Ausbildung als Bürokaufmann?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Ich fange ab 3.9. an als Bürokauffrau :) ich habe mich auch shcon in der 9. Klasse beworben. Ich muss dir zwar sagen du hast sehr gute noten ABER leider habe ich selbe gemerkt das es nich immer darauf ankommt! wie ich darauf komme? ich habe mich bei siemens (sehr große firma, sehr gut bezahl) beworben ein mitschüler von mir auch dieser war jedoch ein hauptschüler und ein 4er-schüler und wer hat von den 300 bewerbern die stelle bekommen? genau, der 4er hauptschüler.. meistens kommts auf die kontakte an also bitte verlass dich nicht auf deine noten so wie meine freundin die jetzt statt in eine ausbildung leider gezwungenermaßen auf die FOS musste, obwohl sie umbedingt eine ausbildung machen wollte.

Als Bürokaufmann bist du oft am telefon nimmst aufträge entgegen, buchst am pc die rechnungen, schreibst briefe an kunden, mahnungen, kommt sogar in die "finanzabteilung" (wie im finanzamt)

Der beruf ist sehr vielfältig! und was ich sehr gut finge ist an dem beruf das es sehr allgemein ist d.h. wenn du mit der ausbildung fertig bist kannst du eigentlich überall in der "offenen WIrtschaft" hin wenn du dich z.B. für krankenhaus entscheidest (kaufmann im gesundheitswesen) hast du dich auf das krankenhaus fixiert! und so kannst du eigentlich überall hin :)

ja, ohne probleme. an den noten scheiterts nicht.

Klar kannst du dich jetzt schon bewerben.

Zum berufinfo schau doch mal auf Seiten des Arbeitsamtes vorbei und mache ein Praktikum in dem Bereich.

Bei einer Schule oder sogar schon bei einem Betrieb?

0
@xLukas123

Praktikum im Betrieb, an die Schuel kommst du automatsich mit dem Ausbilsungsvertrag, musst dich da nur anmelden glaube ich.

0

Soll man die Bewerbung für die Ausbildung und Praktikum gleichzeitig abschicken?

Hey, Ich finde die Ausbildung zum Bauzeichner recht interessant und habe mir überlegt mich für eine Ausbildung zum Bauzeichner zu bewerben. Das Problem ist momentan, das ich noch keine Erfahrung gemacht habe und auch nicht weiß ob ich überhaupt für den Beruf geeignet bin. Ich bin ja auch kein Künstler im zeichnen. Den Spaß am zeichnen habe ich zwar aber mache mir auch Gedanken ob ich nicht gut genug darin bin. Deswegen möchte ich auch ein zweiwöchiges Praktikum machen um zu sehen, ob mir der Beruf gefällt und ob mir der Beruf liegt.

Soll ich die Bewerbung für Praktikum und Ausbildung gleichzeitig wegschicken zum selben Betrieb?

Dann kommts so rüber als wäre ich mir nicht sicher und in der Bewerbung soll man ja den Betrieb überzeugen warum die dich nehmen sollen. Das kann ich ja nicht, wenn ich noch keine Erfahrung zu diesem Beruf gesammelt habe.

Oder soll ich das mit dem Praktikum in der Bewerbung für die Ausbildung erwähnen und wie sollte ich das dann schreiben?

Ich danke euch schonmal im voraus, dass ihr euch die Zeit genommen habt.

lg Lightly

...zur Frage

Soll ich mich für den Beruf des Kaufmanns für Büromanagement oder des Kaufmanns für Logistik und Speditionsdienstleistungen entscheiden?

Wenn ihr die Wahl hättet eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement zu beginnen oder zum Kaufmann für Logistik und Speditionsdienstleistungen, wie würdet ihr euch entscheiden ?

aktuell sehe ich das so:

Bürokaufmann: Pro: - allgemeinere Ausbildung (kein Zwang in Logistikbrache zu bleiben) - möglicherweise für mich von den Schulfächern "einfacher"

Speditionskaufmann: Pro: - boomende, zukunftsträchtige Branche - was den Teil in der Berufsschule angeht möglicherweise spannender

Von den Verdienstaussichten finde ich keine zuverlässigen bzw. wiedersprüchliche Daten, gehe also davon aus, das sich die beiden Gehaltsmäßig nicht viel tuen.

...zur Frage

Krankmeldung Betrieb auch Berufsschule vorlegen?

Hi Leute ich mache zurzeit eine Ausbildung und meine Frage ist es:

wenn man im Betrieb krank ist, muss man das dann auch der Berufsschule weiterleiten?

Weil ich weiß wenn ich in der Berufsschule krank bin muss ich es halt dem Betrieb weiterleiten.

...zur Frage

Ich möchte Immobilienkauffrau werden, aber es gibt keine Berufsschule in meiner Nähe, die das

anbietet. Was kann ich tun, um doch eine Ausbildung in diesem Beruf zu machen ? Kann ich noch woanders eine Ausbildung in diesem Beruf machen ? Notfalls nur im Betrieb oder ist das vorgeschrieben, dass es dual sein muss ?

...zur Frage

Bürokaufmann Fächer?

Hallo

Ich möchte fragen, welche Fächer es auf der Berufsschule für den Beruf Bürokaufmann gibt?
Danke

...zur Frage

Habe ich bei dieser Stelle eine Chance?

Hallo,

ich hab eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann mit Prädikat Gut.

Nun ist mir eine Stelle bei der Hansestadt Stralsund auf die Füße gefallen.

Sachbearbeiter/in Verkehrsüberwachung!

Gefordert wird eine abgeschlossene Ausbildung in einem für die Tätigkeit geeigneten Beruf (z.B. Verwaltungsfachangestellte/r oder Angestelltenlehrgang I) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

Meine Frage. Lohnt sich eine Bewerbung oder onehin keine Chance?

DANKE!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?