Woher kommen oder wie entstehen Silberfische? KEINE TROLLFRAGE!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Silberfische können doch nicht einfach so entstehen

Silberfische sind Insekten. Die entstehen nicht einfach so, sondern sie werden geboren und sterben, genau wie alle anderen Lebewesen. Und Silberfische leben nunmal im menschlichen Umfeld, weil sie da alles finden, was sie brauchen. Je wärmer und feuchter eine Wohnung ist, umso besser kommen sie zurecht und vermehren sich (durch Eier, wie alle Insekten).

Übermäßige Vermehrung ist ein Zeichen für eine viel zu feuchte Wohnung. Da würde ich lieber was gegen unternehmen, anstatt gegen die, teils sogar nützlichen, Viecher. Die fressen nämlich unter anderem auch Schimmel und Hausstaubmilben.

Freaki 29.03.2012, 08:32

Danke!

0

Im Bad ist es immer irgendwo feucht, denke nur mal an die Revisionsöffnung in der Duschwanne. Stelle eine Köderdose für Silberfische auf und dann hast Du erst einmal für lange Zeit Ruhe.

Freaki 29.03.2012, 13:54

Befinden sie sich also auch in Waschbecken und Rohren? Da ist es auch nass genug ._.

0

Silberfische fühlen sich immer an feuchten stellen wohl, also sauber machen und vor allem zusehn, dass bei dir alles trocken ist! Dann Zitronensaft auf die Ritzen und die Winkel spritzen, aus denen die Silberfische kommen. Gute Erfolge erzielt man auch mit Zitronenduftöl, eventuell in Kombination mit Lavendelöl. Schau mal hier, da findest du mehr hilfreiche Tipps: Beste Tipps Gegen Silberfische

Ja, sie sind da wo es feucht ist. Deshalb nach dem duschen alles trocken machen. Fliesen Duschwände u.s.w. Wenn die Feuchtigkeit in den Wänden ist wirst Du sie nie los werden. Mankann die Feuchtigkeit in Wänden messen lassen. Die Silberfische die Du sehen kannst sind meist nur ein kleiner Bruchteil von denen die wirklich vorhanden sind. Sie verstecken sich überall. Hinter Fussleisten und Fliesen z. B.

Es gibt Köderdosen für die Silberlinge. Da gehen die rein, fressen die Köder und verenden. Einfach hinstellen in den betroffenen Räumen.

Schau Dir das mal an!

http://www.silberfische.info/entstehung.html

Vllt. beantwortet Dir das Deine Frage!

Ich persönlich lege immer wieder Vanillestengel, die ich halbiert und in Stücke geschnitten habe, aus, Alle 2-3 Wochen wiederholen, bis sie Alle verschwunden sind, Silberfischchen mögen den Geruch von Vanille gar nicht und verschwinden wieder, Bald sind sie ganz Vergangenheit, ich habe seit Jahren keine mehr, wenn ich jedes Frühjar schon Zeitig diese Vanillestücke auslegen, so habe ich das ganze Jahr Keine mehr! Wirkt wirklich! L.G.Elizza

Freaki 30.03.2012, 14:54

Cool es gibt noch eine andere und billigere Variante. Wusste ich gar nicht! Doch, wo verschwinden sie dann? Und Dankeschön!

0

Silberfische kommen zu 99,9% aus dem Haus, der Bausubstanz. Wir haben 2 x hintereinander in Silberfischverseuchten Häusern gewohnt. Nach dem letzten Umzug waren wir von heute auf morgen frei von Silberfischen. Ohne, dass wir unsere Sachen besonders "dekontaminiert" hätten.

Du kannst die Viecher bestenfalls etwas mininmieren, indem du extrem viele von diesen sauteuren Fallen aufstellst

Hallo Freaki,

die Kollegen haben Wärme und Feuchtigkeit schon abgehandelt. Auch die Köderdosen wurden erwähnt. Sie können helfen. Lebst du allerdings in einer Mietskaserne, wo die Biester auch beim Nachbarn hausen, können die Köder auch die Viecher vom Nachbarn anlocken. Du musst die Dosen schon flächendeckend im ganzen Befallgebiet aufstellen, um alle dauerhaft zu erwischen.

Ich wohne in einer Mietskaserne wo ich die Biester durch intensives, unnachgiebiges Bejagen in den Griff bekommen habe. Immer wenn ich eines sehe, hechte ich hinterher und entsorge das Fangpapier mitsamt Biest darin im Klo, um keine Eier in der Wohnung zu lassen. Ein weiterer Tipp, der gut half, war regelmäßig 1-2 Liter kochendes Wasser in jeden Ausguss zu schütten (mind. alle zwei Wochen). Darin sollen sich die Silberfische sonst gut vermehren. Badewanne nicht vergessen! Abschließend hilft gegen zuviel Feuchtigkeit in der Wohnung regelmäßiges Stoßlüften (3-4 Mal am Tag).

Viel Erfolg bei deiner Großwildjagd!

Besten Gruß billyflinn

Freaki 30.03.2012, 12:07

Dankeschön!

0

Hallo,

Köderbox kaufen, dann bist du der Plage los !

Den Rest kannst du dir wohl ergoogeln !

Emmy

Was möchtest Du wissen?