Die Vorhaut sollte sich auch im steifen Zustand über die Eichel ziehen lassen. In deinem alter ist es aber nicht ungewöhnlich wenn es noch nicht ganz klappt. Du kannst versuchen die Vorhaut ein wenig zu dehnen, also öfter versuchen sie zurückzuziehen. Wenn es in etwa einem halben Jahr noch nicht klappt dann solltest du damit zum Arzt gehen.

...zur Antwort

Kündigen kann dir der Vermieter deswegen nicht, aber du, bzw. deine Freundin ist dem Vermieter gegenüber Schadenersatzpflichtig geworden. Du bzw. deine Freundin muss die Reparatur bezahlen. Da deine Freundin fahrlässig gehandelt hat ist das durchaus ein Fall für ihre Haftpflichtversicherung.

...zur Antwort

Es gibt da verschiedene Möglichkeiten das einzustellen. Am besten Machst du mit der Maus einen rechtsklick auf eine beliebige freie Stelle des Desktops.In dem Menü wählst du "Anpassen" aus. Nun kannst du einstellen wie dein Desktophintergrund dargestellt werden soll. Für dich wichtig die Einstellungsmöglichkeit "Anpassung auswählen" Spiele etwas mit dein Einstellungsmöglichkeiten herum um auszuwählen was dir am besten gefällt.

...zur Antwort

Wenn du schon ausgezogen bist kannst du nichts mehr tun. Wenn du noch in der Wohnung bist kannst du sämmtlichen Strom abstellen. Ist die Heizung dann aus oder läuft der Zähler weiter dann ist der Fall klar.

Hohe Nachzahlungen sind kein wirkliches Zeichen für unregelmäßigkeiten in der Elektroinstalation sondern das deutet auf wenig sparsamen Umgang mit Elektrizität hin.

...zur Antwort

Die Rahmen werden durch die Abdeckung der Steckdose oder durch einen Hilfsrahmen auf den die Schalterwippen montiert sind gehalten. Die Steckdose oder der Schalter selbst hält sich entweder mit Krallen in der Dose oder wird mit Schrauben unter Nutzung der länglichen Löcher festgeschraubt.

...zur Antwort

Allein anhand der Farben kann dir niemand sagen wie die Lampe zu verschalten ist, da gibt es mehrere Möglichkeiten. Dehalb kann dir nur jemand helfen der sich auskennt und das ausmessen kann, ein Elektriker.

...zur Antwort

Das ist ein Mikrometertaster, gerne auch als Messuhr bezeichnet. Das Gerät wird in Verbindung mit einem Halter verwendet der auf einer festen und definierten Oberfläche angebracht wird. Dann wird es auf das eingespannte zu messende Teil aufgesetzt. Nun kann der Taster über die Oberfläche bewegt werden und zeigt die Differenz zum am Anfang eingestellten Referenzpunkt an. So kann man das Teil parallel zur Referenzoberfläche einspannen.

Das Video hat zwar nicht die Messuhr als Thema, zeigt aber eine Anwendungsmöglichkeit: https://www.youtube.com/watch?v=7hz5in4Mths

...zur Antwort

Ein Defekt in oder an der Oberfläche der Glasfaser bringt sie zum Leuchten. Wenn man die Oberfläche anrauht oder eine spezielle Beschichtung verwendet kann man sie auf der ganze Länge zum leuchten bringen.

...zur Antwort

Du wirst in der Dusche mit sehr großer Wahrscheinlichkeit eine einzelne Dusche finden die mehr oder weniger Sichtgeschützt ist. Meist eine Art Duschkabine, oft gemauert, häufig aus Platten, seltener mit einem Vorhang. Du kannst diese Duschkabine benutzen.

Eine andere Möglichkeit wäre es sich daran zu gewöhnen, also einfach in der Dusche einmal durchatmen und die Badehose runter.

Sehr viel besser: du besuchst eine öffentliche Sauna, insbesondere einen Aufguss. Dort ist jeder nackt und du wirst schon bei deinem ersten Besuch feststellen wie störend dort jemand in Badebekleidung ist der nicht zum Personal gehört. Ein schöner Nebeneffekt, es entspannt und du wirst weniger empfindlich gegen Erkältungen.

...zur Antwort

Du musst keine Form einhalten um der organentnahme zu wiedersprechen. Es genügt wenn du auf einen Zettel deinen Namen, deine Adresse und dein Geburtsdatum schreibst und das du der Entnahme von Organen und geweben widersprichst. Datum und Unterschrift nicht vergessen. Diesen Zettel trägst du einfach bei dir.

Der Organspendeausweis ist nur ein Pappkärtchen auf dem im Grunde nichts anderes steht.

...zur Antwort

Wenn du etwas vollflächig mit der Wand verklebst ist die Farbe natürlich hinüber, denn dir wird es kaum möglich sein den Kleber wieder zu lösen, es sei denn du hast extreme Geduld. Dabei ist es völlig egal welchen Kleber du verwendest. Im ungünstigsten Fall löst der Kleber, bzw. das darin enthaltende Lösunmgsmittel auch die Schaumstoffliesen an.

Du könntest die Akustik-Fliesen mit einem dafür geeignetem Kleber auf dünne Platten kleben und diese wie ein Bild an die Wand hängen.

...zur Antwort