So lange sich jeder nur selbst anpackt, hat es nichts mit schwul zu tun. Genauso wie kleine Jungen um die Wette pinkeln tun dies Jugendliche beim onanieren. Jeweils mit dem gleichen Ziel: Wer schafft es am weitesten?

Gleichgeschlechtliche Handlungen in der Pubertät müssen nicht zwingend zu Homosexualität führen, können es aber.

...zur Antwort

Also, bei mir wärst du dann mein Kumpel gewesen. Den gleichen Respekt, den Homosexuelle zu Recht fordern, erwarte ich als Heterosexueller auch. Gleichgeschlechtliche sexuelle Handlungen sind für mich ein No Go.

...zur Antwort

Das Wort Heil in Grüßen ist nicht generell verboten. Angler begrüßen sich zum Beispiel traditionell mit Petri Heil und Jäger mit Waidmanns Heil.

...zur Antwort

Das kommt darauf an. Wenn du die deutschen Gesetze und andere Religionsgemeinschaften respektierst, dann nicht.

Solltest du aber dem radikalen Islamismus anhängen und irgendwelche religösen Bücher über die deutschen Gesetze stellen oder zu Gewalt oder gar zum Mord an Anhängern anderer Religionsgemeinschaften aufrufen, dann ja.

...zur Antwort

Friedliebendes Land? Es hat sich im Laufe seiner Geschichte seit 1969 gegen fast alle Nachbarn - besonders gegen den südlichen Nachbarn Tschad - aggressiv verhalten und außerdem über 20 Jahre lang terroristische Anschläge unterstützt. Der Anschlage auf die Diskothek La Belle in Berlin und das Flugzeugattentat über dem schottischen Lockerbie dürften die bekanntesten sein.

Schau mal auf der Landkarte, wo Russland liegt und wo Libyen liegt. Wahrscheinlich war das Land für Russland einfach strategisch zu unbedeutend. Außerdem hat Russland im Süden seines Landes - besonders in Tschetschenien - selber Probleme mit radikalen Islamisten.

...zur Antwort

Für die Zivilbevölkerung mit Sicherheit der Zweite, denn flächendeckende Bombenangriffe gab es im Ersten noch nicht. Für die Soldaten an der Front kann es aber auch der Erste gewesen, sein, denn in diesem gab es einen langen Stellungskrieg und später Giftgasangriffe. Im Zweiten Weltkrieg gab es in den ersten Jahren überwiegend Blitzkriege und zumindest in Europa keinen Einsatz chemischer Waffen.

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=rhRSYrpPt00

...zur Antwort

Nicht mal die Deutschen haben eine einheitliche Tradition. Der Bayer hat eine andere Tradition als der Hesse, dieser wieder eine andere als der Rheinländer und der dann wieder eine andere als der Friese. Uns so weiter ...

...zur Antwort

Das halte ich nicht für ungewöhnlich. Wenn ein eingebürgerter Mitbürger eine bürgerlich-konservative Grundeinstellung hat, wird wohl die CDU die Partei sein, die ihm politisch am nächsten steht.

Es ist keineswegs so, dass die CDU nur von praktizierenden Christen gewählt wird.

...zur Antwort

Dann würde das selbe passieren wie beim Alkoholkonsum oder beim rauchen: Was man offiziell nicht darf, wird heimlich gemacht.

...zur Antwort