Welchen Dialekt sprichst du?

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

anderer/hochdeutsch 51%
Schwäbisch 16%
nordeutsch/plattdeutsch 16%
bairisch 8%
pfälzisch 3%
berlinerisch 3%
sächsisch 3%

18 Antworten

anderer/hochdeutsch

Moselfränkisch wird nur selten erwähnt, ist aber einer der am stärksten abweichenden Dialekte in Deutschland. Das bekannteste Beispiel ist Luxemburgisch.

Meine Oma sprach Moselfränkisch (südlich von Trier), in meiner Kindheit war das noch oft zu hören. Heute wohne ich aber woanders.

Das Hilfsverb "werden" (oder "würden") ist ganz anders als im Hochdeutschen (oder das Wort für "schnell").

Ech ginn verréckt. (Ich werde verrückt.)

Ech géif dat elo net maachen. (Ich würde das nun nicht machen.)

Dat gitt séier. (Das geht schnell.) Meine Oma sagte "sier" (statt séier).

Vokalverschiebungen sind häufig: nördliches Saarland a>i "er micht" (statt "er macht"), "Helzbich" (statt "Holzbach"), in Luxemburg gibt es die Verschiebung i>a "mat" (statt "mit"), "Kanner" (statt "Kinder").

So ist es 👍🏼
Ich spreche es allerdings auch nicht mehr, da ich woanders wohne.

0

Badisch. Ich behaupte, durchaus in der Lage zu sein, 90-prozentiges Hochdeutsch zu sprechen, im Alltag kommt der Dialekt aber doch recht stark durch. Man sagt mir auch nach, den typischen Singsang auch bei Hochdeutscher Wortwahl und Aussprache nicht loszuwerden.

Kann auch durchaus sein, dass aufgrund der Nähe zum Rhein ein par pfälzische und kurpfälzische sowie elsässische Einflüsse dabei sind.

anderer/hochdeutsch

Ich komme aus der Ecke Hannover. Leider überhaupt kein Dialekt. Wobei einige ältere reden noch Platt.

Hallo DERstobbel,

Ich spreche teilweise bayrisch, teilweise schwäbisch.

Wo lebst du/wie kommt es dazu?

0
@DERstobbel

Ostallgäu. Sprachlich liegt es zwischen bayrisch und schwäbisch

0
@KFAsker

Könnte man das dann nicht sogar allgäuerisch nennen?

0
@KFAsker

Spricht man nicht im Ostallgäu beides ein bisschen, liegt ja sozusagen noch in Schwaben aber ist ja eher sprachlich an Oberbayern angelehnt oder nicht? Wohne da nicht mehr. Komme aus Marktoberdorf, falls dir das was sagt :). Jedenfalls sprechen meine Kumpels größtenteils Bayrisch

0
bairisch

Komplett Bayrisch kann ich nicht. Aber ich kann zumindest so viel Bayrisch, dass Berliner mich nicht mehr verstehen.

Was möchtest Du wissen?