Der Mindestlohn liegt seit Oktober auf 12€

...zur Antwort

Wenn auf der scheiß Tüte "Hier öffnen" steht, dann der Hersteller behauptet das sogar ein neugeborenes die Tüte öffnen könnte, aber die Arschgeigen nicht auf die Dumme Packung schreiben, dass man eigentlich nen Bunsenbrenner, eine Schere und einen LKW braucht, damit die Tüte endlich mal aufgeht

...zur Antwort

City Hunter

Ich erinnere mich nicht mehr viel an die Serie, weil das schon mehr als 10 Jahre her ist, das ich die gesehen hatte.

Soweit ich mich erinnern kann ging es um einen Mann, der als Kind nach der Geburt enrführt wurde und dann in Thailand bei einem Mann aufwuchs, den er für seinen Vater hält. Dieser Mann gehört zur Thailändischen Drogen-Mafia. Irgendwann bekommt der Mann einen Anruf aus Korea, weswegen er den Jüngeren Mann, den er aufgezogen hat nach Korea schickt. Dort gibt sich der jüngere Mann dann als Wohlhabender Geschäftsmann aus und trift ständig auf die Tochter des Mannes, den er insgeheim umbringen soll. Die Tochter muss für ihren zu dem Zeitpunkt kranken Vater mehrere Jobs arbeiten, damit sie seine OP bezahlen kann, da sie keine Krankenversicherung haben. Sie arbeitet unter anderem als Taxifahrerin, wobei sie das erste mal auf den Mann trifft, der eigentlich ihren Vater umbringen soll. Zudem Zeitpunkt wissen beide nicht, mit wem sie es eigentlich zu tun haben und finden es immer wieder nervig, wenn sie irgendwo in der Stadt aufeinander treffen. Irgendwann wird dem Mann, der von der Frau den Vater umbringen soll klar, das er sich in diese Frau verguckt hat und eigentlich kein Interesse hat, andere Leute umzubringen und ihm auch erst ab da klar wird, das er eigentlich sein Leben lang von der Thailändischen Mafia manipuliert wurde, nachdem er ja als kleines Kind entfürt wurde

...zur Antwort

Angenommen du hast genug Geld für deine Miete, Strom, Gas, andere Rechnungen (z.B. Internet) und Lebensmittel

Deine Hobbys währen angenommen: Joggen, Wandern, Buch lesen.

Angenommen fürs lesen hast du eine Karte von der Bücherrei.

Das heißt noch lange nicht, dass du reich bist, weil du deine Hobbys finanziert bekommst.

Es gibt aber auch Leute, die irgendwo abstriche machen, damit sie ein teureres Hobby finanzieren können. Zum Beispiel geht jemand nur noch billige Lebensmittel kaufen, damit er sich eine neue Modeleisenbahn leisten kann. Und ich wette mit dir, das diese Leute alle nicht reich sind

...zur Antwort

Als ich in der 8ten war fuhren wir auf eine Niederländische Insel in einen Bungalow-Park.

Damals wurden wir in 6er Gruppen eingeteilt und meine Gruppe war so ziemlich der Rest, der entweder nicht zu seinen Freunden mehr in die Bude gepasst hat oder niemand dabei haben wollte...

Wir hatten schon an Tag 1 ein Problem: Eines der Mädel in meinem Bungalow bekam Magenkrämpfe. Sie fühlte sich Hundsmieserabel als wollte sie laut einem "Hausmittel" ein Handtuch mit Honig beschmieren und in die Mikrowelle legen. Dabei fackelte sie das Handtuch ab.

Am Nächsten Tag wollte eine Mitschülerin auf dem Gasherd kochen, aber wir hatten keine Topflappen, also nimmt die ein Spültuch, das ans Gas kommt und anfängt zu brennen. Die Olle hat dann das brennende Spültuch in den Garten geworfen, wo dann fast der Rasen angefangen hatte zu brennen. Am selben Tag bekam sie auch noch Magenschmerzen, wobei sich herausstellte, dass sie Nierensteine hatte.

