Warum wird es akzeptiert, wenn ein 9 jähriger eine Freundin hat, aber nicht, wenn ein 9 jähriger einen Freund hat?

Beziehung oder Freundschaft?

Beziehung

6 Antworten

Was genau verstehst du denn an der Stelle unter "Beziehung"?

Und was genau sollte von wem nicht akzeptiert werden?

Beispiel.

Lukas sagt: Ich bin mit Lea zusammen haha juhu

alle finden es ok

Lukas sagt: Ich bin mit Leon zusammen haha juhu

niemand findet das ok

0
@Ivan666

Kinder verstehen unter "zusammen sein" wahrscheinlich etwas anderes als Erwachsene. In dem Fall sollte man vielleicht die Kinder fragen was sie darunter verstehen. In dem Fall inbesondere die Jungs wenn einen diese Aussage irritiert. Also bevor man irgendwo etwas hineininterpretiert.

Auch wenn es mehr wäre als eine Freundschaft, wo genau ist das Problem? Es gibt etliche Kinder die durch frei zugängliche Medien im Internet Anreize finden, sich sehr früh über ihre eigene Sexualität Gedanken zu machen und lernen welche Varianten es eben gibt.

Erwachsene machen daraus etwas schlechtes, nicht Kinder.

1
@Frooopy

Das meine ich ja. Erwachsene finden das eine ok und das andere nicht

0
@Ivan666

Ich würde Aussagen zu den beiden Varianten nicht pauschalisieren. Weil ich denke, das es diese Aussagen nicht gibt.

1

Mit 9 wissen die allermeisten noch nicht mal was man mit dem Ding da unten alles machen kann. Eine Beziehung in dem Alter ist das Gleiche wie eine Freundschaft.

Bei Mädchen ist man wenn es um das Thema Beziehungen geht etwas sensibler als Jungs.

Unabhängig davon empfinden und erleben Kinder, Beziehungen anders als Erwachsene.

Was hat das damit zu tun hä es geht um homophobie

0
@Ivan666

Die Antwort trifft auch auf Junge x Junge zu, auch hier reagieren manche Eltern etwas empfindlicher.

Wobei es bei manchen Jungs eine Phase ist bei anderen eben nicht.

Die Frage ist viel eher wieso empfindest du normale Dinge als komisch, Kinder machen über die Jahre die unterschiedlichsten Erfahrungen, die meisten wissen mit 9 auch wie ein Mädchen oder Junge nackt aussieht, haben mitunter das Geschlecht eines anderen Jungen oder Mädchens sogar schon angefasst.

Kinder sind nicht so unschuldig wie so manch Erwachsener glaubt, sie sehen die Dinge nur anders, vorallem, da sie die sexuelle Komponente noch nicht haben wie ab der Pubertät.

0

Und wenn ein 9 Jähriger Polyamour ist dann wird das noch weniger akzeptiert.

Woher ich das weiß:Hobby

Als ich 9 war hatte ich einen Freund und eine Freundin (war sogar mein Schwarm)... Das war normal.

Da ist nix komisches bei...

Und wenn Du eine sexuelle Beziehung meinst, das ist nicht normal und wird von normalen Menschen auch nicht aktzeptiert. Egal wie herum.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich meine „Beziehung

0

Keine sexuelle sondern einfach romantisch. Kinder Beziehung halt

0
@Rumpelric

Niemand kannst du nicht sagen. Hab’s schon oft genug erlebt

0
@Ivan666

...niemanden normalen Verstandes! Siehe meine Antwort auf deine Frage...

0

Was möchtest Du wissen?