Welche Badehose für Schwimmbad?


06.05.2021, 21:49

Da so viel fragen warum ich nicht einfach meinen Sohn Frage das hab ich schon längst aber ihm ist das egal und ich wollte nur wissen welche andere Leute am schönsten angenehmsten oder besten finden

 - (Freizeit, Jungs, Mode)  - (Freizeit, Jungs, Mode)  - (Freizeit, Jungs, Mode)

Das Ergebnis basiert auf 51 Abstimmungen

Badeslip 43%
Lang 33%
Mittellang 22%
Was anderes 2%

14 Antworten

Badeslip

Wenn ihr sonst FKK macht, gehe ich einfach mal davon aus, dass er am liebsten (so gut wie) nichts trägt und da kommt ein Slip am nähesten heran.

Generell bieten enge Badehosen eigentlich nur Vorteile gegenüber Badeshorts und bei einem kurzen Slip werden auch die Oberschenkel braun, wenn man mal damit draußen ist. Außerdem hat man auch beim Rutschen minimalen Stoff, der bremsen könnte und man hat keinen Stoff am Bein, der verrutschen könnte.

Der Fragetroll wurde bereits deaktiviert.

1
Badeslip

Der Badeslip ist am Bequemsten und bedeckt das Nötigste.

Ich selber empfehle Badeslips sehr , da sie weniger Stoff haben, der stört, aber das nötigste bedeckt.

Man hat halt dieses freie Gefühl, das Sie sicher vom FKK kennen.

Da er sowieso an FKK gewöhnt ist , würde es unangenehm für ihn sein, so eine Extra lange ( Jammer ) oder eine mittellange ( Kastenbadehose ) zu tragen.

Mit Badeslips hat man viel weniger Widerstand, als mit z.B Badeshorts.

Diesen Vorteil hat man beim Schwimmen, da man da generell viel schneller schwimmt.

Bei Rutschpartien hat man diesen Vorteil auch und man ist viel schneller beim Rutschen

Ich selber bin 13 und finde Badeslips super.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin Leistungsschwimmer im Schwimmverein.
Badeslip

Generell sollte das natürlich dein Sohn entscheiden. Wenn es ihm egal ist, okay. Aber zeig ihm doch einfach die drei und sag er soll sich für eine Entscheiden, gut ist.

Vermutlich wird er sich in einem Badeslip aber am wohlsten fühlen, da er ja vor allem FKK gewohnt ist und bei dem hat man einfach am wenigsten an. Außerdem hat man in dem ne super Bewegungsfreiheit. Persönlich trage ich die auch sehr gerne und hatte noch nie Probleme damit.

Ihr Sohn ist 10…

0
@Unterhosen96

Bei 10jährigen finde ich sowas nicht passend.Das ist einfach pervers und kann das kleine Kind verstören

0
@AlionKys777

Warum sollte das denn pervers sein? Das ist doch ne ganz normale Badehose wo alles wichtige verdeckt ist... Da verstehe ich dein Problem nicht. Pervers ist eigentlich nur, dass du bei sowas gleich an was perverses denkst!

2
@Unterhosen96

Ich meine damit das mit dem FKK Zeug dass sie ihren Sohn dahin bringt.Ich fand es halt nur etwas doof dass du ihr dazu auch noch Tipps und so gibst.Weil Kindern sollte man echt nicht sowas antun.Aber ich will hier auch nicht mehr weiter diskutieren also Ædiöz

0
@AlionKys777

Okay. hat ja so jeder seine Meinung. Aber nacktheit ist nichts schlimmes und nichts pervers. In keinem Alter.

1
Mittellang
  1. Jammer (Bild 3): sehr modern, wird von Profis oft getragen
  2. Kastenbadehose (Bild2): ein Zwischending zwischen Badeslip und Jammer, zum schwimmen gut geeignet
  3. Badeslip (Bild 1): zum schwimmen gut geeignet

Ich würde an deiner Stelle die Kastenbadehose nehmen, da sie ein "Zwischending" ist und gut zum schwimmen geeignet.

Ungeeignet und teilweise verboten sind die weiten Badeshorts, die hast du auch nicht in der Auswahl.

Lang

Zum schwimmen ideal , trage ich im Sportbad oder Freibad zum Bahnen schwimmen auch so und sehen auch noch sportlich und COOL aus.

Was möchtest Du wissen?