Überdenke doch einfach alles, ganz gut.

Geldmittel ist ein zweischneidiges Schwert, wer Zuviels Ausgibt denn bleibt nichts zurück.

Eine Person die sich durch Zahlungsmittel überschätzt, kann so schnell wie diese Selber Person dadurch Gewinn macht, auch wieder Verluste erleiden.

Gewissermaßen erhält dass Geldmittel auch untergeordnete Tätigkeiten, damit werden meist deren Leistungen gesichert.

Ohne steigt die Arbeitslosen Zahl.

...zur Antwort

Was kümmern dich oder mich, die Vorlieben oder Wünschenswerte Tätigkeiten eines anderen Menschen. Es steht jedem frei, selbst über eigene Empfinden und Entwicklung der Entscheidungen zu Verfügung, geschweige umzusetzen.

Es ist also die Frage, was andere Menschen in der Handlung des anderen sehen.

Was diese Personen sehen, muss nicht dass seihen, was was es gehalten werden wird.

Letztlich ist es nur eine Vorstellung, von dem für was wir es halten ohne dass es stimmt.

...zur Antwort
  1. https://pages.ebay.de/einkaufen/ebay-kaeuferschutz.html
  2. Deswegen Zahlungsmethode Lastschrift / Kreditkarte / Überweisung, bestimmen
  3. Wer kauft, der kann im Vorfeld sehen, welche Zahlungsmethoden akzeptiert wird.
  4. Niemals von denn eigenen Zahlungsbedingungen abweichen.
  5. In solchen fall wie deinem, würde eBay versuchen denn Käufer anzuschreiben.

Du hättest vor dem Versenden des iPhone 4, mit deinen Eltern darüber sprechen sollen, oder uns fragen. Eine Person mit dem Verständnis, wie deinen helfen wir gerne.

Denn Sinn von eBay und Versteigerung, solltest du noch mal mit deiner Eltern besprechen. Auch der Umgang mit sollte gelernt sein.

Übrigens schönen Advent und schönes Fest.

...zur Antwort

eBay Kleinanzeigen Abzocke (PayPal)?

Erstmal hallo,

vor gut einer Woche habe ich über eBay Kleinanzeigen einen Artikel gekauft (Konsole mit ein paar Videospielen für 80€). Bezahlt habe ich über "Freunde und Verwandte". Ich weiß dass ich somit keinen Käuferschutz habe, aber das nicht das Problem.

Als das Paket ankam viel mir auf, dass weniger Spiele enthalten sind, als angegeben war. Ich kontaktierte den Käufer und der meinte dass er mir das Geld zurück sendet. Als das Geld auf meinem Paypal Konto angekommen ist, habe ich es auf mein Bankkonto überwiesen und dem Typen seine Ware zurückgesendet.

Jetzt, ein paar Tage später, gucke ich auf mein PayPal Konto und sehe, dass ich 80€ im Minus bin. Anscheinend hat der Käufer seine Zahlung zurückerstattet, weswegen Paypal mir den Betrag abgezogen hat. Ich bin mir ganz sicher, dass der Käufer seine Ware erhalten hat, da er auf Kleinanzeigen wieder die gleiche Anzeige geschalten hat.

Ich besitzt den Vor- bzw. Nachnamen der Person, sowie den Wohnsitz. Außerdem habe ich Screenshots der Chatverläufe und der Angebote. Ich habe ihn auch schon angeschrieben und mit einer Anzeige gedroht. PayPal meint Sie können mir nicht weiter helfen. Nun die Frage:

Was soll ich jetzt tun? Soll ich mein PayPal Konto ausgleichen, oder erst warten, da der Fall erst "geprüft" wird (naja das Ergebnis wird wahrscheinlich klar sein...). Soll ich die Person wirklich anzeigen? Lohnt sich das? Wie lange habe ich Zeit, bis PayPal Inkasso einschaltet? Wie hoch stehen meine Chancen das Geld je wieder zu sehen? Es kann doch nicht so einfach sein jemanden zu verarschen?! Einfach Geld überweisen, warten bis Ware kommt und dann wieder zurückziehen.

Und bitte keine Antworten à la "bist ja selbst schuld, wenn du so blöd bist".

