Arabisch oder Russisch lernen?

9 Antworten

Kommt ganz drauf an, welche Ziele du verfolgst.

Ökonomisch: Russisch (vor allem in Europa)

Nur das Problem ist, ob man die Motivation halten kann, wenn man nur aus wirtschaftlichen Gründen eine Sprache lernt.

Wenn du dir die Frage stellst: mit welcher Sprache kann ich am meisten mit Menschen kommunizieren? Russisch

Arabisch ist nämlich so, dass es gefühlte 1000 regionale Dialekte gibt. Ägyptisches Arabisch kannst du in Tunesien nicht verwenden. 

Slawische Sprachen hingegen sind sehr verwandt miteinander. Mit Russisch könntest du dich in der Ukraine zurechtfinden, etc.

Ich würde mir eher die Frage der Kultur stellen. Russland hat doch eine abendländische Kultur, Arabisch hingegen öffnet einem die Tore zu einer neuen Denkweise und einer neuen Kultur

Die Frage der Leichtigkeit: ich wage es mal, zu behaupten, dass für einen Deutschsprechenden Russisch leichter zu erlernen wäre -> beide Sprachen sind indogermanischen Ursprungs und das Vokabular ist sehr ähnlich.

Z.B. Als Deutscher müsstest du das russische Wort für "Interesse" nicht nachschlagen ,aber im Arabischen bist du mit anderen Sachen konfrontiert.

Beide Sprachen sind bestimmt herausfordernd!

Ich würde einfach nach dem Bauchgefühl gehen

Russisch. Arabisch wüsste ich nicht warum das wichtig sein soll.

Die Sprache ist natürlich, was du beruflich machst oder machen möchtest. Wenn du in den sozialen Bereich möchtest, macht Arabisch derzeit mehr Sinn. Wenn du allerdings in internationale Unternehmen möchtest ist Russisch wichtiger.

Ich würde auf Russisch tippen. Ist bestimmt leichter. Zumindest das kyrillisch kann man gut lernen. 

Französisch oder Spanisch als 2.Fremdsprache?!

In der Schule müssen wir demnächst auswählen, ob wir französisch oder spanisch als zweite Fremdsprache wählen. Hab ihr Erfahrungen, welche Sprache einfacher zu lernen ist bzw. welche Sprache mehr gesprochen wird? Julai

...zur Frage

Welche Sprache ist wichtiger? Französisch oder Russisch?

Hey, ich interessiere mich total für Sprachen und Reisen ♥♥ Ich spreche Englisch, Französisch und Russisch - natürlich nicht fließend, aber ich lerne noch.

Welche Sprache ist wichtiger? - Französisch oder Russisch? Welche Sprache ist wichtiger für das spätere Berufsleben?

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Welche Sprache ist für einen deutschsprachigen einfacher zu erlernen?

Ist arabisch oder Urdu einfacher für deutsche Muttersprachler zu lernen?

Wie verhält es sich mit der Ausprache?

Das arabische Alphabet habe ich drauf; beide Sprachen haben ja dasselbe Alphabet.

...zur Frage

sprache lernen (russisch, georgisch?

Hey , ich bin kurdin. Meine mum auch, sie kommt aus Georgien, somit spricht sie perfekt georgisch aber auch russisch. Ich möchte auch eine Sprache von den beiden lernen. Meine mutter meint russisch ist einfacher, aber ich finde georgisch viel interessanter . Ich höre diese diese sprachen ja jeden Tag. Was meint ihr was ist besser also leichter? Ich habe eigentlich keine Probleme in sprachen lernen. Wird es lange dauern? Auch wenn man JEDEN tag mit der Sprache "konfrontiert" wird? Wenn ich fehler habe im text entschuldigt mich ich habe mein rechten arm gebrochen...:(

...zur Frage

Ist Portugiesisch oder Arabisch leichter?

Hallo Ich würde gerne meiner Tante bei Übersetzungen von Flüchtlingskindern helfen und weiß nicht, ob ich eher Arabisch oder Portugiesisch lernen soll. Weiß irgenwer, welche Sprache leichter für mich zu lernen wäre und welche häufiger in Krisengebieten gesprochen wird?

...zur Frage

Ist Russisch oder Arabisch leichter zu lernen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?