Euer "Traummann/Traumfrau"? Wie muss er/sie sein?

16 Antworten

Und dann weißt Du noch immer nicht, ob Du genau diejenige bist, die IHN zu dem bringt, was er sein soll auf dieser Welt.

Liebe bedeutet nicht, daß ich schwelge in einem schönen Gefühl, das der andere mir verschafft, sondern daß da ein Mensch ist, dem ich zu dem verhelfen darf, was er werden soll.

Alle anderen Dinge sind Extras - und die Wünsche nach Extras ändern sich erstens im Laufe des Lebens, und zweitens übersieht man die Nicht-Extras beim geliebten Menschen.

Wenn Du so sehr auf Äußerlichkeiten fixiert bist, laß Dir eins sagen: Irgendwann ist der Lack ab, dann muß man das "Holz pflegen". Ehen, wo die beiden nur auf das Äußerliche gucken, haben es schwer mit dem Bestehen, wenn der Lack ab ist...

Man sollte sich beim Suchen seiner zweiten Hälfte auch immer bewußt sein: Will ich mit diesem Menschen mein ganzes Leben verbringen, mit ihm zusammen alt werden? Mit allen negativen Dingen, die dazu gehören? Wenn das beide sagen können, dann ist es nicht schlimm, wenn Falten oder Bauch kommen und Haare oder Kraft gehen. Dann lebt es sich ganz entspannt und man braucht nicht ständig dem Jugendwahn zu frönen.

Ich weiß das diese vorstellungen nur wunschdenken ist. Mir ging es auch nicht darum ob man so einen Menschen treffen kann oder es wirklich nur der Wunsch ist.

Das der Mann mit dem ich später mal zusammen bin wahrscheinlich fast bis garnichts von dem haben wird was ich oben beschrieben hab ist mir bewusst aber viele haben eine vorstellung von ihrem "Traummann/Traumfrau" und danach habe ich gefragt. Ob diese vorstellung realistisch ist oder nicht ist mir relativ egal ^-^

Ich wollt einfach nur wissen was die Vorstellung von euren "Traummann/Traumfrau" ist xD

0
@LuNayeon

Tja, ich weiß gar nicht, ob es überhaupt sinnvoll ist, sich überhaupt Vorstellungen zu machen. Sonst fällt man womöglich auf die falschen Menschen herein.

Gewisse Dinge sollte man aber vielleicht schon klarhaben. Es ist in manchen Sachen einfach schlecht, in einem "ungleichen Joch" zu gehen.

Abgesehen von Weltanschauungen gibt es noch andere Dinge, die zusammenpassen müssen. Z.B. sollte ein absoluter Tierfreund sich nicht mit einem Tierphobisten zusammentun. Das paßt höchstens in ganz großen Ausnahmen mal zusammen.

Oder für wen Musizieren ein wichtiger Faktor ist, der wird mit einem unmusiklischen Menschen vermutlich nicht glücklich.

Es gibt einfach Sachen, die man evtl. zuliebe dem anderen aufgeben muß, und da muß man sich vorher überlgen, ob einem es das wert ist. Wenn nicht, dann nützt die größte Liebe nichts.

0
@Hooks

Ich hatte bis vor kurzen auch keine Vorstellung von meinem "Traummann". Und wie schon gesagt weiß ich das es nur Wunschdenken ist und man solche Menschen meist nur in Serien/Filmen oder als Idols/Stars kennt.

Ich habe irgendwann ohne es wirklich zu bemerkten eine Vorstellung von meinem "Traummann" gemacht. Dadurch das ich angefangen habe mich mehr für Männer zu interessieren habe ich einfach bemerkt das ich gewisse sachen bevorzuge ^-^

Viel Sinn macht es natürlich nicht da man wie ebenfalls gesagt seinen "Traummann/Traumfrau" wahrscheinlich eh niemals trifft xD

0
@LuNayeon

Ja, aber Du wirst Menschen treffen, die gewisse Dinge haben, die Deinem Traummann entsprechen - wie Du sagst, daß Du gewisse Dinge vorziehst.

Das kann aber zum Problem werden. Nämlich genau dann, wenn Du den für Dich genau richtigen Mann verpaßt, weil er gewisse Dinge nicht aufzeigt.

Und Männer mit den gewissen Dingen könne richtige Schweine sein, was Du vielleicht nicht richtig bemerkst, weil Du nur nach den Traummanelementen guckst.

Befreie Dich unbedingt davon, und versuche, den Männern unbefangen zu begegnen.