...zur Frage
  1. Alle Beweise Ausdrucken
  2. Dann Anzeige bei der Polizei machen
  3. An eBay Kleinanzeigen eine Nachricht mit Anzeige Hinweis schicken
  4. Auch eBay Kleinanzeigen mitteilen dass der weiterhin mit so einer Anzeige online tätig ist.
  5. Sicherlich wird eBay Kleinanzeigen dies interessieren.
  6. Veröffentliche eine eigene Anzeige auf eBay Kleinanzeigen, mit dem Hinweis dass ein Betrüger eine Konsole mit paar Videospiele verkauft, Vorsätzlich aber verschickt dieser mit anderen Mengen an Spielen als in der Anzeige Angeboten worden ist.
...zur Antwort

http://www.fr.de/panorama/china-japan-und-suedkorea-wo-die-bahn-wirklich-puenktlich-ist-a-1405942

Wenn die Deutsche Bahn jeden Tag z.B. Zu spät kommt, kommt die dann wirklich zu spät, oder habe jemand einfach die Bahnplanung nicht bedacht.

Bezweifelt die Bahn Planung nicht verstehen können.

Die Bahn denkt sich eben etwas, bei ihrer Planung.

...zur Antwort

Sag ihr, dass sich für Sie noch eine andere Möglichkeit bieten wird, ihre Schulden bei dir zu begleichen.

...zur Antwort

Kennst ihr Ebenezer Scrooge ??

Er war ein unfreundlicher Mensch weil die Umstände seines Lebens im dazu machten.

Deine Tante ist nur dass Ergebnis unbekannter Umstände für dich selbst.

Warum muss es sich um ein Geschenk handeln, welches käuflich ist.

Ja Investition von Zeit, suche alles zusammen was du über ihre Vergangenheit erfahren kannst.

Kann sein, dass du unerwartete Erfahrungen machst, dabei ihr etwas schenken kannst dessen sie selbst vergessen habe.

Damit Zauberst du ein Lächeln in ihr Gesicht und erwärmst ihr Herz.

...zur Antwort

abstehende Ohren was soll ich tun?

  • Ich bin 15/w und habe abstehende Ohren...Ich weiß das man diese nicht anders als mit einer Op behandeln kann. Ich habe mich bereits informiert und war auch schon einmal im Krankenhaus zur Begutachtung, doch der Arzt war der Meinung, dass es mir gut ginge und das ein Eingriff nicht nötig sei.
  1. Das Problem ist wir bzw. meine Familie kann keine Operation bezahlen und mein Vater erlaubt es mir auch nicht, wenn ich die Op selbst bezahlen müsste.
  2. Mir geht es deswegen aber äußerst schlecht, ich schäme mich dafür sehr..Ich werde nicht gemobbt o.ä., aber ich persönlich finde es unfassbar hässlich und will nicht, dass das irgendwer sieht( habe aber Selbstbewusstsein und sonst geht es mir prima, es ist trotzdem eine schwere Belastung)
  3. Das Problem dabei ist das ich Leistungssport betreibe und dabei zwangsläufig einen Zopf tragen muss und immer Blicken ausgesätzt bin(es spricht mich niemand an, aber ich würde am liebsten im Erdboden versinken, weil das alles ist was ich sehe wenn ich mich mit Zopf im Spiegel angucke)
  • Stirnband, best. Frisuren, Arbeit am Selbstwertgefühl, Otostick(oder so), etc. sind keine dauerhafte Lösung und deshalb sinnlos.

Vielleicht hat irgendjemand eine Idee wie ich anders die Ärzte überzeugen kann, dass ich ohne diese Op nicht leben kann oder sonst eine Idee wie ich vorgehen kann um meine Ohren anlegen zu lassen...?

Hat irgendwer Erfahrungen damit gemacht (nicht mit der Op an sich sondern mit dem was davor passiert)?

