Fachabitur in Richtung Gestaltung Möglichkeiten?

3 Antworten

Erstmal...du musst erst dein ,,Fachabi" (Fachhochschulreife) an einer Fachoberschule (FOS) machen, kannst aber auch am Beruflichen Gymnasium nach 3 Jahren das Abi machen.
Die Fachrichtung Medien- und Gestaltungstechnik gibt es, soweit ich weiß, nur für das Berufliche Gymnasium.
Wie du so eine Schule findest ?
Google: Berufliches Gymnasium + dein Wohnort
Beachte: Nicht jedes Berufsgymnasium/FOS bietet jede Fachrichtung an. Es gibt auch viele andere: Wirtschaft, Wirtschaft bilingual, Gesundheit, Technik, uvm.
Lass dich dazu an der weiterführenden Schule beraten.
Infos zu Medienstudiengängen findest du hier: http://www.medien-studieren.net

ich weiß die antwort ist zu spät aber vlt hilft es anderen die diese frage noch lesen werden. Ich kann de fachoberschule gestaltung in leipzig - gutenbergschule empfehlen. ich bin grad im letzten jahr und finde es hier sehr gut und auch empfehlenswert für jemanden der etwas in richtung gestaltung und kunst machen will.

Äh... An ner Fachhochschule studiert man - Fachabi muss man dafür schon haben.

Was möchtest Du wissen?