Wie lang dauert das?

 - (Hund, Erziehung, Pekinese)

5 Antworten

1. Die "Periode" wird Läufigkeit genannt. In der Läufigkeit muss man sehr aufpassen, vorallem In der Standhitze, da sie bei einem Rüden, der sie decken will stehen bleibt.

Das ist bei jedem Hund Unterschiedlich, aber so einen Monat wird die Läufigkeit dauern. Am Ende beginnt die Standhitze und man muss echt sehr Aufpassen!!!

Und war sie nicht schon mal läufig, wenn sie schon zwei Jahre alt ist?!

Doch ich denk schon dass sie mal läufig war

0
@D2007

Darf ich fragen wie alt du bist? Denn du scheinst sehr Uninformiert und unverantwortlich zu sein, wenn du nichtmal weißt, wie lange eine Läufigkeit andauert und ob sie überhaupt schon mal läufig war...

1
@Avocado08

Also ich bin 12 werd bald 13 aber meine mutter kennt sich gut aus

deswegen frage ich auch

0

Am Ende beginnt die Standhitze und der Hund ist einen Monat läufig?

Na da ist D2007 wihl nit die einzige die sich über läufigkeit informieren muss...

3
@D2007

Alta ich habe ungefär gesagt, wir hatten selber bisher nur Rüden außer die jetzige , die ist auch immer 21 bis 25 Tage Läufig, also *fast* einen Monat wie ich das auch geschrieben habe. Und ja, am *Ende* einer Läufigkeit ist die Standhitze. Nämlich in den *letzten* 6 bis 7 Tagen.

0
@Avocado08

Das Ende ist am Ende und nicht eine Woche vorher 🤦‍♀️ Und 21 Tage sind keine 28 Tage.

0
@Csarasz

Wenn du meinst :) Auch Hündininnen laufen nicht nach dem Schweizer Uhrwerk ;)

0
@Avocado08

nein, die Stehzeit ist NICHT in den letzten 6 - 7 Tagen - die Stehzeit beginn nach 8 - 9 Tagen - also ungefähr in der Mitte der Läufigkeit und dauert ca. 5 - 7 Tage

1

Das ist keine Periode sondern Läufigkeit

bei den meisten Hunden dauert es 2-3 Wochen

aber es kann zwischen 1 und 5 Wochen variieren

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitzerin zweier Golden Retriever

Das heisst Läufigkeit, nicht Periode. Die dauer ist von Hund zu Hund unterschiedlich, jedoch sind es meist etwa 3 Wochen. Bitte, ziehe deinem Hund keine Windeln oder sonstiges an! Die Hündin macht sich selbst sauber, diese Windeln stören sie nur und sind zT sogar schädlich.

Auch: dein Hund braucht keinen Mantel, der hat Fell! Das Fell schützt besser vor Kälte als jeder Mantel.

Gibt aber auch Rassen ohne Unterwolle die Haare und in dem Sinne eher kein Fell haben... Die schützt dann nix 😎

2
@Daywalker1965

Ein junger und gesunder Hund, mit oder ohne Unterwolle braucht keine Jacke. Egal welche Rasse. Das auf dem Bild ist ein Shih Tzu oder Pekingese, die haben beide Unterwolle.

3

Ne das foto ist ein jahr her ich hab es ihr nur angezogen weil soe gezittert hat

aber ich ziehe ihr jz keine JACKE an

0

Sie ist ungefähr 21 Tage läufig. Das kann immer etwas variieren von Hund zu Hund. Sie wird wahrscheinlich aber nicht die ganze Zeit Bluten; nicht das du dir sorgen machst. Sie wird ca. um den 10. Tag rum in die sogenannte „Standhitze“ kommen. Diese wirst du an ihrem Blut erkennen können, was wässrige/schleimige Konsistenz annimmt, es kann rosa/fleischwasserfarbend bis klar werden, dann ist sie Deckbereit. Da musst du besonders gut auf sie aufpassen (am Besten immer an die Leine die gesamte Läufigkeit) , da Hunde mehrere Eisprünge hintereinander haben. Diese Zeit kann auch bis zu 9 Tage andauern. Sie wird 1-2 mal im Jahr läufig werden, das wirst du aber alles noch rausfinden, wie das bei ihr sein wird :)

Wie bei Menschen ist das unterschiedlich. Höschen anziehen damit nichts auf Möbel und Wände kommt,ne Freundin dürfte deswegen komplett renovieren

Ja keine sorge wir haben hindewindeln gekauft :)

0
@D2007

Bitte, keine Windeln/Höschen oder sonstiges anziehen.

3
@D2007

Ich kopiere mal, was ich unten geschrieben habe: weil die Hündin sich selbst sauber hält. Solche Höschen stören sie also nur. Zudem: Hitzestau (vorallem in den wärmeren Jahreszeiten) was schnell zu Bakterienbildung kommen kann, was wiederrum Infektionen auslösen kann. Auch halten die meisten von diesen Höschen garnicht wirklich dicht. Und wenn, dann müsste man die Hündin jeden Tag selbst säubern, da sich alles verteilen würde.

4
@D2007

lass bitte die Windeln weg - erstens kann sich die Hündin so gar nicht sauberhalten - das ist aber ihr Grundbedürfnis während der Läufigkeit und zweitens entwickelt sich in dem feucht-warmen Klima in der Windel ganz schnell ein sehr ungutes Bakterienklima. Diese Bakterien können dann bis in die Gebärmutter wandern und schlimme Erkrankungen auslösen.

1

Höschen sollte man nicht anziehen. Und ein Hund der so viel Auslauf in der Läufigkeit verliert, dass man renovieren muss sollte dem TA vorgestellt werden.

7
@NoLies

Wieso denn nicht wenn ich fragen kann? Ich halte nämlich nur Rüden da ich kein Plan von Perioden habe, nur das aus dem Schulunterricht der ja sehr mangelhaft ist, aber interessant wäre es dennoch zu wissen

0
@NoLies

Naja sie hatte sich geschüttelt und da "flog" halt was an die Wände und so. Meine Freundin durfte dann renovieren und neuen Teppich kaufen da sie sich darüber geribbt hatte und so einiges verteilt hatte

1
@Rhoda8

Erstmal, es heisst Läufigkeit nicht Periode.

Zu deiner Frage: weil die Hündin sich selbst sauber hält. Solche Höschen stören sie also nur. Zudem: Hitzestau (vorallem in den wärmeren Jahreszeiten) was schnell zu Bakterienbildung kommen kann, was wiederrum Infektionen auslösen kann. Auch halten die meisten von diesen Höschen garnicht wirklich dicht. Und wenn, dann müsste man die Hündin jeden Tag selbst säubern, da sich alles verteilen würde.

4
@RUBYNIA10

Doch,ich habe 2 männliche Hunde. Einen Husky Mix,er ist 4 Jahre alt, und einen kleinen White Pomeranian , gerade 2 Jahre alt.

0

Was möchtest Du wissen?