Amtlich anerkannte Religionen

14 Antworten

Es gibt einen bestimmten Status, der sich "Körperschaft öffendlichen Rechts" nennt. Dieser kann, bei bestimmten Voraussetzungen, auch auf Religionsgemeinschaften angewandt werden. Siehe folgende Erklärung.:

Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften sind kraft Verfassung
nicht-staatliche Körperschaften des öffentlichen Rechts. Begründet wurde
dieser Sonderstatus im sogenannten Weimarer Kirchenkompromiss von 1919, den das Grundgesetz als Verfassungsrecht übernommen hat. Art. 137 der Weimarer Verfassung (WRV) bestimmt die Trennung von Staat und Kirche. Religiösen Gemeinschaften wurde unter gewissen Voraussetzungen der Körperschaftsstatus zugebilligt. In Art. 137 Abs. 5 WRV heißt es: „Die Religionsgesellschaften bleiben Körperschaften des öffentlichen Rechtes, soweit sie solche bisher waren.
Anderen Religionsgesellschaften sind auf ihren Antrag gleiche Rechte zu
gewähren, wenn sie durch ihre Verfassung und die Zahl ihrer Mitglieder
die Gewähr der Dauer bieten.“ Der Staat „begünstigt
Religionsgemeinschaften, denen er unter bestimmten Voraussetzungen
Körperschaftsrechte verleiht, und kooperiert mit ihnen. Sie unterstützen
ihrerseits den Staat im Sinne der Bildung und Erhaltung eines
Wertekanons, indem sie friedens-, rechts- und wertefördernd auftreten
und ihrerseits das staatliche Gewalt- und Strafmonopol anerkennen. Diese
Kooperation zwischen Staat und Religionsgemeinschaften äußert sich etwa
in der Steuerbefreiung von Spenden, dem Erteilen von Religionsunterricht oder speziellen Regelungen im Arbeits- und Sozialrecht“.[1]

Hier einige Gemeinden die diesen Status besitzen.:

Körperschaften des Öffentlichen Rechts

Liste der Religionsgemeinschaften mit dem Status als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Berlin

Stand: August 2016

Name der Relgionsgemeinschaft

Alt-Katholiken in Berlin

Christliche Wissenschaften in Berlin und die folgenden

Zweigkirchen:

Erste Kirche Christi, Wissenschafter, Berlin (Wilmersdorf)

Zweite Kirche Christi, Wissenschaftler, Berlin (Prenzlauer Berg)

Dritte Kirche Christi, Wissenschaftler, Berlin (Charlottenburg)

Elfte Kirche Christi, Wissenschaftler, Berlin (Lichterfelde)

Die Christengemeinschaft (Gemeinde Berlin)

Die Heilsarmee

Evangelische Brüdergemeine Berlin

Evangelische Kirche Berlin Brandenburg-schlesische Oberlausitz/

Evangelische Kirche der Union, seit 2003: Union Evangelischer

Kirchen

Evangelisch-Methodistische Kirche in Berlin

Französische Kirche zu Berlin – Hugenottenkirche

Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten,

Berlin-Mitteldeutsche Vereinigung

Griechisch-Orthodoxe Kirche (Himmelfahrtskirche)

Israelitische Synagogengemeinde – Adass Jisroel

Jehovas Zeugen in Deutschland

Johannische Kirche

Jüdische Gemeinde zu Berlin

Katholische Kirche – Erzbistum Berlin

Kirche Jesu Christi Der Heiligen Der Letzten Tage

Neuapostolische Kirche Berlin-Brandenburg

Russisch-Orthodoxe-Kirche im Ausland

Russisch-Orthodoxe Kirche – Moskauer Patriarchat

Selbständige Evangelisch Lutherische Kirche (

SELK

– Kirchenbezirk Berlin)

Einzelgemeinden der

SELK

mit Körperschaftsrechten:

Evangelisch-Lutherische Augustagemeinde – Wedding

    Evangelisch-Lutherische Gemeinde zum Heiligen Kreuz –
    Wilmersdorf

    Evangelisch-Lutherische Paulus-Gemeinde – Neukölln

    Evangelisch-Lutherische Marien-Gemeinde – Zehlendorf

    Evangelisch-Lutherische Dreieinigkeits-Gemeinde –
    Steglitz

    Evangelisch-Lutherische Heilig-Geist-Gemeinde Spandau

Verband Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (Baptisten)