...zur Frage
  • Du glaubst es hilft dir eine Ohren 👂 OP zu machen, Irrtum.
  • Narbenwucherungen können nach einer Ohren OP entstehen.
  • Ein Klassenkameradin von mir hatte mal eine Ohren 👂 OP aus denn selben Gedanken und Gründen machen wollen wie du.
  • Etwa in deinem Alter ist die selbst gewesen, danach verlor sie einiges an Freiheit.
  • Eine Mütze darf seitdem ihre Ohren 👂 nicht berühren, denn Narbenwucherungen habe schmerzen erzeugt, von denen du nicht mal eine Vorstellung hast.
  • Sie hat mir gesagt, dass sie es bereut habe diese Entscheidung getroffen zu haben, weswegen sie es am liebsten rückgängig machen würde.
  • Du kannst dir nicht denken, welche Nachteile alles für dich sich entwickeln werden.
  • Trägst du gerne eine Sonnenbrille 😎, sie konnte nicht länger mehr wie früher jedes Modell tragen, nur noch spezielle Form welche die Narben nicht berührt.
  • Und die Mützen von ihrem Freund, wäre ihr nicht möglich zu tragen, auch alles mögliche was ihre Ohren berührt, Schmerzt sie.
  • Ich erinnere mich noch, wie sie selbst ihren kompletten Kleidungsstücke so anpassen musste das diese ihre Ohren nicht berührten.
  • Da aber in der Schule Kleidung ein Teil ihrer Persönlichen Entwicklung gewesen war, verlor sie selbst etwas Perlstiches von sich selbst.
  • Früher konnte sie mit anderen Mädchen mithalten, gemeinsam trugen sie die selben Kleidungsstücke, danach nicht mehr möglich.
  • Überlege es dir gut, ob du dein jetziges Ich und deren Freiheiten aufgeben willst.
  • Es erweitert nicht deine Möglichkeiten, sondern beraubt dich dieser.
...zur Antwort
  1. Heute zutage lässt sich der Wahrheitsgehalt, wieviel Kilometer ein Auto gefahren ist schwer prüfen.
  2. Demnach kann dein Wunsch nach maximal Kilometer runter haben, letztlich schwer erfüllt werden.
  3. Also Vorsicht beim Gebracht Auto kaufen.
  4. Denn auf Tacho können manipuliert werden, es kommt also Aufwand auf dich selbst zu, wenn du es prüfen willst.
  5. Perfekter wäre es für denn Verkäufer, dir eine in Auto mit niedrigen Tacho zu verkaufen, doch entsprachen diese Angaben auch der Wahrheit???
  6. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, dass du keine Freunde an so einem gebrachten Auto haben wirst.
  7. Und welche Umweltplakette wird dein gebraucht Auto bekommen??
  8. Was auch wichtig ist, welchen Nutzen bringt dir dieses Fahrzeug

https://www.focus.de/auto/praxistipps/tacho-manipulation-erkennen-darauf-muessen-sie-achten_id_6930533.html

https://www.atu.de/pages/meisterwerkstatt/dienstleistungen/plaketten.html

...zur Antwort

Ist das heutige System nicht eig das alte sklaven System?

Ich bin M/16 und stelle mir oft die frage ist das heutige system eig nicht wie das alte sklaven system? Stimmt ihr mir dazu? Dann antwortet mir bitte warum.

• Sklavenzeit: Der Boss gibt dir eine aufgabe du MUSST die machen um weiter zu leben oder um was zu essen zu bekommen oder um sich freizukaufen/(freiheit) etc.

• Heutigezeit: Der Chef gibt dir eine aufgabe du MUSST sie machen um dein lohn zu bekommen mit diesen lohn kaufen sich die menschen essen um weiter zu leben usw. und ein haus um sich eigentum zu kaufen(um das gefühl zu bekommen ein bischen freier zu sein obwohl man sich nunoch noch abhängiger gemacht hat weil man 20/30 jahre sein haus abbezahlen muss) das führt dann dazu das man im job einfach zu allem ja sagt weil man angst hat die kündigung zu bekommen und mit nichts dann da zu stehen.. man hat sich nochmehr in die sklaven falle reingefressen... Und man kauft sich viel mehr dummen scheiss um nur immer wieder dieses gefühl zu bekommen ja mann ich habe geschafft ich bin frei... Nein! bist du nicht du bist ein sklave der heutigen zeit ein sklave der nicht mal weiß das er ein sklave ist...diese freiheit gibt es in diesem system NICHT(diese freiheit muss man sich selbst machen und nicht hoffen das man sie bekommt gegen einer gegenleistung) nur wollen die meistem das nicht verstehen es gibt noch viel mehr argumente die das bestätigen aber es wäre zu lange ich will gerne eure meinung dazu hören... 😊

Für mich als 16 jähriger gibt es da nur ein ausweg und zwar sein eigener chef werden und sein eigenes system aufzubauen.. (Sein eigenes Mind-set) deswegen will ich Unternehmer werden was aufjedenfall kein leichter weg ist aber man kann es schaffen ich muss es nur vom ganzen herzen wollen. Danke fürs ganze lesen ❤

...zur Frage
  • Nun so fern von deiner Annahme ist es nicht.