Nebenbei hatte ich noch eine in meinem Bungalow, die gefühlt 10 Kilo Süßigkeiten dabei hatte und sich angegriffen gefühlt hatte, als wir gefragt hatten, ob wir ein paar Kekse haben dürften. "Wir haben alle was zum teilen von zu Hause mitgebracht. Eine sogar einen selber gebackenen Kuchen und du gibst uns nicht mal ein paar Kekse..."

Am 3ten Tag im Bungalow nebenan hatte ein Junge die Glastür voll zerdeppert, mit der Begründung eines seiner Freunde: "Er wollte nur einem Vogel im Garten ein High-Five geben und kam an die Scheibe". Da dies Private Bungalow waren, war die Leitung der Anlage natürlich extremst entsetzt, als wir am Ende der Reise alles was kaputt war aufschreiben sollten insbesondere bei der Sortierung, was schon kaputt war und was wir kaputt gemacht hatten. Mein Bungalow so "Die Tür für Schlafzimmer 3 war schon verzogen, die Uhr ging vorher schon nicht mehr, ob der DVD-Player vorher schon keinen Ton hatte wissen wir nicht..." und die Jungs so: "Wir haben den Fernsehr von der Wand gerissen, den Herd in Brand gesteckt, die Toilette verstopft, ein Gemälde von der Wand gerissen und dabei beschädigt und eine Tür zerstört"

Auf dem Hin und Rückweg sind wir mit dem Fahrrad über die Insel und auf dem Rückweg hatte sich eine Schülerin, die kein Fahrrad fahren kann bei mir an den Gepäckträger gehängt, was sie auf dem Hinweg bei jemand anderen getan hatte. 20 Kilometer weg waren das BTW. Ich hab mir das nicht gefallen lassen, bin schneller gefahren und dabei ist dieses Mädchen dann aufs Maul gefallen und alle haben sie ausgelacht, weil sie die einzige war, die noch kein Fahrrad fahren konnte.

...zur Antwort

Eine Deutsche Künstlerin, der ich eine Weile mal gefolgt war, meinte, dass sie ähnlich zu den Leuten in Japan arbeiten würde, da sie für einen kleinen Comic und Manga Laden der eine kleine Druckerei hatte gearbeitet hat. Damals arbeitete sie vor allem alleine und sollte im Schnitt alle 3 Monate ein neues Wer veröffentlichen. Sie sagte, wenn es aber ein dickeres Werk ist, würde sie 6 Monate Zeit bekommen. Damals kam sie in Schwierigkeiten und fragte via Twitter ob es noch bis zu 3 Leute geben würde, die ihr helfen würden, diese punkte, die man in Comics auf den Schatierungen sieht für sie einzumalen, damit sie im gegeben Rahmen fertig würde.

Verdient hat sie damit nicht wirklich viel, denn trotz dem sie pro Monat um die 300 Werke verkauft hatte und auf Veranstalltungen manchmal sogar 1.000 bis 5.000 Werke, dazu noch Merch und so weiter, hat es für sie nicht gereicht, weil sie Materialkosten, Fahrtkosten, Standkosten, Steuern und so weiter noch begleichen musste. Sie meinte damals, würde sie 2.000€ im Monat machen wollen, würde sie dast 8.000€ im Monat machenn müssen, aber das schaft sie in Monaten nicht, wo sie nicht auf mindestens 2 Veranstalltungen oder mehr fährt. Wenige Zeit später wurde ihr ein größerer Zeitdruck gegeben, da sie bekannter wurde und daher der Laden für den sie arbeitete mehr von ihr in weniger Zeit wollte.

