😂.. im Bad war permanent das Fenster über dem Klo auf. nur jetzt richtung Winter möchte ich das Bad nachts zu haben, damit die Wärme fürs duschen drin bleibt... das geht halt schlecht wenn 3 Katzen ein und aus marschieren... die discounter streus habe ich alle durch. hatten mal eins von rewe.. das beste was wir je hatten... das wurde nun aus dem Sortiment genommen. holzstreu habe ich bislang noch nicht ausprobiert.

0
kuechentiger 12.10.2017, 18:51
@Elunax

Welche Discounterstreus? Diese kleinen Päckchen, die aussehen wie Waschpulverpakete? Die sind doch klasse, geruchsbindender geht schon fast nicht mehr.

Dass man einen frischen Haufen riecht kann man nicht verhindern, mit keinem Streu. Wenn ich zuhause bin, dann wird so ein Ding sofort in der Toilette entsorgt. Und den Urin riecht man überhaupt nicht.

Das hier hatte ich auch schon
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenstreu/biokats/schwierige\_faelle/424906

Ebenfalls gut.

0
Elunax 12.10.2017, 18:56

Ja genau die. mir geht's such eher um Urin Geruch. bei Häufchen bin ich nicht so empindlich, da komm ich sowieso nicht hinterher die jedes mal sofort wegzumachen

0

Ich habe gute Erfahrungen mit dem Klumpstreu von Thomas (leider nicht völlig staubfrei) gemacht, das seinerzeit auch vom Tierheim meines "Erstkaters" verwendet wurde. Um der Fellnase den Umzug zu erleichtern, hatte ich dies dann übernommen, und bin dabei geblieben. 

Zwischendurch habe ich mal versuchsweise eine Katzentoilette mit dem "Öko Plus" Streu aufgestellt - anstatt an frischen Holzduft erinnerte mich der Geruch aber eher an geschredderte Möbel, und mein Katerle hat in zwei Test-Monaten keine Pfote in die Wanne gesetzt...

Zufällig habe ich gerade heute erstmals eine der Katzentoiletten (2 Kater, 4 Toiletten) mit dem Feinstreu von Cachet (Aldi Süd, leichter Babypuder-Duft) befüllt, und mein "Zweitkater" saß bereits drin, bevor ich die Wanne endgültig positioniert hatte... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Klumpstreu aus dem Lidl ist gut. Aber für die Menge ziemlich überteuert. Du bekommst im Fressnapf bereits gutes Duftstreu für 8,49 €. Die Packung fasst 20 Liter und riecht angenehmer als herkömmliche Streus. Die Marke heißt du MultiFit. Den Sommerduft (Summer Breeze) kann ich nicht empfehlen, in Verbindung mit dem Katzenurin verströmt das Zeug einen penetranten Geruch nach Erbrochenem - widerlich! Das herkömmliche Fresh Comfort von MultiFit (rosa Packung). Es gibt inzwischen aber auch Deodorants - ob die was bringen, keine Ahnung! Sehen aber sehr chemisch auf 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achja und es muss natürlich Klumpend sein! Am besten feinklumpend..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir benutzen seit Jahren "Catsan Smart Pack" und sind damit voll auf zufrieden. Es riecht nicht (Urin, und man nimmt den Kot regelmäßig raus), ist zwar etwas teurer, aber auch einfach zu handhaben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?