Die Idee des Personalausweises ist auf denn Gedanken aufgebaut, die anderen Mitmenschen für sich nutzbar zu machen.

Damals habe man überlegt, wie Menschen die man nicht als Gleichwertig empfindet, kennzeichnen könnte ohne dass diese es bemerken können.

Die Lösung war simpel gewesen.

Ist dar Name nur in Großbuchstaben, dann sind diese nicht unbedacht gemacht worden.

Es sollte nur eine Illusion erzeugen, damit diese Person nicht bemerken, was vor deren Augen sich befindet.

...zur Antwort

Abwarten um zu erfahren, ob beide ankommen werden, oder nur einer von beiden.

...zur Antwort

Welchen Nutzen habe es für dich, dass Fachabi abzubrechen??

Du bist so weit gekommen, durch deine Tätigkeiten und Handlungen, wäre es nicht von Nutzen, wenn du denn Weg zu ende gehen würdest.

...zur Antwort

Geht nicht, weil selbst hinter Hartz IV eine Tätigkeit stecken mag.

Ohne Aufwand und Handlung, kein Wissen über die Existenz der betreffenden Person welche Unterstützung beziehen sollte.

Ich könnte mir vorstellen, dass selbst hinter solche Handlung auch Arbeit stecken mag.

Demnach gibt es ohne Handlung keine Tätigkeit die zu Geldmittel führt.

Auch eine Handlung = Tätigkeit meint ihr nicht.

Tätigkeit = Arbeit

...zur Antwort

Aufdringlichen Vermögensberater abwimmeln/Chef meiner Mutter?

Meine Mutter arbeitet seit einigen Monaten als 450-Euro-Kraft im Büro eines Vermögens- und Anlageberaters.

Geraume Zeit versuchte sie mich als Kundin für diesen Mann anzuwerben und lässt nichts unversucht, sie meint sogar offen, sie verdient was dran, wenn sie Leute an den Vermögensberater vermittelt und ich soll doch zumindest ein Gespräch ausmachen, weil ihr das schon Geld einbringt.

Inzwischen versucht sie selbst es nicht mehr, dafür tut es ihr Chef. Der mailt mich immer wieder an oder ruft sogar persönlich an, möchte mir Versicherungen verkaufen und irgendwelche Anlageprodukte, möchte mir seine Dienstleistung als Steuerberater anbieten und Ähnliches, inzwischen wird er penetrant. Die Kontaktdaten hat er von meiner Mutter, auch das nervt mich. Sie gab sie einfach weiter.

Habe null Interesse an den Projekten, die er anbietet und bisher so reagiert, dass ich ihm sagte, es geht terminlich nicht.Durch die Blume sagte ich ihm schon, dass ich bestens versichert bin und die Steuer mein Freund macht, aber er respektiert das nicht, weil er meint er kann das besser.

Ich möchte ihm bald endgültig absagen und ihn darum bitten nie wieder oder bei anderen Leuten anstelle bei mir anzurufen, bin aber leider nicht schlagfertig genug. Vor allem, da der Mann Chef meiner Mutter ist und es möglicherweise Konsequenzen für sie hat, wenn ich mich im Ton vergreife. Und ich glaube, dass das passieren könnte, weil dieser Mensch nur noch nervt. Es reicht einfach nur noch. Er respektiert nicht, dass ich gut versichert bin, die Steuer mein Freund macht (er ist Bankkaufmann) und ich zufrieden mit meinen Versicherungen bin und auch nicht die Bank wechseln oder Anlageprodukte kaufen will.

Ich habe Angst, dass ich da in etwas hineingerate und wollte euch um Hilfe bitten, weil ich nicht weiß, wie ich mich wehren soll. Gerade wegen meiner Mutter. Danke.

LG Vera

...zur Frage
  • Warum so kompliziert alles machen.
  • Wechsele deine Telefonnummer beim Anbieter
  • Die Briefe an die Post zurück als unzustellbar.
  • E-Mail Adresse wenn er diese gebracht, austauschen.
...zur Antwort