Was wäre eure Wunschkleidung für Fasnet/Fasching/Karneval?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Krankheitsbedingt würde ich mich an einen massiven Bondage-Stuhl in einer Zwangsjacke mit unendlich vielen Riemen fesseln lassen und mir neben einer Kopffixierung auch noch eine Hannibal-Lektor-Maske anlegen lassen, wo ich darunter noch zusätzlich geknebelt bin. Der Stuhl müsste dann in einem massiven Käfig sein und das Ganze sollte man rollen können.

So auf eine Fasnet, Fasching, oder Karnevalveranstaltung gebracht werden, wäre geil.

WOW, dass du dich das trauen würdest, aber mit Essen und trinken ist dann nichts!

0

1. Ich verkleide mich als Hemdglunki

2. ES HEISST FASNACHT NICHT KARNEVAL.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe mal 2 Leute gesehen die als Ameisenkönige verkleidet waren. Das waren mit Abstand die schönsten, aufwändigsten und arbeitsreichsten Kostüme

Ich bin gerne eine Hexe und habe mir deshalb selber ein Hexenkostüm genäht. Auch den Hexenbesen habe ich mir gemacht und am Rosenmontag gehts wieder ab.

Als vorderer Teil eines aus zwei Personen bestehenden Elefanten! 🐘😀

Hoffentlich ist der Rüssel lang genug!

0