Ein Lied wird nicht "durchgeführt".

...zur Antwort

Du hast in beiden Fällen recht.

...zur Antwort

Weil man sie irgendwo lassen muss.

...zur Antwort

Wäre es eine gute Idee Schüler/innen mit einem (Buch) vor dem Leben nach der Schule zu warnen?

Damit die Schüler/innen besser in der Schule aufpassen und mitmachen:

Es wird pro Schule immer ein auserwählter Schüler von der Stadt ausgesucht. Dieser wird dann beauftragt alle Schüler/innen in seiner Schule vor dem Leben nach der Schulzeit zu warnen und sie zum besseren Mitmachen in der Schule ermahnen.

Dieser Schüler ruft dann während der Pause alle Schüler/innen zusammen und sagt:

'' Oh ihr Lernenden, ich stehe hier um euch vor einer gewaltigen Strafe zu warnen, die jene treffen wird, die die Schule vernachlässigen.

Wahrlich dieses Leben in der Schulzeit wird enden. Es ist sehr kurz und vergänglich und das eigentliche Leben ist das Berufsleben. Hierin liegt eine Warnung an euch. Eure Schulnoten werden Entscheidend sein wie ihr in Zukunft leben werden.

Eine bessere und angenehmere Arbeitswelt warten auf jene, die die Schule mit guten Noten verlassen und jene die sie vernachlässigen werden die Verlierer sein und ihr Versammlungsort wird die Arbeitsagentur sein. ''

Daraufhin lachen ihn die Schüler aus und machen sich über seine Warnungen lustig bis auf einige wenige, die später zu den erretteten gehören werden.

Einst sieht der auserwählte Schüler wie immer mehr Mitschüler anfangen ihre Hausaufgaben zu vernachlässigen und warnt sie mit folgendem:

'' Oh ihr lernenden wehe euch, dass ihr zu jenen gehört, die die Hausaufgaben vernachlässigen, den Wahrlich fragte ich einen Geringverdiener was ihn zur Zeitarbeit brachte und er antwortete mit: Ich gehörte zu jenen, die keine Hausaufgaben machten. So denkt wohl über eure Taten nach ! ''

Der auserwählte Schüler warnt vor den Tagen der Abschlusszeugnissen:

'' Jene Schüler, die zu den Gewinnern gehören, werden mit stolz aus der Schule Marschieren und ihnen wird der Bürgermeister höhstpersönlich gratulieren ''

'' Jene Schüler, die auf mich nicht hörten und zu den Verlieren gehören, werden von kräftigen furchteinflössenden Türstehern wie Dreck auf dem Boden aus der Schule gezerrt und ihnen wird Fach für Fach gefragt was für Noten sie vorzulegen haben, für jede Mangelhaft oder Ungenügend werden sie eine kräftige Ohrfeige kriegen. ''

Auch nach dieser Aussage wird der auserwählte Schüler von den anderen Schülern ausgelacht und niemand schenkt ihm glauben. Bis es am Ende wirklich so kommt.

Findet ihr diese Idee so Schüler zum Lernen zu motivieren hilfreich oder nicht ?

...zur Frage
Finde diese Idee Dumm

Klingt bescheuert.

...zur Antwort

Du solltest einen Schlüssel kriegen.

...zur Antwort

Kondome sind ziemlich sicher, wenn man sie richtig anwendet.
Kannst ja mal nen Test machen, je nachdem, was "vor 2/3" bedeutet.

...zur Antwort

Mir fällt kein Pro-Punkt ein. Ich wüsste nicht, was das soll.
Schule ist Schule und privat ist privat.

...zur Antwort

Ist eigentlich schon mal jemandem aufgefallen,
dass Frauenquoten genau das tun, was eigentlich
vermieden werden soll, nämlich Frauen auf ihr
Geschlecht zu reduzieren?

...zur Antwort