Sie meinte das sie damals jeden Tag 10 Stunden gearbeitet hatte und das 6 Tage in der Woche nur um zu zeichnen. Sie wurde so verrückt davon, das sie nach beenden ihrer letzten Reihe wegen burnout aufgab. Sie erzählte damals als sie aufgab, das sie es noch schlimmer hätte, wenn sie in Japan zeichnen würde. Sie meinte es gäbe in Japan sogar Künstler, die 14 Stunden oder mehr am Tag nur am zeichen sind, manchmal auch 7 Tage die Woche, viele haben anscheinend kaum Kontakt zu anderen Leuten mehr und ruinieren sich so sehr, das einige Künstler mit anfang 30 schon Burnout haben.

Die selbstmordrate sei wohl in Japan unter Zeichnern auch höher, da sie super viel stress haben und fast gar nichts dran verdienen. Manchmal haben die künstler sogar noch weniger von ihrem Geld, da sie um in der gewünschten Zeit fertig zu werden oft noch Leute anstellen, die ihnen für kleines Geld helfen zum Beispiel Schatten in die Zeichnungen einzubringen und andere details, die man so in kurzer Zeit nicht schaffen würde.

Es gibt auch in anderen Asiatischen Ländern solche Künstler, die dann immer total im Stress stehen. Korea hat die zweit höchste Rate an Manga-künstlern in Asien (dort Manhwa genannt), zwar nicht so hoch wie die Menge an künstlern in Japan, aber dennoch gibt es dort genügend. Auch diese Künstler in Korea stehen oft Zeitlich in Stress.

Es ist nicht so wie beim Taschenbuch der Mickey Mouse wo Zahlreiche künstler mitzeichnen, damit jeden Monat neue Comics raus kommen, sondern wirklich oft der Druck das 1 Mensch dies alles meistens Alleine und in sehr kurzer Zeit für fast keinen Lohn schaffen soll.

Dies ist ein Unterschied zu zum Beispiel Cartoonisten, auch Witzbildmaler genannt in Deutschland. Cartoonisten wie zum Beispiel Ralph Ruthe machen was sie wollen und wann sie wollen. Das bedeutet sie sinc zwar im Vertrag mit einem Unternehmen oder mehreren, entscheiden aber selber wann was produziert wird, so das sie sich nicht überarbeiten müssen. Diese Leute bringen aber meistens nur Bücher raus, wo ein Witz pro Seite dagestellt wird oder kurze Videos für Youtube, die alle paar Wochen mal gepostet werden. Dies sind im vergleich zu Cartoons (Zeichentrick) aber auch oft einfacher gehaltene Werke, da diese Künstler ihren eigenen Stiel einbringen und evtl. alles alleine bearbeiten oder maximal mit 1-2 weiteren Leuten zusammen arbeiten (evtl. fürs Animieren der Videos).

Im Vergleich zu Manga und Comic, stehen hinter Cartoons und Anime aber oft Teams aus vielen Angestellten. Damals vor der Digitalisierung noch mehr Menschen, da bis in die 90er hinein viele Cartoons und Anime noch per Hand gezeichnet wurden, bevor diese dann an Manschinen, also dem Computer schneller hergestellt werden konnten, weswegen nun weniger Leute an Cartoons und Anime arbeiten, als noch vor 20 Jahren. Das heißt wurde eine Serie sagen wir mal 1980 mit 100 Angestellten gezeichnet, hat eine ähnliche Serie heute nur noch um die 30 Angestellte.

...zur Antwort

2 Japanische

10 Koreanische (bald 11)

dazu kommen noch zahlreiche Lieder, die auf keiner CD sind wie zum Beispiel Werbe-Lieder, Lieder für TV Sendungen und so weiter

