Ein Computervirus? - Wenn ich Task-Manager öffne, weil mein recht neuer PC stockt und auf einmal die CPU Auslastung von 90 + % auf 10-30 % beim öffnen sinkt?

5 Antworten

Der Tastmanager muss gestartet werden - das erzeugt CPU-Last. Evtl. müssen dafür andere Programme ausgelagert werden. Wenn Du die Anzeige nach CPU-Last sortiert hast, wirst Du sehen, dass der Taskmanager selbst die Last erzeugt. Wie stark die Last ist, hängt von Deinen Komponenten (schnelle CPU? schnelle Festplatte? Viele Programm im Speicher?) ab.

Daher sind die ersten Sekunden ohne jede Bedeutung.

Wenn die Last danach abfällt, ist alles ok.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Seit 1981 befasse ich mich auch beruflich mit Computern

wenn ich task-manager öffne habe ich ca 45% CPU Auslastung. Ist ein Xeon e3 1231v3. Kommt auf deine CPU an, wenn jetzt nicht den schnellsten Rechner hast, sind die 90% normal.

habe jetzt mal mit einem IR-Thermometer die Temperatur gemessen, im Zimmer sind gerade (21:45), genau 24 °C, das Kunststoffgehäuse des PC hat zwischen 28-31 °C

0
@Middlemen

Ja und? Die Aussage ist völlig nichtssagend. Wie groß ist das Gehäuse, welche Komponenten sind verbaut, wie stark dreht der Lüfter - kurz: Ja, das Gehäuse ist wärmer, das ist normal (fasse mal die Festplatte an!), aber ansonsten kann damit niemand etwas anfangen.

0

Hey Middlemen,

Es könnte schon ein Virus sein, muss aber nicht.

Am besten machst du Mal einen Scan mit Malwarebytes und ADWcleaner.

LG

vllt. CryptoMining-Ransomware, welche meine Prozessorleistung ausnutzen und sich beim Öffnen des Tasks minimieren um nicht aufzufallen?

0

Du musst bedenken das, dass öffnen von Prozesse auch CPU auslastet.

das ist richtig, aber doch nicht so hoch oder?

0
@Scottvishnu

intel core i7 7500U 2,7 Ghz, turbo boost bis zu 3,5 Ghz

0
@Middlemen

Hol dir CoreTemp und schau dir mal die Temperatur von der CPU an. Es kann sein das er am Limit der Temperatur ist und runtertakten muss. Wahrscheinlich ist der Kühlkörper nicht richtig drauf.

0
@Scottvishnu

habe jetzt mal mit einem IR-Thermometer die Temperatur gemessen, im Zimmer sind gerade (21:45), genau 24 °C, das Kunststoffgehäuse des PC hat zwischen 28-31 °C

0

das ist bei jedem pc so habe es jetzt bei 2 pc getestet und bei einem laptop

Woher ich das weiß:Hobby – ich habe mich schon immer für technik begeistern lassen

ich analyse jetzt einfach den kompletten Datentransfer mit Forensiksoftware, z.B. wireshark, encase, x-ways, ...

0
@Middlemen

ja mach das mal und wenn es ein virus ist schreib das als commentar hier drunter

0

Was? Nein! Das ist komplett falsch! Selbst bei meinem alten Laptop mit nem Dual-Core ist das nicht mal so! Und bei meinem R5 2600 erst recht nich!

0
@Jonas716

Vllt bei ner 70€ CPU aber gerade bei High End eben nicht. Das wäre schon echt traurig, wenn der Task-Manager die CPU komplett auslasten würde😂

0
@Jonas716

Du hast geschrieben, dass das bei jedem PC so ist, was wie oben bereits geschildert, komplett falsch ist!

0

Was möchtest Du wissen?