würdest du sie daten?

11 Antworten

also mal abgesehen davon, dass ich verheiratet bin ...

Ich war neulich auf einem Konzert bei einer coolen Band. Die bestand aus 2 Frauen und 2 Kerlen. Nach der Show konnte man mit der Band auch noch reden, und (natürlich hab ich erst gefragt) ich durfte die Mädels auch freundschaftlich umarmen.

Als ich wieder daheim war, hab ich mir die Instagram-Seite der Band angeschaut und fand auch Profile der beiden Musikerinnen. Dabei stellte ich fest, dass eine der beiden mal ein Mann war. Als ich mich mit ihr unterhalten habe, ist mir das gar nicht aufgefallen.

Aber um die Frage direkt zu beantworten: ja, ich würde so eine Frau daten, wenn es sich ergeben würde.

Also: Kommt darauf an! Prinzipiell schon, allerdings nicht, wenn der Mann noch "durchdringt". Hatte aber kurzzeitig mal Kontakt zu einem "Mann", der sich komplett zur "Frau" hat umoperieren lassen und komplett ein Männertraum gewesen ist! Gut, man muss dazu wissen, daß er/sie total sportlich ist und sogar American Football sein Leben lang gespielt hatte! Und ich kannte auch ein Foto von ihm/ihr als Mann aus dieser Zeit! Die Verwandlung war perfekt und stimmig! In diesem Fall hätte ich mich sogar "geadelt" gefühlt! Nun bin ich allerdings kein Sportjunkie🙈 und natürlich komplett unattraktiv! Aber ein femboy in meiner Stammkneipe z.B., das wäre für mich ein komplettes NoGo!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, habe in letzter Zeit viel bei Pornos über dieses Themaa gesehen, hat mich sehr erregt, obwohl ich schon im höherem Alter bin und seit Jahren verheiratet. Mein wunsch wäre es eine junge Tranny kennen zu lernen. Eine Junge weil ich ja Neuling bin zum gemeinsamen hereinwachsen. vielleicht kann mir jemand helfen,wäre dankbar. Gruß

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Jap, direkt!

Ein Hoch darauf Pansexuell zu sein! Scheiß auf das Geschlecht. Voll egal. Der character zählt!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bin selber trans und schön zu hören 🥰

0
@Chloe092171

Deshalb mag ich es Pansexuell zu sein, mir ist es scheiß egal ob mich ein männliches Geschlechtsteil, ein weibliches oder ein durch ne OP angepasste version erwartet die die Person glücklich macht und ihren Traum erfüllt sich (noch mehr) so zu fühlen wie sie es sich wünscht bzw. Sich innerlich fühlt oder identifiziert, ich kann mit allem umgehen oder es lernen!

Werde ich niemals verstehen was daran wichtig sein soll was einen da erwartet, Hauptsache mein Gegenüber fühlt sich wohl, mal ganz überspitzt dargestellt, selbst wenn er/sie/wieauchimmer sich da unten einen Kampfhubschrauber mit 2 löchern und 4 Glieder hin operiert... Was ändern das an der Person in die ich mich verliebt habe?

Habe natürlich trotzdem Verständnis dafür wenn andere das ganz anders sehen, auch wenn ich es nicht verstehen kann...

1

Nein würde ich nicht

Woher ich das weiß:Hobby – Ich werde sehr oft nach Rat gefragt