...zur Antwort

Boygroup

  • 8LOOM
  • 9bic
  • 9rush (Aufgelöst)
  • ARASHI (Pausiert)
  • BALLISTIK BOYZ from EXILE TRIBE
  • BE:FIRST
  • Black Iris
  • BLOOM VASE
  • Boom Trigger
  • BUDDiiS
  • BUGVEL
  • Bullet Train
  • BUZZ-ER.
  • BXW
  • Da-iCE
  • Dream Gate
  • 円神 (ENJIN)
  • EXILE
  • EXILE THE SECOND
  • EXILE TRIBE
  • FANTASTICS from EXILE TRIBE
  • FlowBack
  • GENERATIONS from EXILE TRIBE
  • 原因は自分にある。(Genin wa Jibun ni Aru)
  • Hey! Say! JUMP
  • INI
  • INTERSECTION (Aufgelöst)
  • IVVY
  • JO1
  • Jr. EXILE
  • KAT-TUN
  • King & Prince
  • Kis-My-Ft2
  • Lead
  • LIL LEAGUE
  • MA55IVE THE RAMPAGE
  • MADKID
  • Maison B.
  • MeseMoa.
  • Naniwa Danshi
  • NIK
  • NVRLND (Warscheinlich Aufgelöst)
  • ORβIT
  • OCTPATH
  • ODDLORE
  • ONE N' ONLY
  • OWV
  • PKCZ(R)
  • PRIZMAX (Aufgelöst)
  • PSYCHIC FEVER from EXILE TRIBE
  • Sandaime J Soul Brothers
  • SexyZone
  • SixTones
  • Snow Man
  • SOLIDEMO (Aufgelöst)
  • THE RAMPAGE from EXILE TRIBE
  • Unders7
  • V6 (Aufgelöst)
  • Vectall (Aufgelöst)
  • VOYZ BOY
  • w-inds.
  • WARPs UP
  • WATWING
  • WIN=W1N
  • XOX (Aufgelöst)
  • ZIPANG OPERA

Girlgroup

  • =LOVE
  • AKB48
  • BananaLemon
  • CHERRSEE (Aufgelöst)
  • E-girls (Aufgelöst)
  • FAKY
  • Fairies (Aufgelöst)
  • Flower (Aufgelöst)
  • Girls2
  • Give&Give
  • Happiness
  • Hinatazaka46
  • iScream
  • MAGICOUR (Aufgelöst)
  • NiziU
  • Nogizaka46
  • PRIKIL
  • Sakurazaka46
  • SKE48
  • Sudannayuzuyully (Aufgelöst)
  • Veil
  • XG

CO-ED

  • AAA (Pausiert)
  • GENIC
  • lol
  • m-flo

Sänger

  • Aile The Shota
  • Akira Takano
  • Aklo
  • Caelan
  • Chameleon
  • CrazyBoy
  • Dean Fujioka
  • Daichi Miura
  • Dori Sakurada
  • eddii boi
  • ELIONE
  • EXILE SHOKICHI
  • EXILE TAKAHIRO
  • Fujii Kaze
  • Gen Hoshino
  • HICO
  • HIRAIDAI
  • JAY'ED
  • June
  • JP THE WAVY
  • Kaz
  • Kenshi Yonezu
  • Kiro Akiyama
  • Linus
  • Matt Cab
  • Miyavi
  • Nissy
  • NOA
  • Novel Core
  • 大森元貴 (Ohmori Motoki)
  • okano_skywalker
  • ØMI (Hiroomi Tosaka)
  • Reiji Kawaguchi (Hat aufgehört)
  • Rude-α
  • Ryuji Imaichi
  • SALU
  • SANARI
  • SG
  • Shinjiro Atae
  • Shuta Sueyoshi
  • SIRUP
  • SKY-HI
  • Taichi Mukai
  • Takanori Iwata
  • THE CHARM PARK
  • Tsubasa Sukiyama
  • Vickeblanka
  • よんふん (Younghoon)

Sängerin

  • 4s4ki
  • Ado
  • Ai
  • Aimer
  • Aimyon
  • Aisha
  • Aya a.k. Panda
  • Ayumi Hamasaki
  • Chanmina
  • Elle Teresa
  • Hitomin
  • iri
  • KAHOH
  • Kalen Anzai
  • Kawaguchi Yurina
  • Koda Kumi
  • LiSA
  • milet
  • Misako Uno
  • Rei Yasuda
  • Reol
  • Riri
  • Rung Hyang
  • Sayaka Yamamoto
  • Sayuri
  • SHACHI
  • Taeko
  • YonYon

