Warum ist bei Automatik-Schaltungen der Wählhebel in dieser Reihenfolge?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde das ja so begründen

P und R sind Gänge wo das Auto stehen muss.
Zwischen R und D ist es sinnvoll ein Neutralgang zu haben. falls man hier noch eine Wahlstufe hat und sich verschaltet rutscht dann nicht gleich während der Fahrt der R Gang rein. Bei einigen Fahrzeugen gibt es noch die Stufe S, die beim fahren ausgewählt werden kann.

Somit macht es nur Sinn P-R-N-D-S 

Kommentar von Kreidler51
18.04.2016, 15:42

Um auf P zu kommen muß man den Knopf drücken, ein durchschalten geht nicht.

1

So wie ich das sehe, ist neutral zwischen Reverse und Drive, dass man nicht versehentlich aus der Drive-Stellung in die Reverse-Stellung schalten kann, da sonst ein Getriebeschaden vorprogrammiert ist.

Ist das gleiche wie mit einem manuellen Getriebe, wo der Rückwärts-Gang eine zusätzliche Sicherung hat.

Kommentar von fserenade
18.04.2016, 15:24

P ganz vorne, um aus "Komfort" nach dem Parkieren den Hebel einfach ganz nach vorne zu stossen.

0
Kommentar von fserenade
18.04.2016, 16:08

R = Reverse

0

Also das P und R nicht direkt beim D liegen macht sinn.

Sonst passiert es noch das jemand bei 140 ins R oder ins P geht und zack-Getriebe am Ar***.

das ist bei jeder nPKW marke anders.. es gibt ja auch manuelle automatikschaltungen.. hatte z.B. mal ein VW . der kuppelte sobalt der hebel angefasst wurde.. mein berlingo hat z.B. keine parkposition... ist wie gesagt... immer verschieden von marke zu marke

Das liegt an der Beschaffenheit des Getriebes und natürlich an der Bedienungsfreudlichkeit und eines logischen Ablaufes der Schaltung.

Kommentar von sophie1235
18.04.2016, 15:18

Aber was ist daran so logisch?

0

Wenn es in einer anderen Reihenfolge wäre, würdest du auch fragen? Irgendwie müssen sie es ja machen

Kommentar von sophie1235
18.04.2016, 15:20

Stimmt.

Aber es wird ja sicherlich einen Grund dafür geben?

0

Das kommt aus Amerika und ich glaube das es dort sogar vorgeschrieben ist. 

Bei Lenkradschaltungen (z.B.Mercedes) ist es aber nicht so.

D

!

N     --------     P 

!

R

Was möchtest Du wissen?