Roller / Mofa Leistung steigern?

5 Antworten

Das liegt an der Physik- bergauf mit höherem Gewicht ist immer problematischer.
Ob du hier den Roller, der ja vom Werk aus motormässig für xxxx- Leistung ausgelegt ist,
durch eine Leistungssteigerung- egal welcher Art- am Berg vom Trab zum Galopp bringst,
Solltest du genau abwägen, da duch Veränderungen am Standard/Geschwindigkeit die ABE und der Versicherungsschutz flöten geht, wenn es nicht eingetragen ist. Allerdings würde ich mal in der Werkstatt fragen, ob es nicht durch irgendeine sinnvolle und preisgünstige Übersetzungsänderung mehr Kraft auf den Antrieb gibt, ohne die Geschwindigkeit zu erhöhen. Ausserdem wäre zu prüfen, wie sinnvoll es ist , ein anderes Gefährt, gleich schnell, aber stärker , anzuschaffen und den "Schwächen- am-Berg zu verkaufen...

Eine andere Übersetzung bedeutet jedoch mehr Kraftstoffverbrauch ;)

Zudem handelt es sich bei Rollern um eine Variomatik. Da kann man nur die Fliehkraftgewichte gegen leichtere austauschen.

1

minimal, aber Motor quälen auch- du kannst nicht alles haben- entscheiden musst letzendlich du.

1
@Userhm

Naja, mein Roller braucht durch die Aktion 60% mehr Kraftstoff. Das als Minimal zu bezeichnen verstehe ich nicht.

1

erst mal genügend Luft im Reifen dann bei Kraftübertragungswege die Reibung duch Öl/Schmierstoffe reduzieren ( Ketten, Ritzel ) . Wenn alles nichts hilft müssteste am Motor kleineres Zahnrad am Rad größeres Zahnrad anbringen. Dann würde das Gefährt zwar langsamer als 25 km/h aber hat mehr Antriebsmoment

Kette, Ritzel gibts bei ner Variomatik nicht.

1
@wildpark6

Interessant aber welche Lösung schlägst du vor um den Fraganten zu helfen ?

0
@newcomer

Die Führerscheinklasse AM zu machen um den Roller legal mit bis zu 4KW Leistung und maximal 45 km/h fahren zu dürfen. Wir müssen hier immer noch im gesetzlichen Ramen Ratschläge geben. Ich habe zumindest keine Lust auf eine erneute 24 Stunden Sperre.

1

Jede weitere Veränderung führt zum erlöschen der Betriebserlaubnis. Theoretisch brauchst du für den Roller einen Führerschein den du nicht hast, da er mit Abzug der toleranz über 25 km/h fährt.

Schau mal ob dein Vergaser dreckig ist! Da verliert nämlich dein Roller an Leistung. Ich wiege auch etwa 100Kilo und habe ein Roller der auf 45 gedrosselt ist. Da hab ichs auch nicht immer den Berg hoch geschafft wenn der vergaser dreckig war. 😅

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

In der Variomatik ist ein Ring der das schließen der Fliehkupplung beeinträchtigt, den erstmal raus. Dann gibt es noch eine Hülse im Vergaser, welcher verhindert dass dieser zu 100% Gas gibt.

Lg

Das wäre dann ja einfach entdrosseln?

0

Was möchtest Du wissen?