Festplatte formatieren nicht möglich?

15 Antworten

Du kannst die Partitionen, die für das System benötigt werden, nicht während des laufenden Systems formatieren. Daher benötigst du ein weiteres System, von dem aus du das machst. Dazu bietet sich ein Live-System an, z. B. GParted Live: https://gparted.org/livecd.php

Wenn du danach jedoch direkt ein neues System installieren willst, kannst du das wahrscheinlich auch direkt mit dem Installationsmedium für dieses System tun. Zumindest bieten das die meisten Installationsmedien an.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Festplatte ausbauen und an einem anderen Rechner formatieren, von einen Stick booten mit einem Live OS und von dort formatieren, von einem Windows Bootstick starten und in dem Installationssetup die Festplatte formatieren...

Du kannst ja auch nicht die Reifen an einem fahrenden Auto wechseln.

So geht es:

  1. Das herunterladen: https://www.computerbild.de/download/Partition-Wizard-Bootable-CD-8230393.html Das nennt sich Partition Wizard. Sie erhalten dann eine ISO-Datei.
  2. Die ISO-Datei dann mit http://www.freeisoburner.com/ auf eine leere CD brennen oder falls man von USB booten kann mit Rufus https://rufus.ie/ auf einen leeren formatierten USB-Stick schreiben.
  3. Die CD oder den Stick booten und den Anweisungen des Assistenten folgen. Damit kann man Festplatten partitionieren und formatieren.

Eine radikalere Methode ist die indem man die Festplatte mit Nullen überschreibt. Dazu kann man das Tool Darik's Boot and Nuke nehmen: https://dban.org/ Das ist ebenfalls eine ISO. Entweder auf eine CD brennen oder mit Rufus auf einen Stick.

Ist doch klar, du nimmst dem Computer sein Betriebssystem weg, dagegen wehrt er sich.

Wenn du von einem Bootmedium (win10, Ubuntu, sonst was) startest und das eigentliche Betriebssystem von der Platte nicht geladen ist kannst du sie formatieren.

Wisse was du tust, eine Formatierung ist für den Laien nicht ganz leicht rückgängig zu machen

Woher ich das weiß:Beruf – Arbeit als Programmierer

du musst System32 Löschen.

1.CMD öffnen

2.Schreib cd c

3.Drücke Enter

4.Schreibe del System32

5.Enter Drücken

Falls es nicht funktioniert dann cmd mit Admin Rechte starten und das ganze nochmal machen :D

Da fehlt aber noch ein Zwischenschritt. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?