Warum stammen wir alle von Abraham ab?

22 Antworten

Der Urvater der Menschen war Adam. Nach der Sintflut ging es bei „Null“ los. Noah hatte drei Söhne — Sem, Ham und Japhet.

Von einem dieser drei stammt jeder von uns ab. Garantiert stammen wir alle von Noah ab.

Abraham war der zehnte in der Geschlechtslinie von Noah über Sem und wurde 352 Jahre nach der Sintflut, im Jahre 2018 v. u. Z., geboren.

Einige von uns mögen auch von Abraham abstammen. Aber es ist falsch, zu sagen, wir alle würden von ihm abstammen.

Liebe Grüsse ...

Du verwechselst wahrscheinlich Avraham mit Noach. Wir stammen alle von Noach ab.

Avraham war der erste Ivrit (Hebräer).

Ja, ich fürchte, ich hatte einen Denkfehler :)

2

Hebräer heißt Fremdling, denn Abraham wurde ein Fremdling, als er von seiner Heimatstadt Ur auszog.

2

Avraham war der erste Ivri (ohne t) עברי

1
@BenJoshua

Was ist „Ivri“? Sorry ... habs gelesen: „Hebräer“ ... Danke ...

1

Gemäß der Torah, bzw. Bibel, stammen wir alle von Noah ab. Der hatte die Söhne Sem, Ham und Japhet. Juden und Araber stammen angeblich von Sem ab, Schwarzafrikaner und Männer mit wenig Bartwuchs [sic] von Ham und die Europäer von Japhet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Japhetitentheorie

Moment mal: Abraham ist der "Vater des Glaubens" und "Israel" (inklusive die Juden) und das "Volk Gottes" (1.Petr.2,10) stammt von ihm ab (Hebr.8,10; 11,17).

"Wir" als Menschenrassen generell wurden durch Noah durch die Sintflut gerettet (1.Mose 9,1).

Der "Gott dieser Welt" (Offb.12,9) und Verführer derselben (Joh.8,44) wird in Bälde verhaftet (Offb.20,2).

Woher ich das weiß:Recherche
wieso wir Alle einzig und allein von Abraham abstammen sollen.

Rede doch nicht so einen Stuss daher. Wieso erfindest du so einen Quatsch und stellst ihn als Frage hier ein ? Das ist krank.
Gut - du denkst auch, daß die Teufel auf deinen Computer (Handy, TV usw.) zugreifen - das ist auch nicht besser.
Besprich doch deine Fragen vorher mit deinem Therapeuten, bevor du sie hier bringst.
Oder ist dir schon alles egal ?

Was hast du denn für Probleme? Und warum liest und antwortest du auf meinen "Stuss"? Hier gibt es doch sooo viele andere Fragen, um die du dich kümmern könntest. Oder regst du dich gerne auf über Andere? Dann kann ich deine ungemein unverschämte und dümmliche Anmache nachvollziehen. mach dir mal keine Sorge um meine geistige Gesundheit, sondern denk mal darüber nach, welches Verhalten du hier an den Tag bringst. Dann hast du wahrlich genügend mit dir selbst und deinem eigenen bedenklichem Verhalten zu tun.

0
@Aurina
Was hast du denn für Probleme?

wenn es dir nicht passt, auf deine Probleme angesprochen zu werden, dann stelle sie hier nicht öffentlich zur Schau.
Es liegt allein an dir was du wie hier einbringst.
Ich rate dir , deine offensichtlichen Konflikte mit der "Wirklichkeit" anderswo zu präsentieren, im eigenen Interesse.

0
@Viktor1

Sag mal, ist das hier deine Webseite und sind es hier deine Spielregeln? So führst du dich auf. Du hast mir gar nichts vorzuschreiben. Lies einfach woanders oder gebe - egal für wie dumm du eine Frage halten magst - keine oder respektvolle Kommentare ab. Und wenn du das nicht beherrscht, dann verschone mich mit dümmlichen Worten. Hier gibt es garantiert Verhaltensregeln, die du ganz offensichtlich missachtest.

0
@Aurina
Du hast mir gar nichts vorzuschreiben. Lies einfach woanders......verschone mich mit dümmlichen Worten.

Wer schreibt dir was vor ? Ich gebe dir nur einen guten Rat, den du wirklich bedenken solltest, im eigenen Interesse
Du willst mir hier was vorschreiben, weil dir meine Einlassung unbequem ist.
Die Behauptung in deiner Frage ist einfach Unsinn, das willst du nicht wahr haben.
Hast wohl den Überblick verloren.

Hier gibt es garantiert Verhaltensregeln,

Deine ?

0

Was möchtest Du wissen?