Sat- Dose anschließen - was brauche ich dazu?

 - (Technik, Technologie, TV)

6 Antworten

das schönste wäre eine richtige satelitendose. dafür wird das kabel strack und sauber abgeschnitten, dann wird die äußere, weiße isolierung etwa 15 mm weit abgemacht. der darunter befindliche schirm und die wiederum darunter befindliche weiße innenisolierung werden dann noch mal ungefähr 8 mm weit abgemacht, so dass nur noch der blanke draht da steht.

das kannst du dann in der dose fest schrauben und die dose in die wand setzen.

alternativ zur dose kannst du auch einfach einen sogenannten F-Stecker auf das wie oben beschriebne kabel schrauben. entgegn der gännigen meinung wird dafür der schirm nicht umgeschlagen. wenn sich das gewinde in die äußere isolierung des kabels fristt, dann drückt die kante vom stecker vorne auf die schirmung.

dann brauchst du nur noch ein F-Kabel vom fernseher zur dose bzw. zum anderen stecker. entscheidest du dich für den stecker brauchst du noch eine doppelkupplung.

lg, Anna

Die geeignete Buchse kannst du im Baumarkt kaufen, achte aber drauf das da drei Anschlüsse sind, also auch der mit der Schraube.. Dann schau dir am besten ein YouTube video an zum anschließen. Bei deinem Kabel solltest du wahrscheinlich nochmal das Ende anschneiden, da das ziemlich ranzig aussieht.

Dein Bild fehlt. Sat hat aber in der Regel nur 1 Leiter + Schirm. Da kannst du nicht viel falsch machen. Mit dem Stromnetz ist das auch nicht verbunden. Du solltest aber trotzdem oben im Verteiler an der Schüssel oder wo ihr ihn halt habt das Kabel abzuehen

Alles richtig bisher.

Hast du eine eigene Satelitenantenne? Oder eine Gemeinschaftsantenne und einen Multischalter bzw. eine Kopfstation? Wenn zweimal ja dann: Bist du sicher dass das andere Ende auch wirklich oben an der Schüssel bzw am Multischalter etc angeschloßen ist? Wenn das auch mit ja dann Satdose ran wie in anderen Antworten beschrieben. Und gut is

Was möchtest Du wissen?