Warum dreht mein Hund seinen kopf immer weg wenn ich ihm ein leckerli auf die Nase legen will?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Kopf wegdrehen ist ein Zeichen von "Peinlichkeit".
Er möchte dir nicht so direkt sagen, was er von dem albernen Trick hält.

Überlege, ob du respektieren kannst, daß man nicht jedem Hund jeden Trick beibringen kann. Die haben auch ihre Vorlieben.

Herzlichen Dank für das Sternchen :-)

0

 Ich nehme mal stark an das es ihm nicht gefällt wenn du ihm Futter auf die Nase legst, dort sind Hunde meist auch sehr empfindlich :-)

Dein Hund möchte das Leckerchen sofort haben und nicht erst warten bis du es freigibst. Gleich damit anzufangen, dass es auf der Nase liegen soll ist schon ziemlich schwer. Leg es ihm doch erst mal auf die Pfoten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe seit mehreren Jahren mit Hunden zusammen.

Würdest du es mögen, wenn dir jemand dein Essen auf die Nase packt ?

Ich glaube kaum.  Die Nase ist für den Hund ein sehr wichtiges Organ. Also lass den Quatsch und gib ihm sein Leckerlie ohne diese Spielerei.

ja, das kann sein, dass er das nicht mag...

Was möchtest Du wissen?