Aluminium im Aquarium giftig?

2 Antworten

Hallo Moonimony,

nein das macht nichts aus, bzw. hat keine Auswirkungen, doch anscheinen taust Du das Frostfutter vorher nicht auf, sonst wäre das ja gar nicht passiert!

Frostfutter wird immer aufgetaut und am besten in einem Teesieb unter fließendem Wasser gut abgespült!

Norina

Im Gegensatz zum Schmelzwasser ist die Verpackung vom FroFu garantiert unschädlich, solange sie nicht gefressen wird.

Tsss, wo ist nur meine Antwort geblieben, daß der Rührfisch auch von größeren Alukonzentrationen im Wasser vollkommen unbelastet bleibt?!? ;)))

1
@Bevarian

Beim Wasserwechsel mit weggesaugt. Ich hab sie noch schwimmen gesehen. :-)

1

Und was soll im Schmelzwasser drin sein? Sie werden lebend mit frischem Wasser eingefroren. So lange sie gefroren sind, können sie nicht schlecht werden, also ist auch das Schmelzwasser nicht gefährlich.

0
@eieiei2

Hauptsächlich Phosphat aus geplatzten Zellen der Futtertiere. Wenn du damit kein Problem hast kannst du das FroFu auch gefroren ins Becken geben.

0

Was möchtest Du wissen?