Wert eines Menschen?

16 Antworten

Das müsste man man definieren. Für die Erde an sich ist der Mensch nicht viel Wert. Wenn alle Menschen von heut auf Morgen verschwinden würden käme der Rest der Welt prima ohne uns zu Recht. Würden aber zb alle Ameisen aussterben auch andere Insekten brächen die Ökosystheme schon nach wenigen Tagen zusammen. Natürlich hat es für einen Ameisenstaat keine Bedeutung wenn eine Ameise stirbt oder man sie töten würde für die Erde an sich aber auch nicht wenn ein Mensch stirbt dennoch ist es für Angehörige und Freunde ein schwerer Verlust. Man kann Menschen usw nicht wirklich einen Wert anrechnen.

Nein. Eine Ameise ist wichtiger für ihr Ökosystem als der Mensch. Jedes Tier steht in Beziehung zu anderen Tieren, bedeutet, man kann ein Tier nicht einfach aus der Nahrungskette entfernen und erwarten, dass alles beim Alten bleibt. Das gilt nicht für den Menschen.

21

Die Erde hat Mensch. Es ist bereits chronisch und droht sich epidemiologisch im All auszubreiten. Das Heilmittel steht in Raketensilos bereit.

0

Hallo!

  • Subjektiv - aus Sicht des Menschen - ist dieser mehr wert
  • Objektiv die Ameise
  • Eine Spinne ist Teil der funktionierenden Natur
  • Der Mensch zerstört mehr als alle Tiere zusammen.

Wer ist nun objektiv mehr wert??

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

16

die Frage war bewusst mit Humor gestellt. Meiner Meinung nach hat Objektiv gesehen alles was im Universum existiert den gleichen Wert. Ja der Mensch hat subjektiv die Fähigkeit sich als besonders wichtig zu halten, ich kenn das aus meiner Jugend wo man unbedingt möglichst cool sein wollte um zum Beispiel ein Mädchen zu beeindrucken:)

1

Stimmt es, dass eine Ameise mehr Kraft hat als ein Mensch?

hab ich zufällig im internet gelesen. das kann doch niemals wahr sein oder?

...zur Frage

Ist ein Tierleben weniger Wert als ein Menschenleben?

Ich möchte zuallererst klarstellen, dass ich NICHT denke, dass ein Tierleben weniger Wert ist als ein Menschenleben. Ich möchte wissen, was ihr darüber denkt und eine Begründung weshalb ihr diesen Gedanken habt. Dankeschön

...zur Frage

Mensch und Tier gleiche Wertebene?

Mensch und Tier sind beides Lebewesen haben sie aber aber auch den gleichen Wert? Ist es gerecht, Massentierzucht zu betreiben wenn es auch andere Möglichkeiten gibt? Wie steht ihr dazu?  

...zur Frage

Ist der Streit um den Hambacher Forst Tote wert?

Kohle um jeden Preis?

...zur Frage

Warum soll der Mensch mehr wert sein als andere Tiere?

Wieso? Ich finde, Tiere sollten die gleichen Rechte haben wie wir.

Warum sollte selbst ein Ungeborener Mensch mehr wert sein als alle Tiere dieser Welt zusammen?

...zur Frage

Ist es "besser" wenn ein Tier stirbt, anstatt ein Mensch?

Ich weiß, wir sind gewissermaßen auch Tiere. Nur verstehe ich nicht warum der Mensch den Tod eines anderen Menschen als sehr traumatisch empfindet und den Tod eines anderen Lebewesen's nicht. Liegt es an der Art? Also, dass einer unserer Artgenossen uns viel wichtiger ist, als ein ganz anderes Lebewesen? Ich selbst kann mir das nur so erklären, aber so richtig nachvollziehen kann ich das nicht. Lebewesen aller Art sind doch alle gleichwertig? Sehe ich zumindest so.. Egal, ob es ein Affe ist oder ein Vogel.. das spielt ja keine Rolle. Sogar kleinere Insekten haben doch den selben Wert wie wir Menschen und trotzdem werden die einfach mal aus Spaß kaputt getreten. Was kann das Insekt dafür, dass es aus einem "anderen" Prozess entstanden ist? Es ist trotzdem noch ein Lebewesen und genauso ein Produkt wie wir Menschen auch. Denkt Ihr, dass es an der gleichen bzw. unterschiedlichen Art liegt? Den Tieren würden es höchstwahrscheinlich auch nicht interessieren, wenn ein Mensch stirbt, aber auch nur weil Tiere nicht so weit denken können wie wir Menschen und sich um das Überleben kümmern müssen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?