Trizeps reagiert nicht mehr?

6 Antworten

Das du überhaupt nichts spürst halte ich für ziemlich unnormal. Dann würde ich das besser mal checken lassen.

Was das Training angeht hat mir eine Trainingsumstellung geholfen. Sollte man ja eh immer mal tun. Schau dir deine Übungen mal an. Was findest du effektiv, welche Übung bringt weniger. Dann räumst du dein Programm auf. Manchmal hilft auch schon die Änderung der Reihenfolge.

Um einen richtigen Effekt zu haben musss ich auch mehrere Übungen durchziehen. Bankdrücken und Kickbacks gehören sowieso dazu. Und danach einfach nochmal 2-3 Sätze Liegestütz, Hände relativ weit hinten aufgestellt so das die Bewegung hauptsächlich aus dem Trizeps kommt. Funktioniert super und holt nochmal so das letzte bisschen raus.

Hallo! Es fehlt die wichtigste Information : 1 Trizeps oder beide?

  • 1 Trizeps - zum Arzt. 
  • Beide - stelle Dein Training um, es gibt viele Trizepsübungen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Übungen variieren, neue Übungen hinzufügen, Gewicht erhöhen, Wiederholungszahl verändern.

Wie trainierst du? Welche Wiederholungszahl? Gewicht?

Ich mache immer 3x10wh und versuche beim letzten satz dropsätze oder restpausesätze zu machen. 

0

Das Problem hatte ich auch, allerdings haben mir Trainingsumstellung und ein paar richtig schwere Nosebreaker geholfen.

Wenn du den Muskel Garnich/ so gut wie Garnich mehr spürst würde ich mal zum Arzt gehen?! Vllt besteht bei dir irgendeine Neuralgie. Eine nervenschädigung.
Pump ok. Aber kein Gefühl is nich normal.
Sind beide triceps betroffen?!

Gruß Fitnesscoach Niklas

Was möchtest Du wissen?