Warum habt ihr Spaß daran anderen Menschen Dinge zu zerstören?

5 Antworten

Normalerweise fördern Eltern ihre Kinder! Wie kommst du darauf, dass sie ihren Kindern Schaden zufügen und daran auch noch Spaß haben??? Das ist totaler Unfug!

Wir kennen deine Geschichte nicht. Die paar Informationen, die du geschrieben hast, reichen für eine Beantwortung deiner Frage nicht aus!

Über solche Eltern wird meistens nicht geredet, weil es ein Tabuthema ist. Dennoch gibt es jene, die ihren Kindern absichtlich Schaden zufügen. Beispiel: Die Entwürfe zerreißen oder das Kind strickt einen Schal und die Mutter/Vater macht es einfach wieder auf. Ich schere nicht alle über einen Kamm, mich interessiert nur, was in so einer Person vorgeht

0
@Butter01blume

Das ist kein Tabuthema. Es wird über schlechte Eltern berichtet. Das, was du beschreibst, sind absolute Ausnahmen.

0

Zerstören macht Spaß, weil ohne Raum für Neues nichts spannendes entstehen kann.

Was genau verstehst du denn unter "zerstören"? Die Entwürfe zerfetzen und in den Müll werfen? Oder sachliche Kritik, die darauf hinausläuft, dass ein guter Schulabschluss und eine Ausbildung wichtiger sind als Tagträumereien?

Du unterstellst hier Eltern, dass sie Spaß daran haben. Schon mal daran gedacht, dass es überhaupt nicht um Spaß geht?

Erster Punkt

0

Bei so einem Verhalten liegt meistens eine psychische Schaden zugrunde, nicht nur Neid.

sowas tut keiner. wenns weg geworfen wurde, dann ist es eh nur schwachsinn vermutlich und nicht wichtig.

Was möchtest Du wissen?