Weil viele Verträge im Umlauf sind, diese Benötigen deren Inhalt um eine Schuldenlast zu erfahren. Wer deine Daten besitzt, könnte z.B. Online einkaufen und die gekauften Artikel in einem Postfach hinterlegen. Die Rechnung geht natürlich an deine Adresse, so wie ein Schreiben mit der Aufforderung diese zu begleichen. Oder es wird gleich abgebucht.

Eine Maschine benötigt Vornamen Nachnamen und Anschrift um dich zu Registrieren. Die Bankverbindung kannst du bei z.B. einem Einkauf hinterlegen.

Und schon wird dieses Guthaben von deinem Konto abgebucht.

Der steigende Erfolg des Online Shops, bedeute als auch eine Steigerung des notwendigen Datenschutzes.

...zur Antwort

Freunde sind nicht andere als schön Erinnerung, eines Lebens. Denn Freunde sind nur eine Benennung, von Bekanntschaften nur öfter angetroffen.

...zur Antwort

Auch ein BDSM treffen unterscheidet sich nicht sehr stark von einem Besuch am Strand. Im ernst, sind ja auch nur Mensch. Nur können diese dir helfen, aus deren Erfahrungen zu lernen.

...zur Antwort

Eigentlich ja, denn die Japaner haben etwas Rückgrat und stehen zu ihren Worten. Ein Deutscher hingegen nicht, die greifen nicht so richtig.

...zur Antwort

Es lehrt dich das Leben, dass nicht alles ein jeder haben kann.

https://www.youtube.com/watch?v=HwrA8ZKM1bM

https://www.youtube.com/watch?v=-e655uZT67k

...zur Antwort