Absolut unmöglich. Es gibt n Grund wieso viele daran scheitern und aufgeben. Die meisten brauchen mindestens 2 Jahre intensiv lernen und selbst da haben die meisten zur Not immer noch n Tutor an der Seite den sie fragen können.

...zur Antwort
selbst wenn ich müde bin, gehe ich noch nicht schlafen

Hab halt ne Menge Schulsachen zu erledigen wie Hausaufgaben, Vorträge erarbeiten, Facharbeit nebenbei schreiben und lernen für Klausuren und bei Unterrichtszeiten bis 16:50 und erst zu Hause ankommen gegen ca. 17:45 muss man halt auf Schlaf verzichten um was zu schaffen und ne halbwegs ordentliche Note rauszukriegen. Schlaf ist halt Luxus

...zur Antwort

Hab alle lernen müssen aber John Maynard ging bei mir am besten und einfachsten. Lass dich von der Länge nicht abschrecken sondern guck das du es schaffst dir die Worte und Reihenfolge leicht zu merken. Vers für Vers lernen war meine Methode.

...zur Antwort

Was soll daran schlimm sein? Ob da n Kleinkind ohne Shirt rumrennt,n teeny mit Bauchnabel sichtbar oder ne 30 jährige mit bauchfrei is doch egal. Mag vielleicht nicht jeder weil es dem eigenen Geschmack nicht entspricht aber da ist nichts schlimmes dran. Wem es nicht gefällt der denkt sich seinen Teil still, dreht sich um und geht.

...zur Antwort

Such dir halt ne Ausbildung oder mach n Abschluss nach. Faul runzusetzen ist ja wohl nicht der Weg den du haben willst denn du scheinst dir ja Sorgen um die Zukunft zu machen. Schon alleine um deine Frau zu unterstützen denn sich durchzufressen und nix zu tun finde ich persönlich einfach ekelhaft egal was ne Beziehung zwischen Personen ist

...zur Antwort

Die gibt es hier auch einfach Mal richtig gucken im Mediamarkt und co. Wir haben auch einen in der Küche stehen. Kosten aber ein bissel was mehr als n normaler Kühlschrank.

...zur Antwort
Ja ist bei mir genau so fühl ich zu 100%

Die Fahrschule habe ich auch nicht gemocht aber es musste halt sein. Zieh es einfach durch wie jeder auch oder du musst dem Autofahren halt Bye Bye sagen. Eventuell hast du auch einfach die falsche Fahrschule ausgesucht

...zur Antwort
Anderes

Levin is n mega toller name finde ich. Elias is auch nicht der bekloppteste Name aber zusammen finde ich die nicht schön. Aber man muss das Kind ja nicht bei vollständigen Namen rufen,das kann das Kind ja dann alleine entscheiden wie es gerufen werden will.

...zur Antwort

Da ist schon Stress der kann sich eventuell als Schlafprobleme zeigen, vielleicht sogar Leistungsminderung durch den Druck, Panikattacken durch das Gefühl versagt zu haben wenn nicht das gewünschte Resultat bei raus kommt,vielleicht sogar leichte deprissiinsahnliche Tiefs. Jeder geht aber anders mit Stress und co. um.

Ich kenne Leute die sogar Angst vor ihren Eltern hatten und haben weil dort nicht die Bestnote drauf war oder der Fehler doofe Schusselfehler waren.

Die Ängste und Stress hatte ich auch, ging allerdings sehr weit sodass ich eine Zeit in einer psychiatrischen Einrichtung gebraucht habe um überhaupt in das Viertel zu gehen wo die schule war,der Gedanke Schule war schlimm genug.

Noten sind zwar wichtig aber so derbe wichtig dann auch wieder nicht,bestanden ist bestanden und jeder kann an der einen Ecke sich verbessern aber manchmal muss man auch Mal hinnehmen das besser auf dem Papier auch schlechter für die Gesundheit sein kann. Akzeptieren,eventuell gemeinsam mit dem Kind lernen,sicherstellen daß es die Fehler kennt und beim nächsten Mal passieren solche Fehler wahrscheinlich weniger.

...zur Antwort

Wenn dir das haus gehört dann kannst du das vielleicht auch so machen das da solche Leute nicht einziehen wenn nicht dann Pech gehabt und zieh halt um. Und ja das ist ausländerfeindlich. Deutsch ist auch manchmal sehr nervtötend und die Gerüche mancher deutscher Gerichte sind auch teils Geruchsbelästigung. Sich dir ne Waldhütte wenn du kein Bock auf Menschen und Kulturen hast.

...zur Antwort

Du bist ab 18 alleine für dich verantwortlich und dann kannst du auch alleine entscheiden was du mit deinem Körper machst und wie du ihn zerstörst. Also Abgabe nur an 18+ dann bist du nämlich selbst dran schuld wenn du Probleme deshalb hast und du kannst dann auch niemand anderen beschuldigen.

...zur Antwort

Ich nehme jeden ernst. Selbst 3jährige. Das kam daher das mein Vater mich nie ernst genommen hat und alles abgetan hat als kindische Dummheiten obwohl ich Probleme hatte. Ich Babysitter oft und habe Mal in einer Kita gearbeitet und da hat sich für mich bestätigt warum man auch kleine Kinder ernst nehmen sollte. Auch diese haben Probleme und Situationen die sie nicht kennen oder nicht mit klar kommen und jemanden brauchen der was erklärt. Eltern machen es leider nicht oft oder machen es falsch nach meiner Erfahrung.

...zur Antwort