Rohmilch abkochen?

11 Antworten

Nein, du musst nicht misstrauisch sein. Das oben ist nur etwas Haut bzw. gekochte Sahne, da Kuhmilch fetter ist, als die, die du im Supermarkt kaufst.

So nebenbei: Man sollte keine heißen Getränke in den Kühlschrank stellen.

Ja, das ist "normal" so.

Das, was sich oben absetzt, ist der Rahm. Sie können ihn abschöpfen (und ihn, z.B. beim Kochen) auch als "Sahneersatz" verwenden oder mit der Milch trinken. Wie gewünscht.

P.s.: Sis sollten heiße Nahrungsmittel nicht unmittelbar in den Küglschrank stellen, sondern besser erst abkühlen lassen.

Hallo  Du bist lustig!  man sollte nie etwas Heises in den Kühlschrank stellen

 Du solltest die Milch abkühlen lassen dann in eine Flasche füllen und erst dann in den Kühlschrank stellen

selber abkochen ist nicht das selbe wie die gekaufte wo pasteurisiert ist

die Milch sollte trotzdem zügig verbraucht werden

auf eine Gekochte Milch gibt es immer eine Haut oder etwas Schaum ist normal

kenne mich aus bin damit groß geworden

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Normales Verhalten einer normalen Milch. Den Rahm kannst du abschöpfen und als Fett zum Kochen verwenden.

Du kannst sie auch ein paar Tage im Warmen stehen lassen, dann kannst du dir frischen Quark machen. Der Rest ist Molke.

und heiß in den Kühlschrank gestellt

Das ist eine gute Methode, den Kühlschrank zu zerstören.

Jetzt hat sich oben etwas sahneartiges gebildet

Das ist im Normalfall das, was Du geschrieben hast. Sahne (bzw. Rahm). Kennst Du die Redewendung "den Rahm abschöpfen"? Die wendet man an, wenn man von etwas nur das Beste haben will - den Rahm, der jetzt auf der Milch schwimmt :-)

Alex

Was möchtest Du wissen?