Was ist der Unterschied zwischen ob und inwiefern - kann man es synonym verwenden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo carbonpilot01!

"ob" fragt nach dem Vorhandensein bzw. nicht Vorhandensein von etwas;

In deinem Textbeispiel fragt "ob" im Rahmen dieser Arbeit: "Kann diese Methode für das oben genannte Ziel eingesetzt werden oder nicht?

"inwiefern" fragt nach spezifischen Bedingungen für ein Vorhandensein von etwas ("wie" ist es vorhanden, wie wirkt es...).

LG

gufrastella

Im Rahmen dieser Arbeit soll erforscht werden, ob und in welcher Weise diese Methode für das oben genannte Ziel eingesetzt werden kann.

Die Bedeutung von "inwiefern" ist in der Regel

  • ob und wie/in welcher Weise.
  • weshalb und wie/in welcher Weise.

Es werden also 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

"Ob" heißt: Geht es, ja oder nein?

"Inwiefern" heißt: Wie kriegen wir es hin?

Aber ja, da gibt es einen Riesenunterschied - siehe Tannibi.

Sinnvoll wäre hier die Dopplung:

  • ob bzw. inwiefern

Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?