Wie Motorschutzschalter einstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Elektromotoren (sowohl Gleich- als auch Wechselstrommotoren) haben einen hohen Einschaltstrom, weil für das Beschleunigen der drehenden Schwungmasse auf Nenndrehzahl mehr Leistung und damit mehr Strom als für das Halten der Drehzahl nötig ist. 

Dieser Anteil des Einschaltstroms wird als Anlaufstrom bezeichnet. 

Ein erhöhter Strom fließt bis zum Erreichen der stationären Drehzahl; je nach Größe des Motors, Schwungmasse und Last kann diese Zeit zwischen Sekundenbruchteilen und vielen Sekunden liegen.

Als Einschaltstrom bezeichnet man den elektrischen Strom, der unmittelbar nach dem Einschalten eines elektrischen Verbrauchers fließt. 

Er unterscheidet sich vom Nennstrom und muss bei der Auslegung elektrischer Betriebsmittel, wie Schalter, Sicherungen, Relais usw. berücksichtigt werden, da er ein Vielfaches des später fließenden Nennstromes betragen kann. 

Seiten dazu . 

http://www.moeller.net/binary/ver_techpapers/ver968de.pdf

https://cache.industry.siemens.com/dl/files/099/34973099/att_70190/v1/kap_13_motorstart_fuer_die_praxis_v19_end_v2.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
05.05.2016, 11:08

Tja, so ist das, und der gestresste Heimwerker muss oftmals vor dem Einschalten einer zu dicken Maschine von seiner Frau die 16A- Sicherung festhalten lassen, bis das Gerät hochgelaufen ist.

1

Kommt drauf an, wo der Motorschutzschalter in die Schaltung integriert ist. Grundsätzlich stellt man den Nennstrom ein (hier wären das im Dreiecksbetrieb 7,65 A).

Wird der Motor aber in Stern-Dreieck-Schaltung betrieben und der Motorschutzschalter befindet sich zwischen Hauptschütz und Motor (U1, V1, W1), so muss der 0,58-fache Wert (1 : √3) eingestellt werden, also  4,437 A.

Ich hänge mal ein Bild aus einer IHK-Prüfung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde mal sagen auf den nennstrom deines motors.

bei 400v drehstromanschluß und dreieckschaltung wären das dann 7,65A

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?