Task Manager zeigt bei öffnen 100% CPU Auslastung , sinkt dann aber direkt auf ca. 20-30%?

3 Antworten

Das beim starten des Taskmanager kurzzeitig eine höhere Auslastung herrscht ist normal. Aber 100%, dann musst du schon eine sehr schwache CPU haben. Und auch ansonsten, sind 20-30% im idle Betrieb, schon eine ganze Menge. Bei mir sind es gerade mal 3-6%. Was für eine CPU, hast du denn?

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin Selbstständig und baue Beruflich PCs.

Das braucht der Task-Manager damit er möglichst rasch startet und bei Problemen trotzdem aufrufbar ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erlernung und Lehre

Also ist das ganz normal?
und danke für die Antwort!

2

Ja, das ist völlig normal.

1

Was möchtest Du wissen?