Vergeben und mit anderen chatten?

7 Antworten

Das nennt man gute Freundschaft :) man braucht auch einen anderen Freundeskreis, den der Partner nicht hat. Manchmal gibt es Themen über den Partner, die man mit ihm/ihr nicht direkt besprechen kann. Dann kotzt man sich bei den Freunden kurz aus und ist dann wieder entspannter. Hätte man das dem Partner direkt gesagt, hätte es locker Streit gegeben. Dazu sind gute Freundschaften da :) solange der Partner einem selbst zeigt, dass er einen liebt und die Freunde nicht mehr wert sind als der Partner, dann ist doch alles gut :) Eifersucht ist normal und in gewissem Maße ertragbar, aber man kann es auch durchaus übertreiben. Du musst selbst abschätzen, ob es für dich komisch ist und ob du mit dem Partner darüber sprechen solltest, wenn es dich stört. Unausgesprochen kommt diese Sorge falsch an und könnte Streit auslösen :) mein Freund hat auch 2 gute Freundinnen, mit denen er sich auch ab und zu Mal trifft. Ich habe in meiner Ausbildung auch einen Jungen, mit dem ich sogar regelmäßig was mache, aber ich halte Abstand und würde niemals irgendwas im Thema liebe zulassen. Man kann auch mit Freundschaften zum anderen Geschlecht treu bleiben, warum auch nicht 🤷 mach dir keine Sorgen ✨ man sollte nur wie gesagt im Gespräch mit dem Partner darüber sein. Die Freundschaft persönlich zu kennen macht es manchmal besser :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – wurde mit 16 Mama :)

Das kostbarste Gut des Menschen ist seine Lebenszeit und diese sollte er weise priorisiert einsetzen.

Jede Beziehung benötigt input, um lebendig zu bleiben. Die Dosis macht aber das Gift.

Ich finde es überhaupt nicht schlimm. Man sollte auch bedenken dass die Mutter, oder halt der Vater ein anderes Geschlecht ist. Der beste Freund, oder die beste Freundin. Schwester oder Bruder.

Auch ich schreibe täglich mit der Freundin meines besten Kumpels und wir gehen auch zu 2. Etwas trinken oder ins Kino und mein bester Kumpel mit meiner Freundin. Und das läuft alles komplett ohne Bedenken ab. Es hängt aber natürlich auch von jeder Person einzeln ab wie sehr das alles funktioniert.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man schreibt oft täglich mit Freunden, egal welches Geschlecht die haben und ob die vergeben sind oder nicht.

Nein ist es nicht!
Man kann auch als mann oder frau einen besten freund haben der das andere Geschlecht hat..

Was möchtest Du wissen?