0
@Hooks

Keine angst ich suche nicht speziell nach jemanden der diese Vorstellungen oder meinen vorlieben entspricht. Ich nehme den in für den sich mein Herz entscheidet und nicht meine Kopf. Diese Vorstellung entstand in meinem Kopf und bei der suche nach einem "geeigneten" Mann sollte man auf sein Herz hören.

Ich verstehe auf jedenfall was du meinst aber diese Vorlieben kann man leider auch nicht einfach "wegwerfen" xD

Ich sag immer wenn der richtige kommt dann sind mir meine Vorstellungen/vorlieben relativ egal da mein Herz sich schon richtig entscheiden wird xD

Aber ich werde auf jedenfall jemaden nehmen der zu mir passt ^-^

1
@LuNayeon

Na, dann viel Erfolg. Aber suche nicht zu sehr, sonst vergißt Du zu leben ;-)

1

Ich hab wohl leider echt verdrehte Vorstellungen denn es gibt mehrere Arten Typ, die zwar unterschiedlich sind, aber sich dennoch ähneln auf den ich stehe.

Typ 1: Niedlich, verhält sich Kindlich, liebt niedliche Dinge, evtl. leicht weibliches aussehen, einer wo man immer nur "oooohhhh süüüüß!!" zu sagen kann, sehr zierliche Person, evtl. jemand der lange Haare hat und sogar in Frauenkleidung gut aussieht

Typ 2: Guter Tänzer und Sänger, schlank, mega hot, Hip-Hop fashion-style, gepflegtes Äußeres, kann gut kochen, immer für einen da wenn man ihn braucht, kann evtl. auch ein Instrument spielen und mehrere Sprachen sprechen

Typ 3: Düstere aber dennoch cooler leicht punkiger Look aber kein wirklicher Punker und auch kein Emo oder Grufti, steht auf Beautyzeugs, kann ein Instrument oder mehrere spielen, ist eine lustige Person, geht gerne in der Stadt bummeln

Typ 4: Irgendwie alles aus den ersten 3 heraus... ^^

Um genau zu sein hab ich mich in diese 3 Arten von Typ verguckt, als ich Japanische und Koreanische Musik entdeckt hatte, da die meisten Musiker genau so oder so ähnlich sind...

Ich hab noch einen Punkt vergessen und zwar "Typen, die mir vom aussehen her sofort zusagen würden, wenn ich solche näher kennen würde und einer mich Daten wollen würde"

Und zwar währen das so um den dreh rum so Typen wie:

  1. V (BTS)
  2. Jun (A.C.E)
  3. Hiro (MY FIRST STORY)
  4. Ren (NU'EST)
  5. Leo (VIXX)
  6. Jae (Day6)
  7. Young K (Day6)
  8. Xiumin (EXO)
  9. Mark (NCT)
  10. Nissy (AAA)

Evtl. könnt ich mir auch jemanden wie Jay Park oder Hiroomi Tosaka vorstellen, aber das würde echt nicht zu mir passen, da die doch zu "Bad boy" aussehen und ich sehe trotz meines Alters noch recht viel jünger aus. Bin 22 und neulich wurde ich noch im Bus gefragt, ob ich das Kinderticket (U14 Jahre) haben wollte...

0
@Rukichan

BTW bin mal von nem Asiaten Angeflirtet worden. Am Ende stellte sich raus, das der nur Geld für den Snakautomaten am Banhof schnorren wollte... :/

0

Oh ok das mit dem Bus und dem Kinderticket ist echt hart xD

Ich seh auch jünger aus als ich bin (nicht so krass wie bei dir) xD

Ich kenne nur 1 Asiaten mit dem ich schreibe aber der hat schon ne Freundin aber lustig ist trotzdem das er auch Jay heißt xD

0
@LuNayeon

Ich kenne einen Asiaten in näheren Umfeld (Mein Boss, Koreaner, seltsamer Kerl) und der hat nen Deutschen Namen ^^ Ach ja und dann kenn ich noch vom sehen her eine Asiatin die auch in meiner Firma arbeitet, dessen Bus-Monatskarte ich neulich mal auf dem Boden in der Einfahrt der Firma gefunden hatte. Deren Namen kann ich nicht aussprechen, weil Thailänder haben ja immer so grauenhaft lange Namen...

