Tut es Frauen genauso weh wie Männer wenn ihnen in die Intimzone getreten wird?

13 Antworten

Wird sicher weh tun, aber wahrscheinlich nicht ganz so stark und lange wie bei einem Hodentritt. Man geht davon aus, dass ein Tritt in die Hoden entweder vergleichbar oder gar noch schmerzintensiver als Geburtsschmerzen sind. Und nicht ungefährlich, denn es kann durch Nervüberreizung sogar zum Herzstillstand führen.

Es tut auch ganz doll weh ein Freund hat aus Spaß bei mir reingetreten ( nicht so doll )er dachte weil wir da nichts haben tuts nicht weh aber es tat weh wir sind da auch empfindlich

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wir haben uns früher in der Schule immer gegenseitig da unten rein gehauen (ja wir waren jung und dumm). Als Mädchen hab ich aber immer gewonnen, wir sind da unten einfach nicht so empfindlich wie die Jungs. Gerade leichte Slaps da hin tun null weh, während die Jungs auch bei nem leichten Slap schon Tränen in den Augen haben und zu Boden gehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Soweit ich weiß haben Mädchen unten auch einen Schamknochen oder wie man das nennt. Und es kann ganz schön weh tun wenn du da drauf kloppst. Ist mir schon mal aus Versehen bei einem Mädchen passiert.

Nein. Das siehst du daran, welche Zonen bei einer "Mauer" bei einem Fußball-Freistoß im Männer- und Frauenfußball geschützt werden.

Was möchtest Du wissen?