Band

  • BAND-MAID
  • BUMP OF CHICKEN
  • Cö Shu Ni
  • CRAZY VODKA TONIC
  • I Don't Like Mondays.
  • KANA-Boon
  • King Gnu
  • Lilac (Aufgelöst)
  • MAN WITH A MISSION
  • Mrs. GREEN APPLE
  • MY FIRST STORY
  • Novelbright
  • Official HIGE DANdism
  • ONE OK ROCK
  • PELICAN FANCLUB
  • QUEEN BEE
  • SCANDAL
  • SEKAI NO OWARI
  • SPiCYSOL
  • Survive Said The Prophet
  • THE ORAL CIGARETES
  • YOASOBI
  • Yorushika

https://youtu.be/ZU58-PZnXOM?t=5

https://www.youtube.com/watch?v=WH7Gkz0JnVw

https://www.youtube.com/watch?v=j2dLPA5K10M

https://youtu.be/zB9mrBQ435g?t=11

https://youtu.be/h3buzHSWbG0?t=9

https://www.youtube.com/watch?v=yuJWoEiBs4g

https://youtu.be/vG_rgBD6uwk?t=4

https://youtu.be/eRSPMy1YC-k?t=4

https://www.youtube.com/watch?v=o82pKIO5vAQ

https://youtu.be/x2rvSf0STBM?t=4

https://youtu.be/Z2wwcsWl0Z4?t=7

https://www.youtube.com/watch?v=GmMejJK_vHg

https://youtu.be/RjOd0gUT-og?t=10

...zur Antwort

Toxic = Giftig

Baby, kannst du nicht sehen wie ich rufe?

Ein Mann wie du sollte ein Warnschild tragen

Es ist gefährlich, ich falle

Es gibt keinen Ausweg, ich kann nicht warten

Ich brauch einen Tritt, baby gibs mir

Du bist gefährlich, ich liebe es

Zu hoch, komme nicht mehr runter

Ich werde verrückt, alles dreht sich

Spürst du mich auch?

Mit dem Geschmack deiner Lippen, werde ich fahren

Du bist giftig, schleich mich zu dir

Mit dem Geschmack des vergifteten Paradies

Ich bin süchtig nach dir

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Und ich liebe was du tust

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Es wird zu spät um aufzugeben

Es liegt in der Luft und es ist überall

Spürst du mich auch?

Mit dem Geschmack deiner Lippen, werde ich fahren

Du bist giftig, schleich mich zu dir

Mit dem Geschmack des vergifteten Paradies

Ich bin süchtig nach dir

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Und ich liebe was du tust

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Mit dem Geschmack deiner Lippen, werde ich fahren

Du bist giftig, schleich mich zu dir

Mit dem Geschmack des vergifteten Paradies

Ich bin süchtig nach dir

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Und ich liebe was du tust

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Mit dem Geschmack deiner Lippen, werde ich fahren

Du bist giftig, schleich mich zu dir

Mit dem Geschmack des vergifteten Paradies

Ich bin süchtig nach dir

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Und ich liebe was du tust

Weißt du nicht, wie giftig du bist?

