Wenn ich das Abitur nicht schaffen sollte ist mein Leben dann vorbei und bin ich dann ein looser?

11 Antworten

So ein Schwachsinn, was dein Nachbar sagt. Hauptsache man hat überhaupt einen Abschluss! Solltest du dein Abi doch nicht packen, stehen dir immer noch ein paar Türen offen. Mit der 13. Klasse am Gymnasium hast du sowohl bereits einen Abschluss, als auch deine 9 Jahre Schulpflicht erfüllt. Du kannst machen was du willst und wenn alle Stricke reißen, dann machst du eben eine Ausbildung, das ist immer noch besser, als mit gar nichts dar zu stehen.

"Looser" sind genau die Leute, die so was behaupten, dann studieren, zur Uni gehen und am Ende des Studiums mit leeren Händen dar stehen und keinen Job bekommen. Lass dir von solchen Idioten nichts einreden, wenn du mit deinen Zielen zufrieden bist, dann bist du erfolgreich.

LG

Hey,

Das ist doch Quatsch. Das Abitur ist kein Kinderspiel und einige schaffen es nunmal nicht. Das ist aber keine Versager. Schließlich ist das Abitur der höchste schulische Bildungsabschluss in Deutschland und das kann nicht jeder schaffen.

Es gibt viele Leute, die einen Realschulabschluss machen, dann eine Ausbildung und so glücklich ohne Abitur ihren Beruf ausüben... Bäcker, Verkäufer, etc. muss es auch geben. Die haben oft kein Abitur, aber sind keine Looser oder Versager

LG :)

Quatsch :-)
Lass dir nicht solch einen Blödsinn einreden!

weil ich trotzdem versuchen möchte mein abi zu machen

Sehr gute Einstellung - du willst es dir selbst beweisen.
Es gibt nichts Schlimmeres, als sich später sagen zu müssen Hätte ich es doch wenigstens versucht!

Viel Glück dafür!

Außerdem:
Ich brauche einen Konditor, der leckere Torten herstellen kann - mit seinen Händen, einem Gefühl für die passenden Zutaten, seinem Geschmackssinn - nicht mit Latein.
Und mein "Autofuzzi" sollte sich auch lieber bestens mit meinem Auto auskennen, statt mir einen Vortrag über Hobbes' Leviathan zu halten. ;-)

Die Fachhochschulreife und das voll Abitur?

Morgen, Ich bin's wieder und hab da eine Frage.. Ich habe meine abizulassung nicht bekommen..aber habe meine Fachhochschulreife. Es bieten sich 2 Möglichkeiten für mich an. Entweder wiederhole ich die 12 und mach min voll Abi oder mache ein einjähriges Praktikum und gehe an einer Fachhochschule studieren.

  1. was ist besser ? Im Internet sagen alle es ist gleich gut das glaub ich irgendwie nicht... Ich möchte Informatik studieren.

  2. Muss ich ein fach spezifisches Praktikum machen ? Hab laut meinen Stufenbegleitern die allgemeine Fachhochschulreife.

  3. Muss ich erst eine Fachhochschule suchen und bewerben oder erst das Praktikum ? Hab ich jetzt noch Zeit um ein Praktikum zu finden ?

Bitte um Hilfe

Euer ZeroGravity

...zur Frage

Abitur schule 10.Klasse Gymnasium Ausbildung?

Hallo,
Ich habe eine Frage zum Abi!
Bin jz in der 10. Klasse (Gymnasium) und möchte danach mein abi machen,jedoch dann nicht studieren sondern eine Ausbildung machen. Uns wurde in der Schule gesagt dass wenn man Das Abitur hat man in der Ausbildung mehr verdient als wenn man zB nach der 10. Direkt eine Ausbildung macht..
Kann mir jemand sagen ob das auch wirklich stimmt?:-) Kann man auch sagen wie viel?
Vielen dank!

...zur Frage

Architektur studieren ohne Abitur?

Ich habe mich ein wenig informiert und anscheinend ist es möglich Architektur zu studieren ohne Abi, nur braucht man dafür anscheinend eine bestimmte Berufsausbildung und ich weiß leider nicht genau welche das sein soll und was ich sonst noch alles haben muss um an einer Hochschule angenommen zu werden. Ich habe bisher nur die mittlere reife. Ich lebe auch in München falls diese Info was hilft - falls weitere Infos nötig sind bitte bescheid geben.

...zur Frage

Wo soll ich Fahrzeugtechnik/Maschinenbau studieren?

Ich würde gerne Fahrzeugtechnik studieren welches ein Ingenieur Fach ist. Ich wohne in Dortmund jedoch möchte ich hier nicht studieren. Außerdem kommen für mich Fachhochschulen in Frage und keine Universitäten. Ich dachte an TH Köln, HAW Hamburg und vielleicht noch die HTW Berlin. Jedoch bin ich mir nicht sicher. Hat jemand eine Erfahrung und würde mir eine Fachhochschule empfehlen? Ich bitte um Hilfe von Fahrzeugtechnik & Maschinenbau Studenten.

...zur Frage

Molekulare Medizin studieren ohne 1er Abitur!?

Hallo,

Ich möchte nach dem Abitur gerne Molekulare Medizin studieren, höchst wahrscheinlich in Ulm. Nun wollte ich mal fragen ob hier jemand schon Erfahrungen mit diesem Studiengang gemacht hat und mit welchem Abitursschnitt man mit einer Zusage rechnen kann. Ich werde kein 1er Abi schaffen aber 2,0 oder 2,1 dürfte schon drinn sein bei mir.

Wäre toll wenn ihr von euren Erfarungen über das Studium erzählen könntet.

Gruss Domee

...zur Frage

"Stundenplan" an der FH Dortmund?

Hallo,
Wie sieht ein Stundenplan an der Fachhochschule Dortmund aus?
Ich möchte dort nächstes Jahr Fahrzeugtechnik studieren, und würde gerne wissen, z.B. bis wieviel Uhr man Schule hat, ob man viele Freistunden hat etc.
Es wäre auch super, wenn mir einige Studenten der FH Dortmund, die auch Fahrzeugtechnik / Maschinenbau studieren, ihre Erfahrungen erzählen würden, damit ich mir ein Bild von der Fachhochschule machen kann.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?