was ist weißer Leberkäse?

5 Antworten

Die Qualität n weißer Leberkäse hat oder welche Rohstoffe verwendet wurden kann man nicht direkt sagen, meistens ist er allerdings etwas fetter und mit mit mehr Wasser hergestellt als der normale. Was aber nicht heissen muss das er schlechter ist, wenns schmeckt dann schmeckts ;) Die Farbe kommt alleine dadurch das bei Herstellung normales Kochsalz verwendet wurde und deswegen keine Umrötung stattfand wie beim normalen Leberkäse, der mit Nitritpökelsalz hergestellt wird.

Bei uns heißt dieser Leberkäse "Kalbsleberkäse" und den kenne schon seit meiner Kindheit. Er gilt als etwas feiner als normaler Leberkäse. Ich habe ihn schon immer gern gegessen (als Aufschnitt).

-------

0

Man kann das Brädt für den Leberkäse genauso weißsalzen wie zb für weiße Grillwürste.

Was möchtest Du wissen?