Wie viel Kapital brauche ich, wenn ich einen kleinen Handyshop eröffnen will?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als erstes brauchst du eine Beratung von deiner Bank.

Dann musst du wissen, diese Branche ist ueberlaufen, somit ist da kaum nennenswerter Gewinn mit zu erzielen.

Das alles wird dir ein guter Berater erklaeren und auch unter welchen Bedingungen, er dir einen Kredit aushaendigen wuerde?

Denke daran, es wird nach Sicherheiten gefragt, hast du welche?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hast du kein ä, ü, ö?

0
@zetra

Oh je..sei sicher, wenn ich Zeit habe werde ich Dich bedauern... :)) GLG D.

4

Danke fuer den Stern.

1

Ein Kapitel für sich, wäre nicht ausreichend um ein Laden zu finden. Du benötigst Kenntnis und einen entsprechenden Wissensstand. So wie eine gute Lage, einschließlich ein eigenes Einkommen.

Natürlich benötigst du auch jemanden, der dich mit dessen Ware beliefern würde.

Wer würde dich finanziell unterstützen, ohne einer Sicherheit.

Ich schätze mal mit Renovierung, Einrichtung und Ware mindestens 100000€, wenn man es ordentlich macht.

Was so viel? Das ist übertrieben glaube ich..

0
@DeltaForce1996

Ich denke nicht, dass das übertrieben wäre. Überlege doch mal was du alles verkaufen wollen würdest. Schon allein das, hat einen so hohen Preis

1
@DeltaForce1996

Dann rechne mal selbst aus, was du so brauchst. Allein die meist nötige Renovierung und Ausstattung des Geschäftslokales kann locker mehr als 50.000 € kosten.

2

Was möchtest Du wissen?