Vergifte mich, mit deiner Liebe jetzt

Ich denke ich bin bereit, ich dekne ich bin bereit

Vergifte mich, mit deiner Liebe jetzt

Ich denke ich bin bereit

...zur Antwort

Ja kann man, ist aber sehr unpraktisch. Ich kenne einen Japanischen Sänger, dessen Mutter aus Brasilien kommt und die lebt 30 Jahre in Japan und kann nicht mal die Grundkenntnisse (was dem Typen echt Probleme bereitet hatte, da er durch sie mit Portugisisch aufwuchs und er sehr schlecht Japanisch konnte als Kind)

...zur Antwort

Nicht ganze "bands" aber einzelne Lieder die dir evtl. gefallen könnten

https://youtu.be/_p6CH3v_bvM?t=29

https://youtu.be/kEnJBtqGkBk

https://www.youtube.com/watch?v=52s8bvRS8xA

https://www.youtube.com/watch?v=j98v9k9_0I0

https://www.youtube.com/watch?v=s0FDmPqDItk

https://www.youtube.com/watch?v=NWOgOnbrd38

https://youtu.be/rFfREMM-QFA?t=12

https://youtu.be/wzAUMUGzVo8?t=7

https://youtu.be/mZ23BLKnA1Y?t=5

https://youtu.be/ouf7rXDlkDk

https://youtu.be/-HTuX3WLTH4

https://youtu.be/dFjUkZeD6jw?t=8

https://www.youtube.com/watch?v=qq624fD-9HA

https://www.youtube.com/watch?v=dUYuDHSdM_I

https://youtu.be/Qa2LaayKf10?t=19

https://youtu.be/U3niZeT1BJ8?t=8

https://youtu.be/BQnljXoMLvM?t=58

...zur Antwort

Es ist sich ähnlich ja, aber nicht 100% das selbe.

In einem Video wo eine App für Nord Koreanische Flüchtlinge gezeigt wurde, zeigten sich die Probleme. Nordkoreanische Flüchtlinge kennen zum Beispiel das Wort für Eiscreme nicht, das im Koreanischen fast so klingt wie das Englische Wort. Das liegt einfach daran, das in Nord Korea nie Eiscreme oder Eis am Stiel verkauft wurde und das was die Nord Koreaner als Eis bekommen nur traditionelle Koreanische Sachen sind, die es schon sehr lange gibt bevor modernes Eis auf den Markt kam. Das ist nur ein Beispiel von dem Video. In der App geht es darum, das ein Nord Koreaner, der neu in Süd Korea ist und viele Wörter nicht kennt, wie bei Google-translate ein Foto mit Text scant und dann die Wörter antippt, die er nicht kennt, woraufhin eine Erklärung oder das Nord Koreanische Wort auftauchen. Dabei können diese Leute sich auch ein eigenes Wörterbuch zum Üben anlegen und dann Sprachlich und Schriftlich üben das Wort richtig schreiben und ausprechen zu können.

...zur Antwort

Ich würde entweder Englisch nehmen, da ich zwar gut bin, aber meiner Aussprache noch etwas schlechter ist, als wenn ich schreibe. Bin zwar in einer Familie mit Engländern aufgewachsen, da dies aber die Ehemänner meiner Tanten sind und meine Tanten, deren Männer und meine Cousins und Cousinen weit weg leben, habe ich daher nur wenig Kontakt zu denen gehabt und da meine Eltern nur Deutsch können wurde Privat bei uns, wenn sie uns besucht hatten immer nur Deutsch gesprochen, bzw. hatten die Ehemänner entweder die Fresse gehalten oder nur mit ihren Ehefrauen auf Englisch geredet, dass dann von meinen Tanten übersetzt wurde (Außer der eine ex. Ehemann von einer meiner Tanten der fließend Deutsch kann seit er über mehr als 30 Jahre nun in Deutschland ist). Ich fand es als Kind immer leicht doof das ich die einzige Cousine bin, die kaum Englisch konnte und bis ca. 6 Klasse auch immer die Vokabeltests vegeigt hatte. Aber ich bin Mittlerweile Schriftlich sehr gut und Aussprachlich eher auf dem "Ich kann gute Sätze, kling aber nur scheiße". Daher währ fließend Englisch schon cool.

