Wieso gehen die LED Strahler nicht in meiner Deckenlampe 230/12V nicht?

4 Antworten

Aus den Daten der Leuchte kann man erkennen das die Lampen mit 12V Betriebssapnnug arbeiten. In der Leuchte ist also ein Netzgerät vorhanden, mit einiger Wahrscheinlichkeit ist dieses ein Schaltnetzteil. Nun benötigen Schaltnetzteile eine gewisse Mindestlast um arbeiten zu können. Bei der ausschließlichen Verwendung der LED-Lampen wird diese Mindestlast unterschritten und die Leuchte leuchtet nicht. Es gibt zwei grundsätzliche Lösungsmöglilchkeiten: 1) Du sorgst durch Teilbestückung mit Halogenlampen für die nötige Mindestlast oder 2) du lässt das Netzteil durch eines mit entsprechend geringerer Mindestlast austauschen.

Das liegt am Trafo - Netzteil. Die haben meist eine Leistung von 100-500W,

wenn jetzt nur noch 30 oder 40W verwendet werden, funktioniert das nicht. Also Netzteil tauchen.

der trafo deiner lampe ist nicht für den reinen betrieb mit LEDs vorgesehen, stichwort mindestlast. erfahrungsgemäß sind die LED Spots von megaman eine der wenigen, die so wohl mit gewickelten als auch mit LED Trafos anstandslos funktioniren... dennoch ist die empfehlung, den in der Lampe vorhandenen trafo gegen einen sogenantenn LED Treiber zu tauschen... die tatsache, dass man dir in dem shop, wo du die dinger her hast, diesen hinweis nicht gegeben hat, lässt erahnen, dass es kein besonders gutes produkt ist, weil der shop nichts taugt...

lg, Anna

Danke... Wer sagt oder wo steht geschrieben, dass ich mich beraten lassen habe? Muss man sich immer beraten lassen? Schliesslich wusste ich was ich wollte... Man muss ja nicht immer erahnen das es dann doch etwas umfangreicher ist, von spannung die einkalkuliert werden müssen... also schiebt man hier nix auf einen shop und das produkt (die led leuchten aber auch die deckenleuchte) ist trotzdem gut. Denn die Led Lampen habe ich ja jetzt 1 Jahr später gekauft als die Deckenleuchte...

0
@NewHorizon

es geht ja nicht um die Leuchte, sondern um die Lampen, und nicht um den shop aus dem du die leuchte hast, sondern um den aus dem du die lampen hast. und auch wenn es nur ein webshop ist, ein wenig beratung wäre nicht verkehrt gewesen...

also noch mal. warum können leute die ihre LED Lampen im Internet verticken, sich nicht mal die Mühe machen, dabei zu schreiben, dass bei Leuchten mit elektronischen Trafos ein Umbau erforderlich ist. ich würde gleich die passenden LED treiber mit anbieten. ist doch ein prima geschäft....

lg, Anna

0

Was möchtest Du wissen?