unterschied zwischen den begriffen Parabel, Graph, Funktion, Funktionsgleichung

2 Antworten

Ein Graph ist eine Linie im Koordinatensystem. Eine Funktion ist ein Graph, der regelmäßig verläuft. Eine Funktionsgleichung ist eine Funktion mit Zahlen/Buchstaben ausgedrückt. Eine Parabel ist eine Quadratische Funktion

Das ist leider fast alles falsch bzw. verdreht ...

0

Funktionsgleichung ist ganz klar die Darstellung einer Funktion als Gleichung (z.B. f(x) = y = mx + n)

Die Funktion ist die eindeutige Zuordnung um die es geht, zum Beispiel wenn die 3 und die 5 Zusammengehören.

Der Graph ist die Grafische Darstellung einer Funktion im Koordinatensystem, das ist also bei einer Linearen Funktion z.B. eine gerade Linie.

Eine Parabel hat soweit ich weiß nur mit Quadratischen Funktionen zu tun. Da wird die Grafische Darstellung Parabel genannt.

dankeschön! hast eine sehr klare erklärungsweise:) aber hier im buch im kapitel über audratische funktionen wird der begriff parabel UND grapf verwendet..

0

schau z.b hier: der graph der funktion f(x)= x quadrat+ c entsteht durch die verschiebung der normalparabel entlang der y achse.

müsste es nicht heißen "die parabel der funktion f(x)= x quadrat +c entsteht durch die verschiebung der normalparabel entlang der y achse" ?

1

Der Begriff Parabel ist nicht für die quadratische reserviert. Eine Kurve dritten Grades heißt auch kubische oder Wende-Parabel. Grundsätzlich neigt man dazu, alle Funktiionen der Art ax^n (auch mit mehreren derartigen Termen) als Parabel zu bezeichnen, - weitere dann aber nicht.

1

Was möchtest Du wissen?