Ansonnsten würde ich Koreanisch nehmen, da ich mal versucht hatte es zu lernen (ohne Sprachkurs!) aber nach wenigen Tagen aufgegeben habe. Sprich ich kenne evtl. 100 Wörter, kann auch alles lesen, aber wenn du mich fragst was da steht, könnt ich dir das vorlesen ohne zu wissen ob die Aussprache richtig ist und würde dich dann belügen müssen, da ich nicht weiß was da steht (außer es sind per zufall die Wörter die ich kenne im Text). Naja...

...zur Antwort

Ich bin mir nicht komplett sicher welche Website, aber ich habe schon von einigen Leuten Englisch übersetzte Beiträge in diversen Foren gefunden, wo Leute aus Korea ihre Meinung zu Themen abgeben, die dann auf irgendwelchen Koreanischen Seiten besprochen wurden. Dabei bin ich mir aber unsicher ob es sich um Fragen handelt die eine Website gestellt hat, ob es ein Koreanisches Forum ist oder ob es eine Frage-website ist

...zur Antwort

Ein Punkt der hierbei zu berücksichtigen ist. währe, dass man vor allem erst mal die Kim-Familie stürzen oder zum einsturz bringen muss, sprich es muss möglich sein, dass niemand der mit Kim Jong Un verwandt ist sein Nachfolger werden kann. Gut Kim Jong Un hat da teilweise schon beigeholfen in dem er zum Beispiel einmal einen seiner Cousins hinrichten ließ, aber er hat soweit ich weiß glaube ich noch eine Schwester oder so und nen paar weitere Verwandte.

Dazu kommt noch das viele in Nord Korea so von der Diktatur geblended sind, dass sie kaum was von anderen Ländern wissen. Flüchtlinge zum Beispiel, die sich versucht haben in Süd Korea zu integrieren haben da sehr große Probleme mit. Sie kennen vieles nicht und sind dann erst einmal einige Monate oder gar Jahre überfordert. Ich hab diesbezüglich schon ein paar Videos gesehen in denen dann Flüchtlinge erzählten, dass sie zum Beispiel nur versteckt Disney-filme auf DVD zu Hause hatten, weil ihre Verwandschaft als Diplomat einen Auslandsaufenthalt machen durfe, was viele sonnst nie dürfen und im Ausland werden sie dann streng kontroliert, damit ja nichts falsches passiert, wenn sie zurück nach Nord Korea gehen. Sobald die Flüchtlinge dann in Süd Korea angekommen sind und nicht abgeschoben werden sollten, haben sie Probleme mit Vorurteilen wie zum Beispiel dass sie ja Spione sein und so weiter. Viele Leute kennen sich auch mit vielem nicht gut oder gar nicht aus und sind dann verwirrt und überfordert, weil Facebook, Youtube, Instagram, ein Spamrtphone, bunte Haare, flippige Popmusik,... das kennen sie alles ja gar nicht. Und weil in Nord Korea auch einige Slangwörter oder neuere Formen von Wörtern nichrt existieren haben sie Angst als Flüchtling aufzufallen, wenn sie das Falsche Wort benutzen. Bildungstechnisch empfinden einige wenige Nord Koreanische Flüchtlinge auch, dass sie etwas hinterher hinken, weil ihre Schulen einige Fächer nicht unterrichtet haben oder einfach was anderes gemacht haben, als Schüler in anderen Ländern.

Würde Nord Korea angenommen nun eingenommen werden von Süd Korea oder durch irgendwas anderes mit Süd Korea zusammen kommen, dann hat das erstmal Probleme für das Land. Es ist fast so wie damals als die DDR mit der BRD zusammen kam, sprich die Leute in Nord Korea sind recht arm. In Dokus habe ich schon sehen können, wie unterschiedlich es wirklich ist. In China stieg in einem Video eine Touristin aus Deutschland an der Grenze zu Nord Korea in einer modernen Großstadt in einen Zug der nach Nord Korea fährt und das einzige Mittel ist, die Leute nach Nord Korea zu lassen. Kaum war sie auf der anderen Seite der Grenze war überall trostlose Landschaft, Bauern hatten statt modernem Werkzeug noch Tiere auf dem Acker und trugen alle fetzen als Bekleidung und sahen sehr mager und erschöpft aus. Im Dorf fuhren keine Autos und es gab nur wenige Laternen. Überall standen Propaganda-Sprüche auf Statuen oder Gebäuden und viele Leute trugen Kleidung als sei man 40 Jahre zurück in die Vergangenheit. Leute wirkten der Meinung nach von einigen Leuten aus der Reisegruppe nach etwas komisch, die in Nord Korea durch die Stadt liefen und an sich fühlten die Leute sich etwas falsch am Platz, dass sie in Nord Korea "urlaub" machen und so weiter.

