Welche Hunderasse hat die meiste Beißkraft?

7 Antworten

Mit Abstand der Rottweiler. Es gab ein amerikanisches Video in welchem die Bisskraft gemessen wurde. Die des Rottweilers ist fast doppelt so hoch wie die des Pitbulls. Der Schäferhund kommt zwar näher dran als der Pitbull ist trotzdem um einiges ''schwächer'' als die des Rottweilers. 

Und täglich grüßt das Murmeltier. Tierfreund1991 jetzt  Hundefreund1991, aber die Fragen und der Schreibstyl bleibt. 

Getestet wurden nur Rotti, SH und Pit. Alles waren normale Hunde und nicht genverändert (es gibt keine unnormalen Hunde). Das ein Spitz nicht genau so viel Kraft im Kiefer hat wie eine Dogge ist klar. Beim Test hatte der SH den meisten Druck pro qcm aufgebracht. 

"Tierfreund1991" - Die Legende aus GuteFrage.net ;-)

1

Der Bullterrier 

Laut Tabelle der Schäferhund ;)

das wurde mal gemessen zwische  pitbull, rottweiler oder schäferhund, aber das waren bestimmt normale rottweiler und normale pitublls denk ich mir, aber ist ja auch egal

0

Der Schäferhund ist es nicht.

Der führt zwar immer noch die Beißstatistik an, da geht es aber um die Anzahl der Beißvorfälle, nicht um die Beißkraft.

1
@Dackodil

So ist es. Es gibt ne meeenge Hunde die eine deutlich stärkere Beißkraft haben als ein Deutscher Schäferhund.

1. Kaukasischer Schäferhund.

2. Kangal

3. Tibetischer Mastiff

4. Cane Corso / Presa Canario

5. Dogo Argentino / Rottweiler

und und  und

0

Was möchtest Du wissen?