0

Mittlerweile habe ich keine genaue Vorstellung mehr von einem Traummann, da mein jetziger Freund für mich soweit perfekt ist :D

Zuvor stellte ich ihn mir aber folgendermaßen vor:

Dunkle Haare und Bart (Bart sollte nicht zu voll sein, Haare kurz) oder blonde Haare und Bart (ähnlich Liam Hemsworth nur noch besser aussehend xD). Figur normal, vll noch leicht muskulös ist aber kein muss. Größe am liebsten auch 1,70-1,85 (meinetwegen auch 1,65 Hauptsache größer als ich (1,63)).

Ich hätte es toll gefunden, wenn er Gitarre spielen könnte (wäre ein Bonus gewesen) und wenn er auch gerne zocken würde (damit wir zb auf der Wii Mario Kart spielen konnten xD).

Vom Charakter ist mir Humor sehr wichtig, dann sollte er mich beschützen wollen bzw dies auch können, er sollte freundlich sein aber auch mal nein sagen können, gerne spazieren gehen, Tiere und Kinder mögen und ab und an romantisch sein (zb mich mit einem Picknick oder so überraschen). Und super wäre es, wenn er treu bleiben würde, nicht so gerne auf Partys geht bzw säuft und ehrlich ist ^^ Und das wichtigste: Mich so liebt wie ich bin :D

Mario Kart ist echt das Beste! :D

0

Hey:)
Ich bin weiblich, 18 und stehe sowohl auf Frauen als auch auf Männer.
Optisch bin ich sehr offen und auch wenn es viele so sagen, ist mir das Aussehen wirklich egal. Mein Freund ist 16, die Altersspanne liegt zwischen 16 und 25, allerdings stand ich bisher nur auf jüngere/gleichaltrige. Die Person sollte schon größer als ich sein, einfach weil ich mit 1,56 schon überall immer die kleinste bin xD Das einzige, worauf ich total stehe sind Muttermale, vor allem im Gesicht und Hals (habe ich aber hauptsächlich bei Mädchen, ich steh aber auch zu 90% auf Mädchen)

Charakterlich bin ich auch sehr offen, die Person sollte allerdings einfach auf der gleichen Wellenlänge mit mir sein, also ich sollte mich mit ihr gut unterhalten können über sowohl oberflächliche als auch tiefgründige Themen. Ich mag es wenn mir jemand zuhören kann, aber auch selbst offen von sich erzählt. Ich mag Menschen mit Humor, die aber auch eine verletzliche Seite zeigen. Da ich in der Vergangenheit sehr verletzt wurde, weil Menschen nicht mit meinen Depressionen umgehen konnten, ist es mir wichtig, dass die Person sich etwas mit dem Thema auskennt bzw mir das Gefühl gibt, dass es keine Belastung in dem Sinne für sie ist, sondern sie bereit ist mich zu unterstützen. Außerdem mag ich Menschen, die so ein bisschen awkward und schüchtern sind, ich find das irgendwie total süß :)
Was mir besonders wichtig ist, sind dass die Person gewisse grundlegende moralische Werte mit mir teilt. Jemand der rassistisch, homophob, transphob, sexistisch, oder in irgendeiner weise menschenverachtend denkt kommt für mich nicht infrage. Die Person sollte also eine offene Weltanschauung haben und sich von konservativen Werten, Rollen- und Gesellschaftsformen lösen können.

Hey :)

Also, als ich mir deine Frage durchgelesen habe, dachte ich sofort: ''Boah sind wir uns ähnlich! XD''

Also ich bin auch 18 Jahre alt und war ebenfalls noch nie verliebt, also hatte dementsprechend auch noch keinen Freund. Ich höre sehr gerne K-Pop (aber auch amerikanische Musik) und schaue gerne Anime (aber auch andere Serien).

Ich denke, ich gehöre zu der Art Mensch, die oft gemocht wird, weil ich eigentlich immer glücklich bin und dadurch gute Laune verbreite. Manchmal hab ich aber das Gefühl, das das schon alles ist. Also die Menschen in meinem Umfeld mögen mich, aber ich bin jetzt niemand den man lieben würde (so denke ich manchmal). Sie sagen zwar sowas wie : ''Julia du bist so witzig, ich komm nur ,wenn du auch kommst'' oder ''du bist eine tolle Freundin'', aber irgendwie bin ich manchmal auch zu ''verrückt'' für meine Mitmenschen (ich denke manchmal, dass die anderen denken: ich habe einen Knall)

Mir ist es ganz wichtig, dass man über sich selbst lachen kann, denn wenn man das nicht kann werden peinliche Situationen noch peinlicher als sie schon sind. Ich lache viel, ich hab Humor und bin glücklich, aber auch realistisch. Ich sehe die Dinge wie sie sind und mache mir nichts vor. Wenn ich eine Meinung habe bleibe ich bei dieser, außer ich werde wirklich umgestimmt.

