Tomatensauce mit Fleisch wie lange haltbar?

7 Antworten

Du kannst sie morgen, auch noch übermorgen bedenkenlos verwenden, wenn sie ständig im Kühlschrank ( maximal 7 Grad Celsius) bis zur Zubereitung gelagert wird. Noch ein ein Tipp wenn sie in einer Dose ist : umfüllen der Reste in eine Kunstoffdose, die verschließbar ist und sein sollte beim Lagern. Warum ist etwas schwer, langwierig hier zu erklären, hat etwas mit der Innenversiegelung der Metalldose zu tun. Eine Glasflasche mit Metalldekel einfach gut zudrehen, das reicht.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Wenn Du sie wirklich durchgehend in der Kühlung hattest, kannst Du sie morgen schon noch gut essen. Viel länger würde ich sie aber nicht aufheben.

Guten Appetit!

Gruß gigunelsa

Ja, bei ausreichender Kühlung geht die Soße locker 1 - 2 Tage nachdem sie gekocht wurde.

Genau, finde ich auch. Wenn sie nochmal aufgekocht wird, ist da nichts schlimmes dabei.

0

Morgen ist noch voll ok. Ist ja alles durchgegart und war im Kühlschrank. Danach wäre es langsam heikel.

Ja, länger würd ich das auch nicht aufheben.

Was möchtest Du wissen?