dürfen lehrerinnen den jungs in der schule vorschreiben, dass sie im sitzen pinkeln sollen?

17 Antworten

Vorschreiben kann sie das nicht wirklich! Es liegt ja auch an der Erziehung zuhause, wie ein Junge das beigebracht bekommen hatte.

Besser wäre es schon, da dadurch kaum Urinspritzer auf der Brille und drunter landen. Das ist für die Putzfrauen sehr unangenehm, auch ekelhaft.

Wieso das denn? Auf den Jungen-Toiletten sind doch mit Sicherheit Urinale oder sog. Pissrinnen, und deren Benutzung im Sitzen ist verdammt unpraktisch.

tja .. wie geschehen so geschehen .. ;)

0

Nein, das darf man nicht. Wenn ich Du were würde das den Eltern sagen.  Die würden dann die Lehrerin anzeigen. Sie müsste entweder im Knast landen oder eine fette Geld Summe bezahlen und sie würde aus der schule raus liegen. Aber zuerst brauchst du einen Beweis ich würde dir empfehlen werdend der Stunde wenn die Lehrerin da ist ein unauffälliges Video zu machen (mit deinem Handy). Dann wenn sie das mit dem Pinkel  zeug sagt nehme es auf dann kannst du sie anzeigen. 

PS. Ich hab Ura studiert also kannst du mir fertrauen 👍

Ich hoffe, dass dieser Beitrag ironisch gemeint ist.

1

Der peinlichste Moment meines Lebens?

Mir ist heute das Schlimmste passiert was einen Mädchen mit 13 Jahren passieren kann und ich weis jetzt nicht mehr wie ich mich morgen in der Schule verhalten soll, oder ob ich diese Woche nicht mehr in die Schule gehen soll, es wären ja jetzt erstmal Ferien und vielleicht denkt danach keiner mehr dran. Ich habe mir heute zwei mal in die Hose gepinkelt, ich darf gar nicht mehr dran denken, das erste Mal beim Sport, wir standen grad in einer Reihe weil wir für ein Ballspiel aufgeteilt werden sollten und plötzlich lief es einfach ohne das ich bemerkte das ich pinkeln muß. Ich hatte nur so einen Sportbody an der was gar nix aufgehalten hat und alles lief runter, das war so furchtbar und alle, wirklich alle haben das gesehen. Ich durfte dann raus gehen zum umziehen und wo der Untericht zu Ende war und die anderen kamen schämte ich mich furchbar und welche haben auch gekichert. Aber dann passierte das nochmal in der letzten Stunde, ich habe mir da nochmal in die Hose gepinkelt und meine ganze Hose war da nass, das war ekelhaft und peinlich und ich mußte noch mit dem Bus nach Hause fahren und alle konnten sehen das ich mir in die Hose gemacht habe. Zuhause passierte mir das vorhin auch nochmal. Das hat meine Mutter dann auch mitbekommen und geschimpft was das soll, von der Schule habe ich da lieber nichts erzählt. Warum merkte ich das nicht, ich habe auch fürchterlich Angst das das morgen nochmal passieren kann, deswegen auch am Besten nicht in die Schule gehen. Mich würde doch morgen auch alle auslachen wie heute ja auch schon gekichert wurde. Ich schäme mich und habe Angst was jetzt passiert wegen auslachen und schimpfen. Wie mache ich das jetzt am Besten das es nicht so schlimm wird. Besser erst nach den Ferien wieder in die Schule gehen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?