Mir ist gerade klar geworden, dass ich eigentlich keine beste Freundin habe. Natürlich habe ich Freunde, die mich unterstützen, aber jemanden dem ich mich anvertrauen kann habe ich nicht... (außer meiner älteren Schwester, die zugleich auch meine Freundin ist)

Und mein Traumtyp sollte eigentlich ähnlich sein wie ich, also mich zum lachen bringen und mir einfach ein gutes Gefühl geben, wenn ich mich mal wieder selber fertig mache...

Haarfarbe ist mir eigentlich egal, aber ich finde dunkle Haare schon nicht schlecht :) Körperstatur naja er sollte nicht wirklich kleiner als ich sein (1.68) und auch nicht unbedingt übergewichtig XD ... Ich hab aber nichts gegen jemand der ein bisschen (EIN BISSCHEN) mehr auf den Rippen hat (eigentlich so wie ich ungf ... ich wiege 60 kg, mein BMI ist also im Normalbereich).

Ich liebe Umarmungen, also habe ich manchmal den Gedanken, wie ich meinen liebsten ganz fest knuddel, wie ein Teddybär XD XD XD (deswegen darf er kuschelig warm und so wie ich sein :D).

Ich kann Nörgler oder von sich überzeugt gar nicht leiden (deswegen kommt auch keiner aus meiner Schule in Frage) Er soll mir nichts vorschreiben und sollte am besten auch nicht so schnell beleidigt werden, weil ich damit schon sehr schlechte Erfahrung gemacht habe.

Ich verteile gerne Komplimente, was wie ich finde sehr wichtig ist :) und natürlich bekomme ich auch gerne Komplimente , so wie eigentlich jeder Mensch!

Ich gammel gerne und höre unheimlich gerne Soundtracks von Filmen oder Serien <3

Er sollte definitiv nicht stumm sein und von sich aus gerne reden wollen, weil Kommunikation echt das wichtigste ist. Ich kenne so Menschen, denen man alles aus der Nase ziehen muss und irgendwann sitzt man da nur noch stumm nebeneinander (SCHRECKLICH!).

Ich bin einfühlsam und helfe auch gerne anderen ( vorallem wenn es etwas ist worin ich gut bin), aber es gibt auch Zeiten (selten), da bin ich ein bisschen kaltherzig und manchmal ist mir auch alles einfach nur egal :) .

Mein Traumtyp sollte einfach zu mir passen und ich sollte ihn wirklich mögen, so wie er mich. Wenn er mit all meinen Macken klar kommt, dann habe ich nichts mehr einzuwenden.

Übrigens, da ich ja K-Pop schon seid 2 Jahren höre, habe ich natürlich auch einen bias , aber das heißt nicht, dass ich diese Person wirklich richtig liebe oder diese Person als meinen Freund möchte. Das heißt nur ,dass er mein Favorit ist und deswegen mein ultimate bias . Es ist Taehyung von BTS. Natürlich gibt es noch mehr, aber er liegt mir wirklich am Herzen!

Da ich das Aussehen von Asiaten nicht schlecht finde, heißt das nicht, das ich nicht auch zb deutsche Jungs gut finde. Ich sag mal so ... Ich nehme den in den ich mich aufrichtig verliebe. Was ich ebenfalls nicht leiden kann ist, wenn man sich eine Beziehung erzwingen will, dass ist einfach nur lächerlich!

Und ich mache mir keine Sorgen, da ich ja schon 18 bin und noch keinen Freund hatte. An meiner Schule ist das eigentlich ganz normal und ich habe gehört, dass manche Jungs das gar nicht so schlecht finden, wenn Mädchen noch Jungfrau sind ;). Also mach du dir auch keine Sorgen! Übrigens heißt das nicht, dass ich noch ungeküsst bin ... so unerfahren bin ich dann doch nicht XD XD XD

Sry wenn es ein bisschen länger wurde und wenn zwischendurch vllt n paar Grammatikfehler sind. Ich hab keine Lust, mir den Text nochmal durchzulesen und wenn da Fehler sind ist es mir egal, weil wir hier sowieso alle anonym sind! BYE

Was möchtest Du wissen?