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Spandau


    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Steglitz


    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Charlottenburg


    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Tempelhof

    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Schöneberg

    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Neukölln

    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Reinickendorf


    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde – Wedding


    Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde
    Berlin-Spandau-Wilhelmstadt

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde “Bethel”
Friedrichshain

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Lichtenberg

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Lichterfelde

“Bethel”

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Oberschöneweide

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Zoar

Mavuno Berlin (Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Lichterfelde)

religionen sind eigentlich nei "amtlich anerkannt", du meinst vlt eine, für die man kirchensteuer zahlen kann, alles andere hat staatlich keine bedeutung, aber da gibt es keine, du kannst ja mit freunden eine gruppe gründen, denn diese auffassung ahben ja mehrere junge leute!

Was immer Du hier unter "amtlicher Anerkennung" verstehen magst, in mitteleuropäischen Ländern gibt es nur steuerrrechtiche Anerkennungen bezüglich der Zugehörgikeit zu bestimmten Glaubensgemeinschaften (Kirchen). Das gilt insbesondere für die Staaten, die für eingetragene Kirchenmitglieder Kirchensteuer einziehen, wie z.B. Deutschland. Für die jeweiligen konkreten Glaubensinhalte interessiert sich dabei der Staat nicht im Rahmen der freiheitlich demokratischen Grundordnung.

Hier wie andernorts steht es Dir somit frei, für Deine persönlichen oder kollektiven Glaubenslehren bei entsprechender Anhängerschar steuerrrechtliche Regelungen mit dem jeweiligen Staat auszuhandeln, notfalls mit militärischer Gewalt. Solche Verträge wären mit inhaltlichem Bezug auf die Glaubenslehre gegenwärtig z.B. in Saudi-Arabien oder in Afghanistan durchaus realistisch nach Maßgabe der jeweigen miliitärischen Machtverhältnisse.

wird religion irgendwann abgeschafft sein?

also das in paar jahren niemand mehr an den Christentum und alle anderen Religionen glaubt

...zur Frage

Abizeugnis kopie wie beglaubigen amtlich?

hi,

habe mich gerade an einige unis beworben. Die wollen eine amtlich beglaubigte Kopie meines Abiturzeugnisses. Ich habe von der Schule ein Original und eine Kopie mit einem Stempelsiegel bekommen.

Soll ich die Kopie hinschicken ? Und was wenn andere Unis auch so eine Kopie wollen wie beglaubige ich die amtlich ?

Bitte um eine hilfreiche Antwort

VG

...zur Frage

amtlich beglaubigte Kopie, wo mache ich das?

Hallo zusammen,

wo kann ich eine amtlich beglaubigte Kopie machen??? Und wie lange dauert das??

...zur Frage

Warum gibt es immer noch Menschen die an die Kirche glauben

Ja warum gibts das noch. Sollte doch jedem klar sein, dass die Einzige Religion die Wissenschaft ist. Ich meine ganz ehrlich wer glaubt an einen Mann der vor 2000 Jahren gestorben ist. Für mich sind alle Religionen irgenwie Sekten. Stellt euch vor, ich würde heute sagen, glaubt nur an mich, und nenn dann meine Religion die Rayman-Religion. Was würde gesehen: Richtig alle würden sagen: Das ist eine Sekte. Aber ist nicht das Christentum eine Sekte des Judentums? Ich hoffe es gibt mehr als eine Antwort. Besten Dank und nicht vergessen Rayman liebt euch.... :)

...zur Frage

Verlangen Religionsparodien Kirchensteuern?

Ich überlege schon seit längerer Zeit, zu meinem 18. Geburtstag aus der ev. Kirche auszutreten und (teilweise Protest, teilweise aus Spaß) einer Reliogionsparodie wie dem Pastafarismus beizutreten. Dann muss ich ja keine Kirchensteuer zahlen, oder? Mich würde auch interessieren, ob manche von diesen Religionen in Deutschland als gleichberechtigte Religion zum Christentum anerkannt sind. Gibt es eine Liste aller Religionen Deutschlands?

...zur Frage

Zeugnis "amtlich beglaubigen lassen"?

Wie kann ich das verstehen?
Ist das der offizielle Stempel der Schule?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?