Wie würdet ihr euren Sohn / eure Tochter nennen?

21 Antworten

Es gibt viele tolle Namen, sodass ich mich nicht direkt für einen pro Geschlecht entscheiden könnte. Daher hier meine Auswahl:

Sohn: Jonas, John, Alfred, Ingo, Remus oder Remo

Tochter: Jane, Finja oder Ronja

Mädchen: Juniper, Emilia, Eadlyn, Mayla, Adriana

Jungen: Lucas, Roan, Milan, Ilian, Elijah

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hmm sehr schwer zu sagen, weil ich nicht möchte, dass meine Kinder dann einen Namen haben den viele haben... auch wenn ich viele Namen sehr schön finde, also zum Beispiel Sophia, Marie, Hannah, Julia und so.

Tochter: Alycia, (und auch wenn die Namen häufig sind), Julia, Sophie, Emilia, Melina

Sohn: Bin ehrlich gesagt ziemlich überfragt, aber auch keinen Fall Kevin oder so

Bei mir waren auf jeden Fall in der engeren Auswahl für Mädchen: Mary (oder Marie), Isabella, Katharina, Rebecca, Charlotte, Rosalie, Victoria und Madeleine.

Für einen Jungen gerne auch klassisch, also sowas wie Georg, Johannes, Friedrich, Paul, Thomas oder auch Gabriel

Ich finde es kommt auf den Nachnamen an, da sollte schon der Vorname auch ein wenig passen...

Katharina, Sophie, Christine, Anita

Johannes, Hannes, Martin, Georg

Wir haben so schöne alte Namen.

Wenn's ausgefallen sein soll: Tusnelda und Dimitrius :-)

Ich finde die alte Namen auch sehr schön, und für deutsche Kinder besser geeignet als ausländische Namen, oder erfundene Namen, die man nur in Romane und Filme findet. Sie sind für die Kinder auch besser, weil sie nicht dafür in der Schule gemobbt sein.

1
@liesl1303

Und ob man mit Tusnelda gemobbt würde :-D

Was ich an deinem Posting bemerkenswert finde, ist der Teil mit den ausländischen Namen....dir ist aber schon klar, dass bei der Aufzählung alle Namen außer Tusnelda ausländischer Herkunft sind?

Die meisten echten deutschen Namen wirken für Babys heute mehr als exotisch. Wir geben den Kindern, wenn es klassisch sein soll, meistens Namen aus dem griechischen oder lateinischen und eben nicht aus dem Deutschen.

1

Glückwunsch zu diesen tollen Namen!

0

ich dachte immer tusnelda is ne beleidigung^^

1
@markusher

Tusnelda ist genau wie Xanthippe zwar ne Beleidigung, aber auch ein Vorname. Tusnelda war die Frau von Arminius (Hermann der Cherusker)....er wurde dann von ihrer Verwandtschaft ermordet. Xanthippe war die keifende Frau von Sokrates.

1

Was möchtest Du wissen?