Ohrfeige geben und die Sache hat sich gegessen. Solche frechen Leute akzeptieren kein ,,Gelaber". Einfach mal übers Gesicht wischen.

...zur Antwort

Kümmere dich bitte um ihn. Du solltest ihn nicht alleine lassen, vielleicht ist das nur ein Schrei nach Hilfe. Frag ihn am besten mal und schick ihn zu seinem Hausarzt.
Der kann ihm eher ins Gewissen reden.

...zur Antwort

Für Grundlagen in der Medizin, benötigst du die Fachliteratur für die Fächer in der Vorklinik eines Medizinstudiums. Diese wären folgende:
~ Anatomie: https://m.thieme.de/shop/Anatomie-Histologie-Embryologie/Aumueller-Aust-Conrad-Engele-Kirsch-Duale-Reihe-Anatomie-9783132417526/p/000000000225770104
~ Physiologie: https://m.thieme.de/shop/Physiologie/Behrends-Bischofberger-Deutzmann-Ehmke-Frings-Duale-Reihe-Physiologie-9783131384133/p/000000000185680103
~ Biochemie: https://m.thieme.de/shop/Biochemie/Rassow-Hauser-Netzker-Deutzmann-Duale-Reihe-Biochemie-9783131253545/p/000000000184890104
~ Histologie: https://m.thieme.de/shop/Anatomie-Histologie-Embryologie/Ulfig-Kurzlehrbuch-Histologie-9783131355744/p/000000000225510104
~ Terminologie: https://m.thieme.de/shop/Humanmedizin-Vorklinik/Caspar-Medizinische-Terminologie-9783131216526/p/000000000185300102

Mach dir bewusst, dass diese Literatur lediglich Grundwissen der Grundlagen ist und keinesfalls eine medizinische Ausbildung oder Studium ersetzt. Außerdem ist es ziemlich teuer.

...zur Antwort

0,1? Wie ist das möglich? Hast du dich verhört? Der Normbereich liegt bei 3,0-10,0 ng/ml.
Leptin ist sehr niedrig bei Untergewicht. Kann durch Magersucht / Mangelernährung oder auch durch zu intensiven Leistungssport bedingt sein.

...zur Antwort

Da du auf die Oberstufe gehen wirst, sind die Themen auf einem beruflichen und allgemeinbildenden Gymnasium gleich, da überall in Bawü die selbe Abiprüfung geschrieben wird.
Die Lehrpläne findest du beim Kultusministerium: http://www.bildungsplaene-bw.de/,Lde/LS/BP2016BW/ALLG/GYM/M

...zur Antwort

So ein Unsinn der hier in den Antworten steht, das kann sich ja keiner durchlesen.

Hier mal die korrekte Antwort:
Das Medizinstudium dauert 12 Semester (6 Jahre) und 3 Monate -> Regelstudienzeit!
Aufgegliedert ist das ganze in Vorklinik (4 Semester), Klinik und PJ (Praktisches Jahr).
Danach kannst du die Approbation beantragen und bist Mediziner. Danach kannst du deinen Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin machen. Die Weiterbildungszeit dauert 60 Monate.

Hier noch entsprechende Links:
Facharzt Information: http://m.flexikon.doccheck.com/de/Facharzt_für_Kinder-_und_Jugendmedizin
Medizinstudium Überblick: https://www.studis-online.de/Studienfuehrer/medizin.php

...zur Antwort

Alle berufliche Gymnasien die in BW zum Abitur führen findest du hier:
http://www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/BeruflicheGymnasien
Speziell Kunst gibt es nicht.

...zur Antwort

Ja sehr schlimm. Wegen EINER unentschuldigten Fehlstunde wirst du keinen Ausbildungsplatz finden, arbeitslos bleiben, kein Geld verdienen und irgendwann unter der Brücke landen...
*Ironie off*

...zur Antwort

Falsches Forum.
Ich leite dich mal weiter:
http://www.medi-learn.de/foren/forumdisplay.php?270-Pharmazie-vor-dem-Studium

...zur Antwort

Fehler sind weit zu umfassen.
Hast du den Kaffee auf ein Haufen Kopierblätter geschüttet oder hast du einem Patienten die Spritze statt in die Vene, in den Muskel gespritzt und damit getötet ? Beides sind Fehler, Fehler sind menschlich. Nur der Ausmaß darf nicht all zu schwer sein.

...zur Antwort

Er ist für sich selbst verantwortlich. Wenn er sich dabei unheimlich cool vorkommt dass auch noch ankündigen zu müssen ist das für mich einfach nur zum fremdschämen.
Lass ihn sein Ding machen, Freunde würden anderen Freunde nicht in so eine Lage bringen. Er möchte sich nur beweisen und du kannst ihn davon nicht abbringen und auch nicht helfen.

...zur Antwort

Du bekommst nach dem Praktikum bzw. Ausbildung die allgemeine Fachhochschulreife. Es gibt keine fachgebundene Fachhochschulreife, sondern fachgebundene Hochschulreife, aber das ist was anderes:)

...zur Antwort

Das mit dem Scamming ist mir sofort ins Gedächtnis gekommen, als ich den Titel gelesen hab.
Das mit dem Einladen ist auch so eine Masche.
Wenn du dort bist, kann sie tun und machen was sie will (Erpressung, Bedrohung, etc.).
Du weißt nicht mit was für Leuten sie zu tun hat.
Ich würde das sofort unterbinden, natürlich kein Geld schicken und mich nicht einladen lassen. Das ist viel zu riskant.

...zur Antwort

Es gibt keine günstige Internate!
Zu viel Hanni und Nanni gelesen, oder was?

...zur Antwort