Ein großer Schwerpunkt für Süd Korea währe erst einmal die Nord Koreanische Währung gegen Won einzutauschen, was sehr kostspielig wird. Danach müssten vor allem Stromleitungen überall ersetzt werden und mehr Ampeln und Straßenlaternen aufgestellt werden. Dazu käme noch der Technologische Fortschrift in Krankenhäusern müsste auch auf den neuesten Stand gebracht werden. Dies ist nicht grade mal eben so getan, wenn die Grenze zwischen beiden Ländern geöffnet würde und beide Länder sich vereinen würden.

Dazu kommt noch, das in Süd Korea unter 60 Millionen Leute leben und in Nord Korea mehr als 25 millionen, was heißen würde, das die Gelder an Hilfsmittel für Nord Korea für Süd Korea einfach kaum stämbar sind. Du kannst auch schlecht dann alle arbeitenden Süd Korea auffordern Gelder zu spenden, das wird kaum was.

Und wenn dann sich Nord Korea an Süd Korea anpassen würde, würde es vielen in Nord Korea durch ihre geringen Löhne schwer fallen, da Lebensmittel und Wohnungsmiete in Süd Korea sehr viel Geld kosten.

...zur Antwort

Es gibt davon recht viele, auch aus anderen Asiatischen ländern. Hierbei ist jetzt die Frage ob du eine Sendung suchst, die verschiedene Staffeln hatte, bei denen dann in jeder Staffel unterschiedliche Geschlechter dran kommen (angenommen zuerst währen die Mädels drann, dann die Jungs und so weiter) oder suchst du eine Sendung in der es gemischt umher ging?

Es gibt super viele Shows in Japan, China, Korea und einige weitere in anderen Asiatischen Ländern. Am bekanntesten währen hierbei von China shows wie Idol Producer und Chuang, in Japan währe die bekannteste Produce 101. Aus Korea währen die bekanntesten Produce 101, Girls Planet 999, THE UNI+ und MIXNINE. Desweiteren haben öfters, vor allem in Japan und Süd Korea auch viele TV sender oder Platenfirmen eigene Shows wo sie dann noch spezifisch nach Mitgliedern für Gruppen suchen wie zum Beispiel gerade in Japan seit fast einem Jahr die Sendung ICON Z ~ Dreams for Children, in der zuerst eine Boygroup gefunden wurde und in der nun gerade nach einer Girlgroup gesucht wird.

Ich kenne nicht die genaue Liste aller shows aber Asiatische Länder haben echt eine Menge. Ich weiß nicht genau welches Asiatische Land zuerst eine hatte, aber soweit ich weiß fand die erste Sendung dieser Art in Japan im Jahr 2000 statt in der eine 4 Köpfige Boygroup gegründed wurde, die dann 2001 debütiert hatte und bis heute immer noch existiert (jedoch nur noch mit 3 Mitgliedern).

...zur Antwort

Hast du was gekauft und willst es zu dir liefern lassen oder hast du was das an jemand anderen kommt? Wenn du von jemanden gekauft hast, dann müssten die ja selber wissen, welches Packet in Frage kommt. Wenn du selber was kaufen musst, würde ich dir raten damit zu einer Postfiliale zu gehen und dort nachzufragen

...zur Antwort