wieviel kälte ist für katzen jungtiere in ordnung

...komplette Frage anzeigen katzen - (Gesundheit, Katzen, Kaelte)

3 Antworten

für die jungtiere auf jeden fall. weißt du ob die katzenmutter ein zuhause hat? die kleinen müssen ins haus

wenn sie wild ist wäre es lieb wenn du dem örtlichen tierschutz bescheid sagst damit sie sie einfangen und die kleinen ins warme holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

katzen können bis -70° die kälte vertragen, obwohl sie wärme lieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rdsince2010 23.03.2013, 14:11

woher nimmst Du die Gewissheit ? Wo bitte steht das geschrieben, arrive ?? Katzen lieben Wärme, und Katzenbabies, die sogar noch die Augen geschlossen haben, unbedingt. Die erfrieren jetzt garantiert draußen.

2
arrive 23.03.2013, 14:13
@rdsince2010

wenn dich das thema interessiert, bilde dich weiter...

0
rdsince2010 23.03.2013, 14:28
@arrive

nun werd mal nicht frech. Es war eine Frage von mir an Dich. Ich habe seit 40 Jahren Katzen. Und Du hast wie lange Erfahrung??

1
arrive 23.03.2013, 14:43
@rdsince2010

was hat dies mit persönlichen erfahrungen zu tun? es ist eine katzeneigenschaft bei strenger frost überleben zu können. man hat experimentell festgestellt, das bis -70° kazen gut vertragen können. noch nie was von sibirischen tigern gehört?

0
rdsince2010 23.03.2013, 15:10
@arrive

es ist mir neu, dass Katzen den sibirischen Tigern zugeordnet werden o0^^.... Ich denke, sib. Tiger haben durch ihren Lebensraum völlig andere (Über-)Lebensstrategien entwickelt, was den Wärmespeicher ihres Körpers angeht. Zitat:"Ein dickes und langes Fell schützt ihn vor den niedrigen Temperaturen, die in seiner Heimat auf bis zu minus 45 °C fallen können. Im Sommer ist das Fell wesentlich kürzer als im Winter. Darunter verbirgt sich am Bauch und an den Flanken eine bis zu fünf Zentimeter dicke Fettschicht, die ihm zusätzlich hilft, extreme Kälte zu überleben."

Diese Tatsache (dickes Fell, Fettschicht) kannst Du mit Haus- oder freilebenden Katzen in unserem Raum überhaupt nicht vergleichen! Selbst der Mensch erfriert bei einigen Graden unter Null, da werden Katzen mit ihrem kleinen Körper wohl keine -70° überstehen. Und schon gar nicht Katzenjunge....Behalte Dein Wissen, arrive, eher besser für Dich, und gib hier bitte keine falschen Antworten, wenn Du es nicht weißt.

3
arrive 23.03.2013, 15:14
@rdsince2010

sorry, es ist deine unkenntnis, der dich zu diesen unsachlichen aüsserungen gebracht hat...

0
rdsince2010 23.03.2013, 15:32
@arrive

aha, unsachliche Äußerung...die muss ich wohl von wiki haben, lach.... http://de.wikipedia.org/wiki/Sibirischer_Tiger

nichts für ungut, arrive. Ich weiß selbst, dass es Groß-und Kleinkatzen gibt. Die unterscheiden sich jedoch schon - und gerade was Lebensraum und Überlebenstemperatur angeht. --ENDE--

2
palusa 23.03.2013, 16:19

selbst mal vorausgesetzt dass das für gesunde, gut ernährte erwachsene katzen stimmt (und als jeamnd der sich um wilde streuner gekümmert hat: das stimmt leider nicht, usnere winter reichen schon um den "schwund" an wildlingen deutlich merkbar zu machen), wir reden hier von babykatzen. frisch auf der welt. noch nichtmal mit offenen augen. in schnee der antaut, ins fell läuft und die körpertemoeratur senkt. der mama wirds vermutlich nichts abhaben können, aber die kinder brachen definitiv mehr wärme

3

Was möchtest Du wissen?