Wollen eher Frauen oder Männer Nachwuchs(Babies) bekommen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Erheblich mehr Frauen als Männer sehnen sich nach Nachwuchs, Frauen vor allem auch früher und stärker gefühlt. Wohlgemerkt, dies ist Statistik und natürlich gibt es Frauen ohne ausgeprägten Kinderwunsch und Männer mit deutlichem Kinderwunsch. Aber im Mittel spüren Frauen deutlich jünger, öfter und intensiver einen Kinderwunsch als Männer.
  • Viele Frauen sehnen sich nach einer Partnerschaft auch deswegen, weil sie einen Kinderwunsch verspüren. Bei Männer ist dies eher umgekehrt und der Kinderwunsch erwacht irgendwann in einer besonders stabilen und glücklichen Partnerschaft.
  • Gerade junge Männer wünschen sich im allgemeinen noch keine Kinder und haben nur sehr wenig Tendenz zu Babys und Kleinkindern. Viele Männer verspüren erst als reifere, erwachsenere Männer einen Kinderwunsch und das meist auch nur in glücklichen Beziehungen.

Ich denke kaum, dass sich da das eine Geschlecht hervor tun wird.

Sowohl unter Männer als auch Frauen gibt es welche, die Kinder wollen und es gibt welche, die wollen keine. 

es ist schwer zu sagen : die Mütter haben meistens so ein Gefühl es sofort zu kuscheln oder so, und die Männer sind darüber "erstaunt" doch mann kann es nicht ganz bestimmen, doch ich glaube, dass die Männer bei Babys warmherziger sind, zb. hab ich noch nie erlebt, dass Männer die Babys nicht wollten. Bei Frauen hab ich es aber schon gesehen.

GGWP

MFG

Sky

Stehen die Männer eher auf reife Frauen?

Stehen die Männer eher auf reife Frauen?

...zur Frage

Werden wirklich mehr Männer als Frauen vergewaltigt?

Ich habe gehört das mehr Männer von Männern vergewaltigt werden als Frauen von Männern. Stimmt dies? Kann mir jemand Statistiken dazu nennen? Vielen dank.

...zur Frage

Warum werden Frauen eher weniger eingestellt, wenn sie für weniger arbeiten?

Man sagt ja, dass Frauen weniger verdienen als Männer. Jetzt hört man aber selten von Firmen, in denen nur Frauen arbeiten, oder dass Männer Probleme haben einen Job zu bekommen, weil die Frauen ja durch das niedriger Gehalt eher eingestellt werden müssten.

...zur Frage

Wie viele junge männer und frauen leben in Deutschland?

Wie viele Von dem alter 16-29 sind weiblich und männlich? Mann sieht ja fast nur Männer heutzutage was sagen die Statistiken?

...zur Frage

Wann fühlt es sich nicht mehr komisch an, dass Freunde in meinem Alter (22) schwanger sind, heiraten usw.?

Ich kann dieses Gefühl nicht einmal genau beschreiben. Es ist definitiv kein Neid - ich freue mich ja für die Beteiligten.

Dennoch ist es irgendwie "komisch". So "irreal". So als käme mein Gehirn noch nicht mit dem Gedanken zu Recht das ich jetzt in einem Alter bin wo "sowas" normal ist und ich am besten auch schon selbiges erfahren sollte.

  • Wie ging es euch als ihr das erste Mal miterlebt habt wie gleichaltrige Freunde schwanger werden etc?

  • Wann wird es "normal"?

...zur Frage

Bevorzugen die meisten Frauen eher erfahrene Männer, stimmt das (Sexualität)?

Hallo,

bitte nicht lachen, ja ich bin noch (Single, 30, m) Jungfrau. Das bedeutet aber nicht dass ich schwul bin oder sexuelle probleme habe.

Ich maustaubiere sehr gerne und stehe natürlich auf Frauen...

Nun habe ich den Eindruck dass die Frauen sich einfach wegdrehen wenn sie merken der Mann ist zu schüchtern (der wird nicht härter f.cken) oder einfach unerfahren ist (der hat keine Frauen kennengelernt, somit kann er es nicht gut).

Gibts auch tatsächlich Frauen denen es egal ist welche Erfahrung er hat? Und bevorzugen die meisten Frauen in er realität eher erfahrene Männer, stimmt das (Sexualität)?

LG Euer Mais

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?